csrf
NLvoorelkaar logo
NLvoorelkaar

Chat-Kumpel gesucht

Einsamkeit ist ein wachsendes Problem. Deshalb suchen wir für mehrere Nachbarn soziale Kontakte. Können Sie sich eine Stunde pro Woche Zeit nehmen, um mit einem Einheimischen spazieren zu gehen oder eine Tasse Tee zu trinken? Ihr Unternehmen kann einen großen Unterschied machen. Registrieren Sie sich jetzt und machen Sie mit uns die Nachbarschaft ein bisschen angenehmer! PS: Ich habe nicht jede Woche Zeit, aber können Sie gelegentlich helfen? Kein Problem! Jede noch so kleine Hilfe ist willkommen.

mehr lesen

Regelmäßig

Aalsmeer

Kumpel & Gesellschaft

Beschreibung

Dieser Text wurde automatisch aus Niederländisch übersetzt.
Einsamkeit ist ein wachsendes Problem. Deshalb suchen wir für mehrere Nachbarn soziale Kontakte.

Können Sie sich eine Stunde pro Woche Zeit nehmen, um mit einem Einheimischen spazieren zu gehen oder eine Tasse Tee zu trinken? Ihr Unternehmen kann einen großen Unterschied machen.

Registrieren Sie sich jetzt und machen Sie mit uns die Nachbarschaft ein bisschen angenehmer!

PS: Ich habe nicht jede Woche Zeit, aber können Sie gelegentlich helfen? Kein Problem! Jede noch so kleine Hilfe ist willkommen.

Praktische Informationen

Einmalig von 0 bis 1 Stunden

Es kann auch jede Woche oder mehrmals sein! Geben Sie Ihre Präferenz in Ihrer Nachricht an!

Standort

Aalsmeer

Impact

Wirkungsbereich

Sport & Bewegung
Soziales Wohlergehen

Kategorien

Kumpel & Gesellschaft
Teilen:
Speichern:
Drucken:

Oder sehen Sie mehr von Vrijwilligerscentrale Amstelland

Amstelveen

Auf der Suche nach einem Chatpartner

Vrijwilligerscentrale Amstelland

Einsamkeit ist ein wachsendes Problem. Deshalb suchen wir für mehrere Nachbarn soziale Kontakte. Können Sie sich eine Stunde pro Woche Zeit nehmen, um mit einem Einheimischen spazieren zu gehen oder eine Tasse Tee zu trinken? Ihr Unternehmen kann einen großen Unterschied machen. Registrieren Sie sich jetzt und machen Sie mit uns die Nachbarschaft ein bisschen angenehmer! PS: Ich habe nicht jede Woche Zeit, aber können Sie gelegentlich helfen? Kein Problem! Jede noch so kleine Hilfe ist willkommen.

Regelmäßig
Amstelveen

EINKAUFS-FREIWILLIGER GESUCHT (+/-30 MINUTEN PRO WOCHE)

Vrijwilligerscentrale Amstelland

Möchten Sie einem Nachbarn beim Einkaufen helfen? Manchmal sind Menschen aufgrund der Umstände nicht in der Lage, ihre Einkäufe selbst zu erledigen, oder es fällt ihnen schwer, alleine zu gehen. Mit weniger als einer Stunde pro Woche können Sie helfen, indem Sie in den Supermarkt gehen. So machen Sie einen Unterschied und helfen unserer Nachbarschaft. Registrieren Sie sich und unterstützen Sie sich gegenseitig! PS: Ich habe nicht jede Woche Zeit, aber können Sie gelegentlich helfen? Kein Problem! Jede noch so kleine Hilfe ist willkommen.

Regelmäßig
Aalsmeer

Möchten Sie mithelfen?

Vrijwilligerscentrale Amstelland

Durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen Organisationen können wir den Bewohnern von Aalsmeer und Kudelstaart Unterstützung in der häuslichen Situation bieten. Diese Hilfe kann darin bestehen, ein Kumpel für jemanden zu sein, gemeinsam Fahrrad zu fahren, sich zu unterhalten, Besorgungen zu erledigen, einem Betreuer einige Aufgaben abzunehmen usw. Ohne Sie geht das jedoch nicht! Was können Sie ihnen bieten? Eine helfende Hand, diese helfende Hand oder ein offenes Ohr? Genau wie wir suchen diese Menschen Kontakt und Sie können ihnen dabei helfen. Und das kann sie nicht alleine schaffen. Wir bieten Beratung und Grundschulung an und unterstützen Sie anschließend mit Kontaktmomenten und Thementreffen. Haben Sie Interesse und möchten Sie Ihren Mitmenschen helfen? Lass uns wissen.

Regelmäßig
Aalsmeer

Einkaufshilfe gesucht

Vrijwilligerscentrale Amstelland

Sind Sie die Person, die diese Hilfe leisten kann? Dann möchten wir Sie gerne kennenlernen. Unsere Zielgruppen sind ältere Menschen und Menschen mit einer Behinderung, die über ein kleines Netzwerk verfügen und unabhängig in Aalsmeer und Kudelstaart leben. Die Hilfe besteht aus: • Einkaufen zusammen mit einem Kunden oder allein, um die Lebensmittel für den Kunden zu besorgen. Haben Sie ein oder zwei Stunden Zeit, um einem Bewohner von Kudelstaart oder Aalsmeer zu helfen? Lass uns wissen.

Regelmäßig
Aalsmeer

Nach Spaß ausschau halten

Vrijwilligerscentrale Amstelland

Unsere Zielgruppe sind ältere Menschen und Menschen mit Behinderungen, die nur über ein sehr kleines Netzwerk verfügen und dennoch unabhängig in Aalsmeer oder Kudelstaart leben. In diesen Gruppen besteht ein zunehmender Bedarf an regelmäßigen sozialen Kontakten, die beispielsweise darin bestehen, sich bei einer Tasse Kaffee oder Tee nett zu unterhalten oder gemeinsam spazieren zu gehen. Leider können wir derzeit nicht alle Nachfragen bedienen. Und das ist traurig, denn niemand sollte sich einsam fühlen müssen. Haben Sie ein paar Stunden Zeit, um einem Bewohner von Kudelstaart oder Aalsmeer aus seiner Isolation zu helfen? Lass uns wissen! Sie können uns hier auf dieser Website einen Kommentar hinterlassen.

Regelmäßig
Aalsmeer

Freiwilliger für den Lebensmitteleinkauf gesucht (+/-30 Minuten pro Woche)

Vrijwilligerscentrale Amstelland

Möchten Sie einem Nachbarn beim Einkaufen helfen? Manchmal sind Menschen aufgrund der Umstände nicht in der Lage, ihre Einkäufe selbst zu erledigen, oder es fällt ihnen schwer, alleine zu gehen. Mit weniger als einer Stunde pro Woche können Sie helfen, indem Sie in den Supermarkt gehen. So machen Sie einen Unterschied und helfen unserer Nachbarschaft. Registrieren Sie sich und unterstützen Sie sich gegenseitig! PS: Ich habe nicht jede Woche Zeit, aber können Sie gelegentlich helfen? Kein Problem! Jede noch so kleine Hilfe ist willkommen.

Regelmäßig

Andere haben auch angesehen

Haarlemmermeer

Humanitas-Koordinatoren

Humanitas Haarlemmermeer

Der Verein Humanitas ist eine nationale Freiwilligenorganisation. Unsere Freiwilligen helfen Menschen, ihre Situation selbständig zu verändern. Unsere Hilfe ist kostenlos und immer in Ihrer Nähe. Wir sind für alle da, unabhängig von Alter, Herkunft oder Philosophie. Wir glauben an die Kraft der Menschen und sind für Menschen da, die vorübergehende Unterstützung benötigen. Die Haarlemmermeer-Abteilung von Humanitas ist eine der 78 Abteilungen und bietet mit mehr als 100 Freiwilligen vorübergehende Unterstützung bei Einsamkeit, Trauer und Verlust, in der Hausverwaltung und in den Finanzcafés. Insgesamt betreuen wir jährlich rund 700 Teilnehmer. Der Koordinator Als Freiwilligenkoordinator sind Sie und die anderen Freiwilligenkoordinatoren für die täglichen Angelegenheiten einer Aktivität/eines Themas verantwortlich. Sie sind für die Rekrutierung, Auswahl, Schulung und Betreuung von Freiwilligen verantwortlich und führen regelmäßige Konsultationen mit ihnen; Sie führen Aufnahmegespräche mit potenziellen Teilnehmern; Sie sorgen für die bestmögliche Übereinstimmung zwischen Teilnehmer und Freiwilligem; Gemeinsam mit dem Portfolioinhaber aus dem Vorstand gestalten Sie die Ausbildung und Kompetenzentwicklung; Humanitas verfügt über eine große Humanitas-Akademie mit vielen (Online-)Kursen Sie sind das Bindeglied zwischen dem Vorstand und den Freiwilligen und umgekehrt; Sie beraten Ihren Portfolioinhaber innerhalb des Vorstandes über relevante Entwicklungen in Ihren Interessengebieten und initiieren bei Bedarf neue Aktivitäten; Sie pflegen den Kontakt zu vermittelnden Agenturen und Kooperationspartnern und nehmen an den dafür organisierten Networking-Lunches teil. Was wir fragen Sie haben eine Affinität zu den Grundwerten von Humanitas; Sie nehmen problemlos Kontakt auf; Sie sind kontaktfreudig, motiviert und wissen, wie Sie Menschen für Aktivitäten begeistern können; Sie verfügen über gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeiten; Sie verfügen über Organisationstalent und behalten den Überblick; Sie stehen durchschnittlich 4 bis 6 Stunden pro Woche zur Verfügung; Als Teamplayer können Sie andere motivieren; Sie wohnen oder arbeiten in – oder sind auf andere Weise mit dem Arbeitsbereich verbunden. Speziell für Financial Café: Humanitas bietet jede Woche kostenlose Beratung zu Finanzfragen und Ihrer Verwaltung an vier Standorten an (De Boskern in Hoofddorp; die Bibliothek in Nieuw-Vennep, die Bibliothek in Hoofddorp und in d'Oude Waterwolf in Vijfhuizen). Die Hilfe ist zugänglich. Es wird keine Datei erstellt. Speziell für die Heimverwaltung Humanitas hilft Menschen dabei, ihre Finanzen und Verwaltung in Ordnung zu bringen und auch dann in Ordnung zu halten, wenn jemand aus irgendeinem Grund den Überblick verloren hat. Ein Humanitas-Freiwilliger kommt zu einem Teilnehmer nach Hause und hilft jemandem, wieder auf den richtigen Weg zu kommen, indem er seine eigene Verwaltung in den Griff bekommt. Was bieten wir an? Interessante und sinnvolle Freiwilligenarbeit bei einer der größten Freiwilligenorganisationen in den Niederlanden; Eine herausfordernde Position in einem dynamischen Arbeitsumfeld in einem begeisterten Team von Freiwilligen; Eine Abteilung voller Ehrgeiz, die dafür sorgt, dass das Humanitas-Angebot möglichst vielen Bewohnern zugänglich und zugänglich ist; Ein Einführungsprogramm (über die Humanitas Academy), Workshops, Schulungen und Interviews; Unterstützung durch eines der Vorstandsmitglieder; Haftpflichtversicherung während der Ausübung Ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit; Mitgliedschaft im Verein Humanitas; Erstattung notwendiger Auslagen. Bericht Bitte kontaktieren Sie uns für die Anmeldung und weitere Informationen.

Regelmäßig
Uithoorn

Offene Stellen bei Rick FM

Radio Rick FM

Mehr als 60 Freiwillige machen gemeinsam unseren Lokalsender. Sie moderieren Programme, machen die Technik und warten die Geräte und Systeme, es gibt eine Nachrichtenredaktion und Mitarbeiter, die sich um Social Media und die Promotion sowie Events und Aktionen kümmern. Bei Rick FM ist immer Platz für motivierte und begeisterungsfähige Mitarbeiter. Sind Sie daran interessiert, an unserer Arbeit und unseren Aktivitäten teilzunehmen? Dann kontaktieren Sie uns! Rick FM arbeitet ausschließlich mit ehrenamtlichen Mitarbeitern und hat keine bezahlten Stellen. Stellenangebote Nachrichtenredakteure. - Redakteur für die Bearbeitung der Pressemitteilungen für die Website und für Radionachrichten. - Redakteur für Social-Media-Beiträge; Facebook, Twitter und Instagram. (Es ist eine Arbeit, die man auch sehr gut zu Hause erledigen kann) Reporter. Reporter zum Aufzeichnen von Interviews und Erstellen von Berichten bei Veranstaltungen und Aktivitäten. Techniker. Zur Bearbeitung von Interviews und Aufzeichnungen mit Moderatoren. Auch für die Endmontage von Einzelteilen und kompletten Programmen. Sie haben Interesse, sich ehrenamtlich unserem Team anzuschließen? Sie absolvieren möglicherweise ein Studium im Bereich Kommunikation/Journalismus und suchen einen Ort, an dem Sie Erfahrungen sammeln können? Wir suchen Funkkollegen. Die über ausgezeichnete niederländische Sprachkenntnisse verfügen. Mit einer kreativen Ader. Wer lernbegierig ist, kann gut mit Feedback umgehen, selbstständig und auch im Team arbeiten. Die Schulung und Supervision erfolgt durch erfahrene Kollegen. Mit dem Team von Rick FM sind Sie Teil der täglichen Aktivitäten, um die Einwohner von Uithoorn, De Kwakel und der Region mit Neuigkeiten und abwechslungsreichen Musikprogrammen zu informieren. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen über die Möglichkeiten der Freiwilligenarbeit bei Rick FM. Senden Sie uns eine Nachricht und sagen Sie uns, warum Sie Teil unseres Teams werden. Informationen über Rick FM. Rick FM ist der lokale Sender für Uithoorn und De Kwakel, mit abwechslungsreichen Programmen jeden Tag und 24 Stunden am Tag. Informationen, Nachrichten und Interviews an Werktagen zwischen 9.00 und 11.00 Uhr in der Live-Sendung „Goedemorgen Amstelland“ und zwischen 17.00 und 18.00 Uhr in der Radiosendung „Info Direct“. Jedes Wochenende der 'Goldene Samstag' mit ganztägiger Musik in verschiedenen Programmen. Sonntage u.a.; eine Stunde Kunst und Kultur in 'Uit de Kunst', 'Sport & Co' mit Interviews über Sport und andere aktuelle Ereignisse. Die Spielberichte von Legmeervogels, KDO und RKDES in der Sendung „Het Tussendoortje“ sowie das gemütliche „Red White Blue“ mit niederländischer Musik und dem Nederpop-Tipp der Woche.

Regelmäßig
Jugendliche
Amstelveen, Aalsmeer

Coachen Sie jemanden zu einem sozialeren Leben?

Humanitas Amstelland

Jeder Mensch sehnt sich danach, sich mit seinen Mitmenschen verbunden zu fühlen. Das Gefühl, ohne Wertung gesehen, gehört und wertgeschätzt zu werden, gibt dem Leben Kraft und Halt. Die Verbindung steht im Mittelpunkt von „Humanitas Tandem“. Wir sind für Menschen da, die mehr soziale Kontakte suchen, sich aber schwertun, selbst Schritte zu unternehmen. Gemeinsam mit unseren Ehrenamtlichen bieten wir ihnen Unterstützung an. Bei Humanitas glauben wir an eine integrative Gesellschaft, in der jeder willkommen ist und Unterschiede als wertvoll angesehen werden. Als Buddy unterstützen Sie einen Teilnehmer dabei, sein soziales Leben zu aktivieren und zu bereichern. Ob es darum geht, neue Freunde zu finden, bestehende Beziehungen zu vertiefen oder ein Hobby zu entdecken; Ihre Unterstützung macht den Unterschied. Was verlangen wir von Ihnen: • 18 Jahre oder älter; • Affinität zu unserer Zielgruppe; • Eine positive, offene und respektvolle Haltung; • Ein guter Zuhörer, geduldig und einfühlsam sein; • Motivationsfähigkeiten; • In der Lage sein, Grenzen zu setzen und Probleme zu identifizieren; • Engagement für einen Zeitraum von 1 Jahr, durchschnittlich 2 bis 3 Stunden pro Woche/zwei Wochen. Was bieten wir Ihnen: • Eine nette und informelle Organisation; • Persönliche Beratung und Entwicklungsmöglichkeiten; • Von externen Anbietern angebotene Ausflüge; • Reisekostenzuschuss. Wirst du ein Kumpel? Du bist herzlich Willkommen!

Regelmäßig
Amstelveen, Amsterdam, Aalsmeer, Uithoorn

VORSITZENDER DER HUMANITAS-ABTEILUNG

Humanitas Amstelland

Humanitas Amstelland sucht einen Vorstandsvorsitzenden: *Damit wird auch unser Motto „Sich stärken, anderen helfen“ in die Tat umgesetzt. *Wer kennt oder möchte Amstelland wie seine Westentasche kennen? *Wer Chancen sieht und gemeinsam mit dem Team Maßnahmen ergreift. *Wer über Führungsqualitäten verfügt und sich für „sture“ Freiwillige, Koordinatoren und Vorstandsmitglieder begeistert. *Und außerdem: Sie unterstützen die Mission von Humanitas natürlich voll und ganz, Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten, Sie wissen, wie nützlich „Gerüchte rund um die Marke“ sind und Sie sind kein Bürokrat, können aber gut damit umgehen. Humanitas Amstelland ist eine mittelgroße Organisation und unterstützt jedes Jahr mehr als 350 Teilnehmer mit mehr als 120 Freiwilligen. Es gibt also eine Menge „Arbeit“. Unsere Projekte konzentrieren sich auf Menschen mit finanziellen Sorgen (Hausverwaltung, Finanzcafés, Get a Grip & Money Talks), Elternsorgen (Home-Start, Scheidungspartner und geführte Besuchsvereinbarungen) und auf Menschen, die allein sind und es nicht mögen (Connect ). Humanitas Amstelland beschäftigt vier Karrierekoordinatoren (Teilzeit). Der Vorstand besteht aus sechs Mitgliedern (mit unterschiedlichem Hintergrund). Bist du interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

Regelmäßig
Haarlemmermeer

Erste Schritte mit Module Clean

NMCX Centrum voor Duurzaamheid

Das gemeinsame Ausgehen mit den Kollegen stärkt den gegenseitigen Zusammenhalt, vor allem, wenn man etwas tut, das Wirkung zeigt. Ein Beispiel hierfür ist das gemeinsame Sammeln von Müll in der Natur. Sie sind in Bewegung, tragen zu einer saubereren Umwelt bei und kommen problemlos miteinander ins Gespräch. Eine tolle Möglichkeit, Ihr Team besser kennenzulernen. Was werden Sie tun? Du wirst mit dem Team einen Nachmittag lang ausgehen. Wir beginnen mit einer Informationsveranstaltung, in der wir die Bedeutung und Probleme rund um den Müll hervorheben. Außerdem erklären wir, wie man den Müll am besten trennt. Nach einer Tasse Kaffee oder Tee gehen wir zu einem Ort, um Müll zu sammeln. Wir organisieren die Materialien und selbstverständlich werden alle Abfälle anschließend gewogen. Anschließend kümmern wir uns um die ordnungsgemäße Entsorgung des Abfalls. Kommen Sie mit mehreren Teams? Dann machen wir daraus einen Wettbewerb! Wir schließen mit einem Drink und einer Hommage an das Gewinnerteam ab. Möchten Sie mit Ihrem Team helfen? Schick mir eine Nachricht!

Einmal
(kleine) Gruppen
Haarlemmermeer

Erste Schritte mit der Biodiversität

NMCX Centrum voor Duurzaamheid

Möchten Sie mit Ihrem Team zu einer gesünderen, abwechslungsreicheren Natur beitragen? Kommen Sie und pflanzen Sie mit uns blumiges Grün! Natur und Mensch sind untrennbar miteinander verbunden. Wir brauchen die Natur zur Bestäubung vieler (Nahrungs-)Pflanzen, für eine gute Entwässerung, zur Reduzierung von Hitzestress, zum Schutz und Erhalt von Rohstoffen und für eine gute Wasserqualität. Mehr Artenvielfalt sorgt für eine widerstandsfähige und vitale Natur. Was werden Sie tun? Wir bieten einen Tag mit einer Bildungskomponente und einer ehrenamtlichen Tätigkeit an. Das Team startet mit einem informativen Workshop. Dann krempeln wir die Ärmel hoch. Nach ein paar Stunden „Arbeiten“ draußen lassen wir den Tag bei einem Drink ausklingen. Eine Auswahl aus dem Angebot: Je nach Standort, Jahreszeit und Ihren Wünschen pflanzen wir einen Nahrungswald, Sträucher und/oder Sträucher und/oder mehrjährige Bestäuberpflanzen; wir säen Blumensamen; wir erstellen Astrillen; oder wir harken den Rasenschnitt vom Gelände. Die Arbeit ist leicht zu erklären und durchzuführen. Die gemeinsame Arbeit in der Natur macht Spaß, ist belebend und gibt ein gutes Gefühl. Bei fast allen davon handelt es sich um Aktivitäten, die man mit großen Gruppen unternehmen kann, was noch mehr Spaß macht. Bitte beachten Sie: Je nach Tätigkeit kann die Arbeit körperlich anstrengend sein. Möchten Sie mit Ihrem Team helfen? Schick mir eine Nachricht!

Einmal
(kleine) Gruppen