csrf
NLvoorelkaar logo
NLvoorelkaar

Leseheld gesucht

Leser VoorleesExpress Utrecht Die neue Vorlesesaison steht vor der Tür und wir sind gespannt, ob Sie daran interessiert sind, einer Familie in Utrecht vorzulesen. Das hoffen wir natürlich, denn wir möchten einen Lesehelden wie dich in unserem Team haben! Beim Projekt VoorleesExpress Utrecht kommt ein freiwilliger Vorleser für zwanzig Wochen nach Hause zu einer Familie mit Kindern im Alter von 2 bis 8 Jahren. Dies sind Kinder, die Schwierigkeiten mit der niederländischen Sprache haben und in einem spracharmen häuslichen Umfeld aufwachsen. Gemeinsam mit der Familie arbeitet der Leser durch Vorlesen und Sprachspiele an der Sprachentwicklung und dem Sprachangebot Durch Ihren Einsatz sorgen Sie dafür, dass Eltern und Kindern die Sprache mehr Spaß macht. Schließlich braucht man Sprache, um Freunde zu finden, mit dem Lehrer der Kinder zu sprechen, zum Arzt zu gehen, einen Job zu finden oder Hausaufgaben zu machen. Sinnvolle Arbeit mit großer gesellschaftlicher Wirkung! Gleichzeitig lernt man andere Kulturen kennen, bekommt viele begeisterte Taal-Doet-Meer-Kollegen und wird von einem Koordinator angeleitet und geschult. Wir bitten Sie, über einen Zeitraum von 20 Wochen zu einer festen Zeit ca. 2 Stunden pro Woche zur Verfügung zu stehen. Du bist mindestens 18 Jahre alt und kannst dich problemlos mit verschiedenen Menschen verständigen. Sie sind bereit, an Beratungen mit Ihrem Koordinator teilzunehmen, und natürlich haben Sie Freude daran, kleinen Kindern Bücher vorzulesen und ihre Eltern einzubeziehen. Interessiert? Dann antworten Sie auf diese Bitte um Hilfe!

mehr lesen

Zeitspanne

Utrecht

Kumpel & Gesellschaft
Sprache & Lesen

Beschreibung

Dieser Text wurde automatisch aus Niederländisch übersetzt.
Leser VoorleesExpress Utrecht

Die neue Vorlesesaison steht vor der Tür und wir sind gespannt, ob Sie daran interessiert sind, einer Familie in Utrecht vorzulesen. Das hoffen wir natürlich, denn wir möchten einen Lesehelden wie dich in unserem Team haben!

Beim Projekt VoorleesExpress Utrecht kommt ein freiwilliger Vorleser für zwanzig Wochen nach Hause zu einer Familie mit Kindern im Alter von 2 bis 8 Jahren. Dies sind Kinder, die Schwierigkeiten mit der niederländischen Sprache haben und in einem spracharmen häuslichen Umfeld aufwachsen. Gemeinsam mit der Familie arbeitet der Leser durch Vorlesen und Sprachspiele an der Sprachentwicklung und dem Sprachangebot

Durch Ihren Einsatz sorgen Sie dafür, dass Eltern und Kindern die Sprache mehr Spaß macht. Schließlich braucht man Sprache, um Freunde zu finden, mit dem Lehrer der Kinder zu sprechen, zum Arzt zu gehen, einen Job zu finden oder Hausaufgaben zu machen. Sinnvolle Arbeit mit großer gesellschaftlicher Wirkung! Gleichzeitig lernt man andere Kulturen kennen, bekommt viele begeisterte Taal-Doet-Meer-Kollegen und wird von einem Koordinator angeleitet und geschult.

Wir bitten Sie, über einen Zeitraum von 20 Wochen zu einer festen Zeit ca. 2 Stunden pro Woche zur Verfügung zu stehen. Du bist mindestens 18 Jahre alt und kannst dich problemlos mit verschiedenen Menschen verständigen. Sie sind bereit, an Beratungen mit Ihrem Koordinator teilzunehmen, und natürlich haben Sie Freude daran, kleinen Kindern Bücher vorzulesen und ihre Eltern einzubeziehen.

Interessiert?
Dann antworten Sie auf diese Bitte um Hilfe!

Praktische Informationen

Projekt - 20 Wochen

Wöchentlich von 1 bis 2 Stunden

Standort

Utrecht

Impact

Für wen

Kinder & Jugendliche

Neuankömmlinge & Flüchtlinge

Wirkungsbereich

Bildung & Bildung
Soziales Wohlergehen

Kategorien

Kumpel & Gesellschaft
Sprache & Lesen
Teilen:
Speichern:
Drucken:

Oder sehen Sie mehr von Taal Doet Meer

Utrecht

Mentor School ist cool

Taal Doet Meer

Was machst du als cooler Mentor einer Schule? Als Mentor leiten Sie wöchentlich einen Utrechter Jugendlichen im Alter von 12-14 Jahren aus einer fremdsprachigen Familie individuell an. Nach einem Einführungskurs beginnen Sie mit der Betreuung eines Jugendlichen (Schülers). Diese Beratung konzentriert sich auf Lernfähigkeiten, Hausaufgaben und Sprachkenntnisse, aber auch auf die allgemeine Entwicklung des Schülers. Sie machen wöchentliche Hausbesuche und nehmen bei Bedarf Kontakt mit der Schule auf. Darüber hinaus werden Sie von einer ehrenamtlichen Mentorenkoordinatorin betreut, mit der Sie regelmäßig Fortschritte und den Kontakt zu Ihrer Schülerin oder Ihrem Schüler besprechen. Was hast du zu Hause? – Sie haben eine Affinität zu Jugendlichen, Sprachen und Kulturen – Sie können Menschen gut führen und begeistern – Sie sind offen für neue Begegnungen – Sie sind lernbegierig, selbstständig und zuverlässig – Du stehst etwa zwei Stunden pro Woche zur Verfügung – Sie sind bereit, sich für eineinhalb Jahre zu engagieren – Sie sind bereit, sich weiterzuentwickeln und an einem vertiefenden Workshop oder Training teilzunehmen. Was bekommst du dafür? Durch Ihren Einsatz sorgen Sie dafür, dass junge Menschen (12-14 Jahre) im ersten Jahr einen guten Start haben und später an der Utrechter Gesellschaft teilhaben können. Schließlich braucht man Sprache, um Freunde zu finden, einen Job zu finden, seine Bankgeschäfte zu erledigen oder seine Hausaufgaben zu machen. Sinnvolle Arbeit mit großer gesellschaftlicher Wirkung! Gleichzeitig lernt man andere Kulturen kennen, bekommt viele begeisterte Taal-Doet-Meer-Kollegen und kann sich durch verschiedene passende Schulungen weiterentwickeln. Du interessierst dich für die coole Position der Mentor School? Dann senden Sie eine Nachricht! Lesen Sie hier die Geschichte von Schools cooler Mentorin Marieke: https://www.taaldoetmeer.nl/2019/01/29/oud-mentor-marieke-schools-cool-me-op-t-lijf-schrijven/

Regelmäßig
Utrecht

Sprachcoaching-Gruppe M/F

Taal Doet Meer

Taal Doet Meer bietet Menschen, die keinen regulären Sprachunterricht in Anspruch nehmen können (oder können), Kleingruppenunterricht durch ehrenamtliche Sprachtrainer. An verschiedenen Orten in der Stadt werden Männer und Frauen unterrichtet. Denken Sie an Bibliotheken, Frauenhäuser und Gemeindezentren etc. Wir schauen uns die Sprachfrage und das Niveau der Teilnehmerinnen an und suchen eine passende Gruppe. Wir setzen für jede Person ein Entwicklungsziel. Die Teilnahme dauert mindestens sechs Monate. Die Männer und Frauen, die mehr Sprachunterricht bei Taal erhalten, kommen aus mehr als 20 verschiedenen Ländern. In Bezug auf das Lernniveau ist dies eine sehr heterogene Gruppe. Ein großer Teil davon sind marokkanische und türkische Frauen der 1. Generation. Allerdings hat sich unsere Zielgruppe in den letzten Jahren verändert; erreichen wir zunehmend (junge) Studierende aus Osteuropa, China und dem Nahen Osten.

Regelmäßig
Utrecht

Sprach- und Elternkoordinator

Taal Doet Meer

Als Koordinator betreuen Sie +/- 5 Unterrichtsgruppen. Sie führen Einführungsgespräche mit den Studierenden. Das sind Mütter und Väter einer Grundschule in Utrecht, die an der Schule ihres Kindes unterrichtet werden. Sie sind auch da, um Fragen der Sprachcoaches zu beantworten, die die Schüler wöchentlich unterrichten. Wen suchen wir? Wir suchen einen Koordinator, der die Verantwortung für die Koordination von Gruppen von Freiwilligen übernehmen kann. Du hast eine schnelle Auffassungsgabe und hast Freude am Umgang mit unterschiedlichen Menschen und an der Abstimmung mit Grundschulen und Kindergärten. Es macht Ihnen Spaß, die Sprachcoaches zu betreuen, und eine einfache Verwaltung ist Ihnen recht. Sie stehen während der Schulzeit durchschnittlich 4-6 Stunden pro Woche tagsüber für einen Zeitraum von mindestens einem Jahr zur Verfügung. Was bieten wir an? Als Koordinator kannst du innerhalb flexibler Arbeitszeiten Erfahrungen mit einer großen und vielfältigen Gruppe von Freiwilligen und Studenten aus den unterschiedlichsten Kulturen sammeln. Sinnvolle Arbeit mit großer sozialer Wirkung! Sie können eine Anleitung von der Organisation, einen Einführungskurs, berufliche Entwicklung und verschiedene Aktivitäten erwarten. Schließlich bieten wir auch einen Freiwilligenvertrag und eine Haftpflichtversicherung an. Interesse oder Fragen? Bitte kontaktieren Sie uns per Nachricht.

Regelmäßig
Utrecht

Sprachtrainer TaalHome besuchen junge Familie Utrecht

Taal Doet Meer

Sprachtrainer Hausbesuche gesucht! Standort: Utrecht, stadtweit Durchschnittlicher Zeitaufwand inkl. Vorbereitung: 2 Stunden pro Woche (Termindauer 1,5 Stunden) Projektdauer: 25 Wochen Du magst Sprache und hast eine Affinität zu Bildung? Möchten Sie mit einer jungen Familie in die niederländische Sprache einsteigen? Dann sind Sie bei unserem neuen Sprachcoach Sprach-Hausbesuch dabei! Was machst du als Sprachcoach? Als Sprachcoach bei Hausbesuchen besprechen Sie und die Eltern kleiner Kinder (0 bis 3 Jahre) die Sprachanreicherung zu Hause. Gemeinsam mit den Eltern untersuchen Sie, was die (Sprach-)Entwicklung weiter fördern kann. Sie tun dies mit Hilfe von Unterrichtsmaterialien von Taal Doet Meer. Dieses Unterrichtsmaterial stammt aus der Unterrichtsmethode „Gesunde Sprache“ und befasst sich speziell mit Gesundheits- und Erziehungsthemen wie Spielen, Lesen, Stress usw. Als Sprachcoach bei Hausbesuchen besuchen Sie über einen Zeitraum von 25 Wochen jede Woche eine Familie in Ihrer Nähe mit einer Sprachfrage. Du bist 1,5 Stunden pro Woche zu einer festen Zeit verfügbar. Sie erhalten von uns Schulungen, die Sie auf Ihre Rolle als Sprachcoach vorbereiten. Die einzigen Voraussetzungen sind außerdem, dass Sie sich für Ihre Rolle als Sprachcoach begeistern, selbstständig arbeiten können und für mindestens sechs Monate einsatzbereit sind. Sie erhalten auch ein 'Tas Vol Taal' von Taal Doet Meer mit Material, um gut vorbereitet mit der Familie loszulegen. Was ist Lesen und Sprechen mit Ihrem Kind? Vorlesen und Sprechen mit Ihrem Kind ist ein Projekt, das darauf abzielt, die Sprachentwicklung von Kindern anzuregen und das sprachliche Umfeld zu Hause zu bereichern. Es setzt ganz auf die gleichberechtigte Partnerschaft mit den Eltern: die gemeinsame Arbeit an der Sprachentwicklung des Kleinkindes (0 bis 3 Jahre). Eltern mit einer Sprachverzögerung laufen beispielsweise Gefahr, gesundheitliche Probleme zu bekommen, weil sie die niederländische Sprache nicht sprechen. Es führt auch zu einer Sprachverzögerung bei dem/den Kind(ern). Taal Doet Meer möchte daher mit nicht-einheimischen Eltern zusammenarbeiten, um durch Taalthuis-Besuche vom ersten Moment an mit der Sprachumgebung und der Alphabetisierung zu Hause zu beginnen. Bei den Sprachhausbesuchen werden verschiedene Themen wie Bildung und Gesundheit besprochen. Was bieten wir an? - Sinnvolle Arbeit mit großer sozialer Wirkung - Ein neues Arbeitsumfeld mit netten, engagierten Kollegen - Treffen mit besonderen Menschen und anderen Kulturen - Persönlichkeitsentwicklung und Inspiration - Wertschätzung und Führung - Ein super lehrreicher Einführungskurs - Unterstützung durch den VoorleesExpress Utrecht für fachkundige Beratung und maßgeschneidertes Material - Ein Freiwilligenvertrag und eine Haftpflichtversicherung. Interesse/Fragen? Dann antworten Sie auf diese Bitte um Hilfe!

Projekt
Utrecht

Koordinator Leseexpress

Taal Doet Meer

Koordinator Reading Express Utrecht Beim VoorleesExpress besucht jede Woche ein Freiwilliger eine Familie, um mit den Kindern (im Alter von 2 bis 8 Jahren) zu lesen, zu spielen und zu sprechen. So regen wir die Sprachentwicklung der Kinder an und bereichern gemeinsam mit den Eltern das sprachliche Umfeld zu Hause. Den Eltern werden Werkzeuge an die Hand gegeben, um Sprache auf vielfältige Weise anzubieten und Büchern einen festen Platz im Alltag zu geben. Als Koordinator betreuen Sie eine Gruppe von Familien und Lesern. So können Sie dafür sorgen, dass noch mehr Familien vorgelesen werden! Was machen Sie als Koordinator VoorleesExpress? Als Koordinator betreuen Sie ein Jahr lang eine Gruppe von Familien und Lesern. Sie sind der Dreh- und Angelpunkt zwischen den Familien, Lesern und der Projektleitung und überwachen den Fortschritt des Projekts. Sie wissen genau, was in den Familien passiert, und Sie dokumentieren die Fortschritte. Mit jedem Reader geht man dreimal zur Familie. Um diese Aufgaben bestmöglich erfüllen zu können, werden Sie vom Projektmanagement von VoorleesExpress Utrecht geleitet. Die Koordination kostet Sie ca. 2 Stunden pro Woche. Was hast du zu Hause? • Sie haben eine Affinität zu Kindern, Sprachen und Kulturen; • Sie sind offen für neue Begegnungen; • Sie haben Freude am Organisieren und Coaching; • Sie sind lernbegierig, selbstständig und zuverlässig; • Sie sind wochenweise flexibel verfügbar; • Sie sind bereit, sich für einen Zeitraum von mindestens einem Jahr zu verpflichten; Was bekommst du dafür? Als Koordinator kannst du Erfahrungen mit einer großen und vielfältigen Gruppe von Freiwilligen und Teilnehmern aus allen möglichen Kulturen sammeln. Sie werden von der Organisation beraten und können an der beruflichen Weiterentwicklung und verschiedenen anderen Aktivitäten teilnehmen. Schließlich bieten wir auch einen Ehrenamtsvertrag und eine Haftpflichtversicherung an. Sie interessieren sich für die Stelle des Koordinators? Dann reagieren Sie auf diese Funktion! Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Anandi Schelfhout, Projektleiter bei Taal Doet Meer.

Regelmäßig
Utrecht

Sprachlehrer für einen Gymnasiasten

Taal Doet Meer

Was machst du als Sprachmentor? Das Projekt „Language Mentors“ richtet sich an Jugendliche, deren Sprachkenntnisse ein Hindernis in der schulischen Entwicklung darstellen. Als Sprachmentor betreuen Sie jede Woche individuell einen Utrechter Sekundarschüler aus einer fremdsprachigen Familie. Nach einem Einführungskurs beginnen Sie mit der Führung eines Jugendlichen (Schülers). Diese Beratung dauert ein Schuljahr und konzentriert sich auf die Steigerung der Lesefreude und der Sprachkompetenz durch einen zugänglichen und angenehmen Einstieg in die Sprache. Sie tun dies anhand von Hausaufgaben, aber auch, indem Sie beispielsweise gemeinsam lesen, sich unterhalten oder in die Bibliothek gehen. Sie machen einen wöchentlichen Hausbesuch und haben bei Bedarf Kontakt zur Schule. Zusätzlich werden Sie von einem ehrenamtlichen Mentorenkoordinator angeleitet, mit dem Sie sich regelmäßig über Fortschritte, Kontakt zu Ihrem Schüler und Ihre eigene Entwicklung abstimmen Was hast du? Sie haben eine Affinität zu jungen Menschen, Sprachen und Kulturen Du liebst Sprache und kannst Menschen gut führen und begeistern Sie sind offen für neue Begegnungen Du bist fleißig, selbstständig und zuverlässig Du stehst etwa zwei Stunden pro Woche zur Verfügung Sie verpflichten sich für die Dauer eines Schuljahres Sie sind bereit, sich weiterzuentwickeln und an einem vertiefenden Workshop oder Training teilzunehmen. Was bekommst du dafür? Durch Ihr Engagement tragen Sie dazu bei, dass Sprache kein Hindernis mehr für die schulische Entwicklung eines Kindes darstellt. Sprachkenntnisse und Freude am Lesen sind unabdingbar für gute Fortschritte in der Sekundarschule und für die spätere Teilhabe an der Utrechter Gesellschaft. Schließlich braucht man Sprache, um Freunde zu finden, einen Job zu finden, seine Bankgeschäfte zu erledigen oder seine Hausaufgaben zu machen. Sinnvolle Arbeit mit großer gesellschaftlicher Wirkung! Gleichzeitig lernt man andere Kulturen kennen, bekommt viele begeisterte Taal-Doet-Meer-Kollegen und kann sich durch verschiedene passende Schulungen weiterentwickeln. Interessieren Sie sich für die Stelle des Sprachmentors? Eine Nachricht schicken!

Projekt
Utrecht

Freiwilliger Sprachlehrer

Taal Doet Meer

Taal Doet Meer sucht Freiwillige, die Talent für Coaching und Organisation haben, für die Aufgabe des ehrenamtlichen Betreuers. Möchten Sie zur Chancengleichheit für alle Kinder in Utrecht beitragen? Für das Projekt Sprachmentoren suchen wir eine/n ehrenamtliche/n Betreuer/in. Was machen Sie als Language Mentor Coordinator? Als Koordinator sind Sie Ansprechpartner für eine Gruppe von +/- 8 ehrenamtlichen Sprachpaten. Sie organisieren das verbindende Gespräch zwischen den Mentoren und den Jugendlichen (Schülern). Von diesem Moment an sind Sie die erste Anlaufstelle für die Mentoren. Bei Fragen zur Betreuung ihres Schülers kommen sie zunächst zu Ihnen. Außerdem organisierst du alle zwei Monate ein Treffen für deine Mentorengruppe, damit sie Erfahrungen austauschen und voneinander lernen können. Am Ende des Prozesses sorgen Sie für einen guten Abschluss zwischen Mentor und Familie. Als Koordinator sind Sie der Dreh- und Angelpunkt in der Organisation. Sie werden bei Ihrer Arbeit von einem Projektleiter von Taal Doet Meer unterstützt. Schwierige Fälle werden immer gemeinsam besprochen, und jeden Monat gibt es ein Arbeitstreffen, eine Intervision und/oder einen Workshop mit den Jugendkoordinatoren. Was hast du? Du bist sprach- und kulturaffin und kannst Menschen gut einbeziehen. Du bist offen und kommunikativ, hast HBO Arbeits- und Denkniveau und Organisationstalent. Sie sind lernbegierig, ausbildungsbereit, selbstständig und zuverlässig: Wer sich engagiert, bleibt. Du bist flexibel innerhalb der Vereinbarungen und bleibst standhaft, wenn es gegen dich läuft. Sie sind ca. 4 Stunden pro Woche (flexibel) verfügbar und kennen sich in der Stadt Utrecht aus. Was bekommst du dafür? Als Koordinator kannst du innerhalb flexibler Arbeitszeiten während der Schulzeit mit einer großen und vielfältigen Gruppe von Freiwilligen und Schülern aus allen möglichen Kulturen Erfahrungen sammeln. Sinnvolle Arbeit mit großer gesellschaftlicher Wirkung! Sie können eine Anleitung von der Organisation, einen Einführungskurs, berufliche Entwicklung und verschiedene Aktivitäten erwarten. Schließlich bieten wir auch einen Freiwilligenvertrag und eine Haftpflichtversicherung an. Interesse / Fragen? Interessieren Sie sich für die Stelle des Sprachmentorkoordinators? Eine Nachricht schicken! Bei Fragen können Sie uns gerne per Nachricht kontaktieren.

Projekt
Jugendliche
Utrecht

Sprachcoach Sprache & Eltern

Taal Doet Meer

An verschiedenen Grundschulen und Vorschulzentren in Utrecht unterrichten Sprachtrainer Niederländisch für eine Gruppe von Eltern, die nicht Niederländisch als Muttersprache haben. Nachdem die Kinder zum Unterricht gebracht wurden, gehen die Eltern selbst zur Schule, um ihr Niederländisch zu verbessern. Als Language Coach Language & Parents arbeiten Sie jede Woche mit einer Elterngruppe an der niederländischen Sprache. „Sprachcoach zu sein, war für mich eine Bereicherung. Dass du jemandem mit so wenig so viel bedeuten kannst. Ich habe viel von der Gruppe gelernt, aber ich habe auch selbst von der Gruppe gelernt. Es ist eine Erfahrung, die mich für den Rest meines Lebens begleiten wird.“ - Lucinda, Sprachtrainer Sprache & Eltern. Was machen Sie als Sprachcoach Sprache & Eltern? Als Sprachcoach führen Sie wöchentlich eine Gruppe von Eltern in einer Grundschule oder einem Kindergarten in Utrecht. Nach einem Einführungskurs beginnen Sie mit dem Sprachunterricht bei den Eltern. Der Sprachunterricht konzentriert sich auf Themen rund um Erziehung und Schule. Denken Sie an das Lesen des Newsletters, die Vorbereitung von Elterntreffen oder eine Diskussion über gesunde Ernährung. Auf diese Weise kombinieren wir sprachliche Ziele und inhaltliche Ziele. Betreut werden Sie von einem ehrenamtlichen Koordinator, mit dem Sie sich regelmäßig über den Ablauf der Treffen abstimmen. Was hast du? - Sie können Menschen gut führen und begeistern - Sie sind offen für neue Begegnungen - Sie sind fleißig, geduldig und zuverlässig - Du bist etwa zwei Stunden pro Woche verfügbar - Sie sind bereit, sich für einen Zeitraum von mindestens sechs Monaten zu verpflichten - Sie sind bereit, sich weiterzuentwickeln und an einem vertiefenden Workshop oder Training teilzunehmen. Was bekommst du dafür? Durch Ihre Bemühungen stellen Sie sicher, dass Eltern besser an der Utrechter Gesellschaft teilhaben können. Schließlich braucht man Sprache, um Freunde zu finden, einen Job zu finden, seine Bankgeschäfte zu erledigen oder seinem Kind bei den Hausaufgaben zu helfen. Sinnvolle Arbeit mit großer gesellschaftlicher Wirkung! Gleichzeitig lernt man andere Kulturen kennen, bekommt viele begeisterte Taal-Doet-Meer-Kollegen und kann sich durch verschiedene passende Schulungen weiterentwickeln. Interesse / Fragen? Dann senden Sie eine Nachricht.

Regelmäßig
Utrecht

Koordinator Lesen und Sprechen mit Ihrem Kind (0-4)

Taal Doet Meer

Leidenschaftliche Koordinatorin „Lesen und Sprechen mit Ihrem Kind“ gesucht! Du magst Sprache und hast eine Affinität zu Bildung? Möchten Sie eine nette Rolle dabei spielen, eine Gruppe von Sprachtrainern und jungen Familien zu treffen und zu leiten? Dann sind Sie unsere neue Koordinatorin „Vorlesen und Sprechen mit Ihrem Kind“! Standort: Utrecht, stadtweit Gesamtzeitaufwand: 4 Stunden pro Woche (Durchschnitt) Tag: flexibel gestaltbar Wirksamkeitsdatum: ab sofort Das Projekt „Reading and Talking with your Child“ von Taal Doet Meer konzentriert sich auf die Förderung der Sprachentwicklung von Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren. In gleichberechtigter Zusammenarbeit mit mehrsprachigen Eltern arbeiten wir vom ersten Moment an an der Sprachumgebung und Alphabetisierung zu Hause. Dies kann 1:1 mit einem Language Home Visits Sprachcoach oder mit mehreren Müttern und ihren Kindern gleichzeitig in einer Eltern-Kind-Gruppe erfolgen. In beiden Fällen werden wir Themen mit Hilfe von Unterrichtsmaterialien von Taal Doet Meer besprechen, einschließlich verschiedener Erziehungs- und Gesundheitsthemen. Zusammen mit den Eltern des kleinen Kindes untersucht der Sprachcoach von Taalthuisvisit das Sprachangebot zu Hause und wie sie die Sprachentwicklung (noch) stärker anregen können. In den Eltern-Kind-Gruppen kommen Mütter zusammen, um sich über alle möglichen Themen auszutauschen und ihr Niederländisch zu üben. Betreut werden sie von zwei Freiwilligen. Eine Gesprächsleiterin für die Mütter und eine Lese- und Spiel-Freiwillige für die Kinder. Als Koordinator leiten und coachen Sie den Language Home Visit-Sprachcoach, den Moderator und den Lese- und Spielfreiwilligen sowie die Familien, mit denen sie verbunden sind, und behalten all dies in unserem Registrierungssystem im Auge. Als Koordinator werden Sie vom Projektleiter von Taal Doet Meer unterstützt. Wir erwarten von Ihnen, dass Sie motiviert sind und sich für mindestens ein Jahr als Koordinator engagieren. Was hast du? - Sie können Menschen gut führen und begeistern - Sie sind offen für neue Begegnungen - Sie sind fleißig, selbstständig und zuverlässig - Sie haben Freude daran, andere zu coachen und der erste Ansprechpartner zu sein - Du bist ca. 4 Stunden pro Woche verfügbar Was bieten wir an? - Sinnvolle Arbeit mit großer sozialer Wirkung - Ein neues Arbeitsumfeld mit netten, engagierten Kollegen - Treffen mit besonderen Menschen und anderen Kulturen - Persönlichkeitsentwicklung und Inspiration - Wertschätzung und Führung Wir bieten unseren Koordinatoren professionelle Entwicklung, Beratung mit anderen Koordinatoren und engen Kontakt mit der Organisation und dem Projektleiter. Sie können Ihre eigenen Stunden flexibel einplanen. Außerdem sammelst du wertvolle Erfahrungen im Bereich der Sprachförderung und triffst viele unterschiedliche Menschen. Unterstützt werden Sie von einem Sprachberater für fachkundige Beratung und maßgeschneiderte Unterrichtsmaterialien. Wir bieten auch eine Freiwilligenvertrags- und Haftpflichtversicherung an. Interesse / Fragen? Antworten Sie dann auf diese Hilfeanfrage.

Regelmäßig
Utrecht

Lesen und Spielen ehrenamtlich (0 bis 3 Jahre)

Taal Doet Meer

Lese- und Spiel-Freiwilliger für eine neue Gruppe gesucht! Standort: Stadtweit Gesamtzeitaufwand: 2 Stunden pro Woche (Meeting dauert 1,5 Stunden) Tag: offen Du magst Sprache, bist kreativ (tanzen, singen, malen, spielen) und hast eine Affinität zu kleinen Kindern? Spielen Sie gerne mit einer Gruppe von Kindern im Alter von 0 bis 3 Jahren, damit die Mütter die Möglichkeit haben, ihre Kenntnisse der niederländischen Sprache und Gesellschaft zu verbessern? Dann bist du unser neuer Lese- und Spiel-Freiwilliger! Was machst du als Freiwilliger beim Lesen und Spielen? Als Lese- und Spiel-Volunteer lesen und spielen Sie mit den kleinen Kindern einer Elterngruppe, wenn die Eltern an der Eltern-Kind-Gruppe teilnehmen. So können sich die Eltern auf den Stoff konzentrieren und Sie tragen zur Sprachentwicklung der kleinen Kinder bei. Um Sie optimal auf Ihre Rolle vorzubereiten, werden Sie von uns geschult. Die einzigen Voraussetzungen sind darüber hinaus, dass Sie Freude am Lesen und Spielen haben, selbstständig arbeiten können und über einen längeren Zeitraum erwerbsfähig sind. Wir suchen eine kreative Person, die sich spielerisch mit Sprache und Büchern auseinandersetzt, um die Sprachentwicklung der Kinder anzuregen. Was bieten wir an? - Sinnvolle Arbeit mit großer sozialer Wirkung - Ein neues Arbeitsumfeld mit netten, engagierten Kollegen - Treffen mit besonderen Menschen und anderen Kulturen - Persönlichkeitsentwicklung und Inspiration - Wertschätzung und Führung - Ein super lehrreicher Einführungskurs - Ein Freiwilligenvertrag und eine Haftpflichtversicherung. Interesse/Fragen? Antworten Sie dann auf diese Hilfeanfrage.

Regelmäßig
Utrecht

Gesprächsleiter Eltern-Kind-Gruppe

Taal Doet Meer

Du magst Sprache und hast eine Affinität zu Bildung und anderen Kulturen? Finden Sie es wichtig, dass Eltern ermutigt werden, ihr Wissen zu Themen wie Bildung und Gesundheit auszutauschen? Können Sie sie auch ermutigen, wenn sie ein niederländisches Sprachdefizit haben? Dann bist du unser neuer Gesprächsleiter Eltern-Kind-Gruppe! Was machen Sie als Eltern-Kind-Gesprächsleiter? Als Eltern-Kind-Gesprächsleiter leiten Sie an einem Wochentag vormittags eine Eltern-Kind-Gruppe. Hier besprechen Sie verschiedene Themen mit einer Gruppe von Eltern. Sie tun dies mit Hilfe von Unterrichtsmaterialien von Taal Doet Meer. Dieses Unterrichtsmaterial stammt aus der Unterrichtsmethode Gesunde Sprache und befasst sich speziell mit Gesundheits- und Erziehungsthemen wie Spielen, Vorlesen, Stress usw. Der Zweck der Eltern-Kind-Gruppe besteht darin, den Wissens- und Erfahrungsaustausch zu fördern, die niederländische Sprache der Eltern zu verbessern und Werkzeuge bereitzustellen, um ihre Kinder in ihrer Sprachentwicklung zu stimulieren. Um Sie optimal auf Ihre Rolle als Moderator vorzubereiten, werden Sie von uns geschult. Wir bereiten Sie sprachlich auf die Treffen vor und prüfen mit Ihnen die Möglichkeiten der Eltern-Kind-Gruppe. Die einzigen Voraussetzungen sind außerdem, dass Sie Ihre Rolle als Diskussionsleiter mit Leidenschaft ausüben, selbstständig arbeiten können und mindestens sechs Monate erwerbsfähig sind. Wenn Sie selbst ein (kleines) Kind haben, steht es Ihnen selbstverständlich frei, es in die Eltern-Kind-Gruppe mitzubringen! Was bieten wir an? - Sinnvolle Arbeit mit großer sozialer Wirkung - Ein neues Arbeitsumfeld mit netten, engagierten Kollegen - Treffen mit besonderen Menschen und anderen Kulturen - Persönlichkeitsentwicklung und Inspiration - Wertschätzung und Führung - Ein super lehrreicher Einführungskurs - Unterstützung durch den VoorleesExpress Utrecht für fachkundige Beratung und maßgeschneidertes Material - Ein Freiwilligenvertrag und eine Haftpflichtversicherung. Interesse/Fragen? Antworten Sie dann auf diese Hilfeanfrage.

Regelmäßig
Utrecht

Koordinator VoorleesExpress gesucht

Taal Doet Meer

Koordinator VoorleesExpress Utrecht ab Januar 2022 Beim VoorleesExpress kommt jede Woche ein freiwilliger Vorleser zu einer Familie, um den Kindern (im Alter von 2 bis 8 Jahren) vorzulesen. So regen wir die Sprachentwicklung der Kinder an und bereichern gemeinsam mit den Eltern das sprachliche Umfeld zu Hause. Den Eltern werden Werkzeuge an die Hand gegeben, um das Lesen selbst zu übernehmen und Büchern einen festen Platz im Alltag zu geben. Als Koordinator führen Sie eine Gruppe von Familien und Lesern. So können Sie dafür sorgen, dass noch mehr Familien vorgelesen werden! Als Koordinator führen Sie sechs Monate lang eine Gruppe von Familien und Lesern. Sie bilden die Drehscheibe zwischen den Familien, Lesern und der Projektleitung und überwachen den Projektfortschritt. Sie wissen genau, was in den Familien passiert, und dokumentieren die Fortschritte. Sie gehen mit jedem Leser dreimal zur Familie. Um diese Aufgaben bestmöglich erfüllen zu können, absolvieren Sie drei Schulungen, die vom Projektmanagement von VoorleesExpress Utrecht angeboten werden. Diese Schulungen geben Sie selbst an Ihr Leseteam weiter. Die Koordination einer Saison dauert etwa 60 bis 80 Stunden. Was hast du? - Sie haben eine Affinität zu Kindern, Sprachen und Kulturen - Sie sind offen für neue Begegnungen - Du hast Spaß am Organisieren und Coaching - Sie sind fleißig, selbstständig und zuverlässig - Sie sind ab Januar 2022 wöchentlich flexibel verfügbar - Sie sind bereit, sich für einen Zeitraum von mindestens sechs Monaten zu verpflichten - Sie sind bereit, sich weiterzuentwickeln und an einem vertiefenden Workshop oder Training teilzunehmen. Was bekommst du dafür? Als Koordinator kannst du Erfahrungen mit einer großen und vielfältigen Gruppe von Freiwilligen und Teilnehmern aus allen möglichen Kulturen sammeln. Sie können von der Organisation Anleitung erwarten, Sie nehmen an einem Starttraining teil und können an beruflicher Entwicklung und verschiedenen anderen Aktivitäten teilnehmen. Schließlich bieten wir auch einen Freiwilligenvertrag und eine Haftpflichtversicherung an. Mit Ihrem Engagement sorgen Sie dafür, dass wöchentliche Treffen zwischen Utrechtern mit unterschiedlichem Hintergrund stattfinden, bei denen die Sprache der rote Faden ist. Die Einwohner von Utrecht fühlen sich ihrer Stadt verbundener und Sie tragen dazu bei! Sie interessieren sich für die Stelle des Koordinators? Klicken Sie hier und füllen Sie das Anmeldeformular aus. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Mirjam van Dijk, Projektleiterin bei Taal Doet Meer. Sie können dies über [email protected] oder 06-182 104 33 tun.

Regelmäßig

Andere haben auch angesehen

Nijmegen, Arnhem, Winterswijk, Doetinchem, Almelo, Zwolle, Epe, Utrecht, Amersfoort, Apeldoorn, Amsterdam, Alkmaar, Rotterdam, Haarlem, Nunspeet

Eine magische Woche mit der Stiftung VakantieKind!

Stichting VakantieKind

🌟 Werden Sie Freiwilliger bei KinderDorp und schaffen Sie magische Erinnerungen! 🌈 Haben Sie eine Leidenschaft dafür, Kindern zwischen 7 und 11 Jahren unvergessliche Erlebnisse zu bieten? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und werden Sie Teil unseres begeisterten Teams bei KinderDorp! Was bedeutet das? Als Freiwilliger bei KinderDorp arbeiten Sie eine Woche lang gemeinsam mit anderen leidenschaftlichen Leitern daran, aktive, kreative und spannende Aktivitäten für eine Gruppe von bis zu 27 Teilnehmern zu organisieren. Denken Sie an abenteuerliche Ausflüge im Wald, Schatzsuchen in der Heide und gemütliche Lieder am Lagerfeuer. Deine Rolle: - Arbeiten Sie mit anderen Führungskräften zusammen, um ein anregendes Umfeld zu schaffen. - Anleitung und Unterstützung der Teilnehmer während der Aktivitäten. - Spaßaktivitäten entwerfen und durchführen - Tragen Sie durch Begeisterung und Kreativität zur Magie von KinderDorp bei. Was bieten wir an? - Eine Woche voller Spaß, Abenteuer und unvergesslicher Momente. Kinderdorf Woche 2: Samstag, 27. Juli bis Samstag, 3. August Kinderdorf Woche 3: Samstag, 3. August bis Samstag, 10. August - Die Möglichkeit, neue Fähigkeiten zu entwickeln und bestehende zu stärken. - Eine Camp-Woche mit kompletter Verpflegung, Übernachtung sowie Speisen und Getränken. Wie nehmen Sie teil? Arbeiten Sie ehrenamtlich bei KinderDorp und werden Sie Teil einer tollen Gemeinschaft, die das Leben von Kindern verändert. Gemeinsam schaffen wir Erinnerungen, die ein Leben lang anhalten! Interessiert? Besuchen Sie die Website der VakantieKind Foundation oder senden Sie eine E-Mail an [email protected], um weitere Informationen zu erhalten. Wir freuen uns, Sie in unserem KinderDorp-Team begrüßen zu dürfen! 🏕️ Kinderdorf – Wo Abenteuer und Freundschaft zusammenkommen! 🌟

Einmal
Jugendliche
Utrecht

Theaterbegeisterte gesucht

Stichting De Wilg

Gemeinsames Handeln, Üben in verschiedenen Rollen, Mimikry, Improvisation und Spielen zur Musik. Bei dieser Aktivität ist alles abgedeckt. Wir arbeiten auf eine Leistung hin. Wir suchen zwei Freiwillige, die in Zusammenarbeit mit dem Aktivitätskoordinator diese Aktivität für und mit Menschen mit einer (leichten) geistigen Behinderung mit Begeisterung gestalten möchten. Die Theatergruppe (Kwispel) probt jeden Dienstagabend von 19:30 – 20:30 Uhr und startet nach dem Sommer am 6. August 2024 wieder.

Regelmäßig
Utrecht

Kumpel für eine Familie mit Erziehungsfragen

Home-Start Utrecht

Sind Sie auf der Suche nach ehrenamtlicher Mitarbeit? Haben Sie Erfahrung mit Elternschaft? Möchten Sie einer Familie helfen, wieder auf den richtigen Weg zu kommen? Als Freiwilliger bei Home-Start helfen Sie Eltern bei ihren täglichen Erziehungsfragen. Sie kennen wahrscheinlich die Situation vieler Mütter und Väter: unterbrochene Nächte, kein Moment der Ruhe, Streit um Hausaufgaben oder Bildschirmzeit und so weiter. Eltern freuen sich über den Kontakt zu anderen, die Erfahrung in der Kindererziehung haben. Wenn keine Familienangehörigen, Freunde oder Bekannten in der Nähe sind, können Sie der wichtige Kumpel für Eltern und ihre Kinder sein. Ihre Elternerfahrung als Unterstützung für Eltern: • Sie unterstützen die Familie zu Hause. • Aus Ihrer eigenen Erfahrung mit der Kindererziehung; weil du selbst Mutter oder Vater bist, oder durch deine Arbeit. • Sie bieten Zeit, Aufmerksamkeit und ein offenes Ohr. • Sie denken mit den Eltern mit und suchen gemeinsam nach Lösungen. • Sie stehen neben der Familie. Im gegenseitigen Vertrauen. Der Kontakt zwischen Ihnen und ihm Die Familie ist gleichberechtigt und zugänglich (einige Eltern werden später ehrenamtlich). • Eltern geben selbst an, wofür sie Unterstützung wünschen. • Durch die Betonung dessen, was gut läuft, wächst das Selbstvertrauen der Eltern. • Sie besuchen die Familie jede Woche. Nach einigen Monaten bis maximal anderthalb Jahren der Betreuung machen die Eltern alleine weiter. Das macht Ihre ehrenamtliche Arbeit für Familien interessant, sinnvoll und sehr nützlich. Sie teilen Ihre eigenen Erfahrungen mit der Elternschaft. Als Home-Start-Freiwilliger kommen Sie mit besonderen Menschen, anderen Kulturen und anderen Lebensweisen in Kontakt. „Für Home-Start zu arbeiten ist schön und sinnvoll“, sagt einer unserer Freiwilligen. Ausbildung und Entwicklung Der Koordinator des Home-Start-Standorts begleitet Sie durch den gesamten Prozess der Unterstützung der Familie. Unter fachkundiger Anleitung helfen Sie einer Familie, wieder auf den richtigen Weg zu kommen. Sie beginnen mit einer Vorbereitungsschulung. Jedes Jahr finden verschiedene Treffen statt. Sie tauschen Erfahrungen mit anderen Freiwilligen aus und teilen Wissen zu einem Thema. Durch diese sinnvolle ehrenamtliche Arbeit entwickeln Sie sich weiter. Erfahrungsberichte von Freiwilligen „Die Philosophie von Home-Start hat mich sofort angesprochen. Ich fand die Menschen herzerwärmend; Ich habe mich bei Home-Start sofort zu Hause gefühlt; die Herzlichkeit der Organisation und gleichzeitig arbeitet Home-Start äußerst professionell.“ Bist du aufgeregt? Dann sind Sie jederzeit zu einem unverbindlichen Kennenlerngespräch herzlich willkommen. Sie können uns auch kontaktieren, wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen.

Regelmäßig
Utrecht

Einzug des Freiwilligen-Partnerkomitees in Utrecht

Stichting Stadsontspanning Utrecht

Der Weihnachtsmann sucht Hilfe Sinterklaas wird im November erneut in Utrecht eintreffen. Jedes Jahr wird die Ankunft von 35.000 begeisterten Besuchern gefeiert. Damit ist die Ankunft von Sinterklaas eine der größten Veranstaltungen in Utrecht. Die Organisation der Parade liegt in den Händen von zwanzig motivierten Freiwilligen (Koordinatoren), die jedes Jahr ihr Möglichstes tun, um daraus ein fantastisches Fest zu machen. Um den Eintrag zu ermöglichen, benötigen wir die Hilfe von Unternehmern und Unternehmen, die sich für den Eintrag engagieren und sich sowohl finanziell als auch mit Produkten oder Leistungen beteiligen möchten. Wir suchen einen Koordinator zur Ergänzung unseres Partnerkomitees. Koordinator des Partnerausschusses Als Koordinator im Partnerausschuss aktivieren Sie die Beziehungen zu bestehenden Partnern und führen Akquisitionen mit neuen Partnern durch. Darüber hinaus helfen Sie aktiv bei der Organisation unseres Beziehungsevents „dem Kaminempfang“ im Oktober, der vom Bürgermeister ausgerichtet wird. Was werden Sie tun? - Sie lernen bestehende Partner kennen und legen gemeinsam mit ihnen die Ziele fest; - Sie identifizieren potenzielle Partner innerhalb des Utrechter Unternehmensnetzwerks, suchen nach Kooperationen und beschaffen Finanzmittel; - Sie knüpfen Kontakte zu Wirtschaftsverbänden und Initiativen und sorgen für eine aktive Präsenz der Ankommenden in diesen Netzwerken; - Beteiligen Sie sich an der Organisation des Kaminempfangs. Wir suchen jemanden, der: - Verfügt vorzugsweise bereits über ein Netzwerk in Utrecht; - Freude an Akquisitionen; - Sieht Zusammenhänge und Möglichkeiten; - Gibt potenziellen Partnern Ideen; - Findet es wichtig, dauerhafte Beziehungen aufzubauen - Ca. 4 Stunden pro Woche ab Mai Was bieten wir Ihnen? - Erfahrung im Bereich Großveranstaltungen - Ein interessantes Netzwerk, sowohl innerhalb als auch außerhalb der Organisation - Eine nette Gruppe von Freiwilligen mit allen gleichen Zielen Registrieren oder weitere Informationen Sie sind begeistert und möchten sich anmelden oder haben Fragen? Kontaktieren Sie Ester (Projektleiter)

Projekt
Rotterdam, Utrecht, Zwolle, Eindhoven, Amsterdam, Groningen, Leeuwarden, Assen, Arnhem, Tilburg, Maashorst, Echt-Susteren

Arbeitsmedizinische Experten gesucht: Vorteile für Lyme

Lymevereniging

Möchten Sie Patienten in einer prekären Situation bei ihrem Arbeitsplatz und Einkommen helfen und direkt zu einer besseren Lebensqualität beitragen? Dann suchen wir Sie! 💪 WAS MACHT DIE LYME ASSOCIATION BENEFITS ARBEITSGRUPPE? BERATUNG DES VORSTANDS: Diese Arbeitsgruppe berät den Vorstand der Lyme Association zu Möglichkeiten, Menschen mit Lyme-Borreliose beim Bezug von Einkommensersatzleistungen (Krankengeld, WIA, IVA, Wajong, Sozialhilfe usw.) zu unterstützen; Es werden auch Fragen zum Arbeitsschutz, zum Betriebsarzt und zur WMO gestellt. BEREITSTELLUNG VON SCHULUNGEN: Die Arbeitsgruppe organisiert auch die „UWV-Schulung“: eine Schulung, die Menschen mit Lyme-Borreliose auf den Weg ihrer Behinderung vorbereitet. BERATUNG DER KUNDEN: Schließlich besteht die Arbeitsgruppe aus Freiwilligen mit großer Erfahrung, die einzelne Menschen mit Lyme-Borreliose per E-Mail und Telefon durch ihren Bewerbungsprozess begleiten; Für diese Arbeit suchen wir ab sofort einen weiteren Freiwilligen. Diese Anleitung ist nicht einfach, da die Angelegenheit kompliziert ist und die Menschen beim Bezug von Leistungen auf große Widerstände stoßen. Aber die Arbeit ist auch äußerst befriedigend, weil wir es regelmäßig schaffen, jemandem effektiv zu helfen. Wenn Sie Erfolg haben, wird eine solche Person jahrelang frei von Sorgen sein, und das ist zum Teil Ihnen zu verdanken. Je nachdem, wie viel Zeit Ihnen zur Verfügung steht, werden Ihnen mehr oder weniger Bewerber zugeteilt. 🔍 WEN SUCHEN WIR? Der Arbeitskreis Sozialleistungen möchte gerne weitere Personen mit sozialrechtlichem Hintergrund in das Team aufnehmen, damit unsere Expertise noch breiter wird. Dazu gehören Arbeitsschutzexperten, (Arbeits-)Rechtsanwälte, Gerichtsmediziner, Richter, Psychologen und Rechtsanwälte. Ist Ihr Fachwissen hier nicht aufgeführt, glauben Sie aber, dass Sie unserem Team etwas hinzufügen können? Unbedingt anmelden! ⏱️ STANDORT UND ENGAGEMENT Die ehrenamtliche Arbeit im Arbeitskreis Sozialleistungen kann komplett von zu Hause aus durchgeführt werden. Die Teilnahme an UWV-Schulungen (teilweise auch vor Ort) ist möglich, aber nicht verpflichtend. Hierfür gibt es eine Reisekostenerstattung. Wünschenswert wäre ein Einsatz von mindestens 2 Stunden pro Woche. 💚 WAS KÖNNEN WIR IHNEN BIETEN? 1️⃣ Interessante Freiwilligenarbeit, mit der Sie einen direkten positiven Einfluss auf das Leben von Menschen in einer prekären Lage haben. 2️⃣ Anleitung durch erfahrene Freiwillige, damit Sie immer jemanden um Hilfe und Rat bitten können. 3️⃣ Diese Funktion kann komplett von zu Hause und vom Bett aus durchgeführt werden. 4️⃣ Freiwilligenzuschuss bei Einsätzen von mehr als zehn Stunden pro Monat. 5️⃣ Die Möglichkeit, regelmäßig mit anderen Freiwilligen zusammenzuarbeiten. Das ist gemütlich und praktisch. Die Teilnahme ist nicht verpflichtend. 6️⃣ Spesenerstattung. 7️⃣ Möglichkeit der Schulung. ❗️ INTERESSE Möchten Sie sich unserer Arbeitsgruppe „Benefits“ anschließen? Senden Sie uns eine Nachricht und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen! Sie haben keinen sozialrechtlichen Hintergrund, möchten sich aber dennoch im Arbeitskreis Sozialleistungen engagieren? Unbedingt anmelden!

Regelmäßig
Rotterdam, Utrecht, Zwolle, Eindhoven, Amsterdam, Groningen, Leeuwarden, Assen, Arnhem, Tilburg, Maashorst, Echt-Susteren

Gerichtsmediziner gesucht: Leistungen für Lyme-Borreliose

Lymevereniging

Möchten Sie Patienten in einer prekären Situation bei ihrem Arbeitsplatz und Einkommen helfen und direkt zu einer besseren Lebensqualität beitragen? Dann suchen wir Sie! 💪 WAS MACHT DIE LYME ASSOCIATION BENEFITS ARBEITSGRUPPE? BERATUNG DES VORSTANDS: Diese Arbeitsgruppe berät den Vorstand der Lyme Association zu Möglichkeiten, Menschen mit Lyme-Borreliose beim Bezug von Einkommensersatzleistungen (Krankengeld, WIA, IVA, Wajong, Sozialhilfe usw.) zu unterstützen; Es werden auch Fragen zum Arbeitsschutz, zum Betriebsarzt und zur WMO gestellt. BEREITSTELLUNG VON SCHULUNGEN: Die Arbeitsgruppe organisiert auch die „UWV-Schulung“: eine Schulung, die Menschen mit Lyme-Borreliose auf den Weg ihrer Behinderung vorbereitet. BERATUNG DER KUNDEN: Schließlich verfügt die Arbeitsgruppe über Freiwillige mit großer Erfahrung, die einzelne Menschen mit Lyme-Borreliose per E-Mail und Telefon durch ihren Bewerbungsprozess begleiten. Für diese Arbeit suchen wir ab sofort einen weiteren Freiwilligen. Diese Anleitung ist nicht einfach, da die Angelegenheit kompliziert ist und die Menschen beim Bezug von Leistungen auf große Widerstände stoßen. Aber die Arbeit ist auch äußerst befriedigend, weil wir es regelmäßig schaffen, jemandem effektiv zu helfen. Wenn Sie Erfolg haben, wird eine solche Person jahrelang frei von Sorgen sein, und das ist zum Teil Ihnen zu verdanken. Je nachdem, wie viel Zeit Ihnen zur Verfügung steht, werden Ihnen mehr oder weniger Bewerber zugeteilt. 🔍 WEN SUCHEN WIR? Der Arbeitskreis Sozialleistungen möchte gerne weitere Personen mit sozialrechtlichem Hintergrund in das Team aufnehmen, damit unsere Expertise noch breiter wird. Dazu gehören Arbeitsschutzexperten, (Arbeits-)Rechtsanwälte, Gerichtsmediziner, Richter, Psychologen und Rechtsanwälte. Ist Ihr Fachwissen hier nicht aufgeführt, glauben Sie aber, dass Sie unserem Team etwas hinzufügen können? Unbedingt anmelden! ⏱️ STANDORT UND ENGAGEMENT Die ehrenamtliche Arbeit im Arbeitskreis Sozialleistungen kann komplett von zu Hause aus durchgeführt werden. Die Teilnahme an UWV-Schulungen (teilweise auch vor Ort) ist möglich, aber nicht verpflichtend. Hierfür gibt es eine Reisekostenerstattung. Wünschenswert wäre ein Einsatz von mindestens 2 Stunden pro Woche. 💚 WAS KÖNNEN WIR IHNEN BIETEN? 1️⃣ Interessante Freiwilligenarbeit, mit der Sie einen direkten positiven Einfluss auf das Leben von Menschen in einer prekären Lage haben. 2️⃣ Anleitung durch erfahrene Freiwillige, damit Sie immer jemanden um Hilfe und Rat bitten können. 3️⃣ Diese Funktion kann komplett von zu Hause und vom Bett aus durchgeführt werden. 4️⃣ Freiwilligenzuschuss bei Einsätzen von mehr als zehn Stunden pro Monat. 5️⃣ Die Möglichkeit, regelmäßig mit anderen Freiwilligen zusammenzuarbeiten. Das ist gemütlich und praktisch. Die Teilnahme ist nicht verpflichtend. 6️⃣ Spesenerstattung. 7️⃣ Möglichkeit der Schulung. ❗️ INTERESSE Möchten Sie sich unserer Arbeitsgruppe „Benefits“ anschließen? Senden Sie uns eine Nachricht und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen! Sie haben keinen sozialrechtlichen Hintergrund, möchten sich aber dennoch im Arbeitskreis Sozialleistungen engagieren? Unbedingt anmelden!

Regelmäßig
Rotterdam, Utrecht, Zwolle, Eindhoven, Amsterdam, Groningen, Leeuwarden, Assen, Arnhem, Tilburg, Maashorst, Echt-Susteren

Richter gesucht: Vorteile für Lyme

Lymevereniging

Möchten Sie Patienten in einer prekären Situation bei ihrem Arbeitsplatz und Einkommen helfen und direkt zu einer besseren Lebensqualität beitragen? Dann suchen wir Sie! 💪 WAS MACHT DIE LYME ASSOCIATION BENEFITS ARBEITSGRUPPE? BERATUNG DES VORSTANDS: Diese Arbeitsgruppe berät den Vorstand der Lyme Association zu Möglichkeiten, Menschen mit Lyme-Borreliose beim Bezug von Einkommensersatzleistungen (Krankengeld, WIA, IVA, Wajong, Sozialhilfe usw.) zu unterstützen; Es werden auch Fragen zum Arbeitsschutz, zum Betriebsarzt und zur WMO gestellt. BEREITSTELLUNG VON SCHULUNGEN: Die Arbeitsgruppe organisiert auch die „UWV-Schulung“: eine Schulung, die Menschen mit Lyme-Borreliose auf den Weg ihrer Behinderung vorbereitet. BERATUNG DER KUNDEN: Schließlich besteht die Arbeitsgruppe aus Freiwilligen mit großer Erfahrung, die einzelne Menschen mit Lyme-Borreliose per E-Mail und Telefon durch ihren Bewerbungsprozess begleiten; Für diese Arbeit suchen wir ab sofort einen weiteren Freiwilligen. Diese Anleitung ist nicht einfach, da die Angelegenheit kompliziert ist und die Menschen beim Bezug von Leistungen auf große Widerstände stoßen. Aber die Arbeit ist auch äußerst befriedigend, weil wir es regelmäßig schaffen, jemandem effektiv zu helfen. Wenn Sie Erfolg haben, wird eine solche Person jahrelang frei von Sorgen sein, und das ist zum Teil Ihnen zu verdanken. Je nachdem, wie viel Zeit Ihnen zur Verfügung steht, werden Ihnen mehr oder weniger Bewerber zugeteilt. 🔍 WEN SUCHEN WIR? Der Arbeitskreis Sozialleistungen möchte gerne weitere Personen mit sozialrechtlichem Hintergrund in das Team aufnehmen, damit unsere Expertise noch breiter wird. Dazu gehören Arbeitsschutzexperten, (Arbeits-)Rechtsanwälte, Gerichtsmediziner, Richter, Psychologen und Rechtsanwälte. Ist Ihr Fachwissen hier nicht aufgeführt, glauben Sie aber, dass Sie unserem Team etwas hinzufügen können? Unbedingt anmelden! ⏱️ STANDORT UND ENGAGEMENT Die ehrenamtliche Arbeit im Arbeitskreis Sozialleistungen kann komplett von zu Hause aus durchgeführt werden. Die Teilnahme an UWV-Schulungen (teilweise auch vor Ort) ist möglich, aber nicht verpflichtend. Hierfür gibt es eine Reisekostenerstattung. Wünschenswert wäre ein Einsatz von mindestens 2 Stunden pro Woche. 💚 WAS KÖNNEN WIR IHNEN BIETEN? 1️⃣ Interessante Freiwilligenarbeit, mit der Sie einen direkten positiven Einfluss auf das Leben von Menschen in einer prekären Lage haben. 2️⃣ Anleitung durch erfahrene Freiwillige, damit Sie immer jemanden um Hilfe und Rat bitten können. 3️⃣ Diese Funktion kann komplett von zu Hause und vom Bett aus durchgeführt werden. 4️⃣ Freiwilligenzuschuss bei Einsätzen von mehr als zehn Stunden pro Monat. 5️⃣ Die Möglichkeit, regelmäßig mit anderen Freiwilligen zusammenzuarbeiten. Das ist gemütlich und praktisch. Die Teilnahme ist nicht verpflichtend. 6️⃣ Spesenerstattung. 7️⃣ Möglichkeit der Schulung. ❗️ INTERESSE Möchten Sie sich unserer Arbeitsgruppe „Benefits“ anschließen? Senden Sie uns eine Nachricht und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen! Sie haben keinen sozialrechtlichen Hintergrund, möchten sich aber dennoch im Arbeitskreis Sozialleistungen engagieren? Unbedingt anmelden!

Regelmäßig
Utrecht, Amersfoort, Lelystad, Houten, Baarn, Zeewolde, Dronten, Harderwijk, Veenendaal, Zeist, IJsselstein, Rhenen, Gorinchem, Nieuwegein, Bunnik, De Bilt, Urk, Eemnes, Leusden, Renswoude

Der Bewährungsdienst Niederlande sucht Freiwillige!

Reclassering Nederland

COSA ist eine sinnvolle ehrenamtliche Aufgabe. Sie unterstützen einen Sexualstraftäter bei seiner Resozialisierung in der Gesellschaft. So tragen Sie zu einer sichereren Gesellschaft bei! Als Freiwilliger bei COSA bilden Sie zusammen mit anderen Freiwilligen ein soziales Netzwerk rund um einen Sexualstraftäter mit dem Ziel, die Isolation zu durchbrechen und sich für soziale Inklusion einzusetzen. Ehrenamtliche Helfer unterstützen die Person dabei, sich in der Gesellschaft zurechtzufinden. Dies kann erreicht werden, indem man zuhört, praktische Hilfe anbietet und Aktivitäten durchführt. Trinken Sie irgendwo eine Tasse Kaffee, machen Sie einen Spaziergang und unterstützen Sie auch beim Aufbau Ihres eigenen Netzwerks/Hobbys und anderer Aktivitäten. Darüber hinaus sind die Freiwilligen ein zusätzliches Paar Augen und Ohren, um dem Sexualstraftäter zu helfen, auf dem richtigen Weg zu bleiben. Ein COSA-Prozess dauert durchschnittlich 1,5-2 Jahre und erfordert einen Zeitaufwand von 2 Stunden pro Woche. Soziale Isolation Wenn ein Sexualstraftäter nach Verbüßung einer Strafe in die Gesellschaft zurückkehrt, kommt es häufig zu Unruhen. Es lauern soziale Isolation, soziale Ausgrenzung und emotionale Einsamkeit. COSA setzt sich gemeinsam mit Freiwilligen und Fachleuten dafür ein, diese Isolation zu durchbrechen. Sie unterstützen den Sexualstraftäter bei seiner Wiedereingliederung in die Gesellschaft. Dies hat sich als wirksam erwiesen, um das Rückfallrisiko zu verringern. Werden Sie auch COSA-Freiwilliger COSA ist eine schöne, sinnvolle Freiwilligenaufgabe. Freiwillige können im Vorfeld mit einer gründlichen zweitägigen Schulung rechnen. Auch die Unterstützung und Anleitung durch den Zirkelkoordinator während des COSA-Prozesses ist gut organisiert. Es sind keine besonderen Vorbildungen oder Vorkenntnisse erforderlich. Wir suchen Freiwillige in Flevoland (Almere, Lelystad, Zeewolde, Dronten), Nordholland (Hilversum, Huizen), Utrecht (Stadt, IJsselstein, Nieuwegein, Houten, Amersfoort, Rhenen, Veenendaal, Zeist). Weitere Informationen und Anmeldung finden Sie auf der Website: https://www.reclassering.nl/over-de-reclassering/hoe-wij-werken/projecten-zedendaders/cosa-volunteers/ Organisation: Bewährungshilfe Niederlande, COSA Standortadresse: 3524 SJ Utrecht Ansprechpartner: Hester Position: Zirkelkoordinator COSA und Bewährungshelfer

Regelmäßig
Rotterdam, Utrecht, Zwolle, Eindhoven, Amsterdam

Lyme-Linie: Beratung und Zuhören bei Lyme-Borreliose

Lymevereniging

Die Telefonleitung der Lyme Association ist eine Hotline für Lyme-Patienten, ihr Umfeld, Pflegekräfte und Menschen, die Fragen zu Lyme-Borreliose und Zeckenstichen haben. Das Leben mit Lyme-Borreliose ist kompliziert und stellt Sie immer wieder vor neue Herausforderungen. Dann ist es schön, Ihre Fragen einem Experten stellen zu können oder einfach Ihre Geschichte jemandem zu erzählen, der versteht, wie es ist, mit (jemandem, der an Lyme-Borreliose leidet) zu leben. Menschen, die die Informationshotline der Lyme Association anrufen, haben oft eine konkrete Frage zur Lyme-Borreliose oder zur Pflege ihrer Angehörigen, aber auch, um sich auszutoben, Bedenken zu äußern oder sich frei äußern zu können.

 Was Sie tun werden
 Als Freiwilliger beraten Sie telefonisch zum Thema Lyme-Borreliose und geben Tipps zum Umgang mit dieser Krankheit. Sie bieten auch Menschen mit Lyme-Borreliose und ihrem Umfeld ein offenes Ohr. Sie wissen viel über die Lyme-Borreliose und nutzen die Informationen auf unserer Website (www.lymevereniging.nl), um den Menschen Ratschläge und Hilfsmittel zu geben. Fließende Kenntnisse der niederländischen Sprache sind erforderlich. Sie arbeiten von zu Hause aus (diese ehrenamtliche Arbeit kann auch vom Bett aus erledigt werden) und wir ermitteln gemeinsam mit Ihnen, welche Zeiten am besten zu Ihrem Leben passen.

 Mit Ihrem Einsatz können Sie und die anderen Freiwilligen einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung von Menschen mit Lyme-Borreliose und ihren Angehörigen leisten. „Ich bin in Kontakt mit anderen Menschen, ich führe sehr nette Gespräche, man lernt die Leute manchmal richtig gut kennen und die Arbeit ist sehr abwechslungsreich.“ „Sie wissen nicht, wie dankbar Menschen sind, wenn ihnen zugehört wird und man ihnen zuhört. Es ist eine sehr lohnende Arbeit.“ „Ich bin im Ruhestand und auf diese Weise bin ich immer noch einigermaßen in die Gesellschaft eingebunden, und ich denke, das ist eine schöne Idee.“ Sind Sie daran interessiert, auf diese Weise etwas zu bewirken? Für weitere Informationen oder ein Kennenlerngespräch können Sie uns gerne kontaktieren.

Regelmäßig
Utrecht

Wer kommt, um in einem Geschäft für ältere Menschen zu helfen?

Vecht en IJssel, locaties Zuylenstede en Lieven de Key

Das „Super“ im Pflegeheim Zuylenstede ist wichtig für ältere Menschen. Erledigen Sie Ihre Einkäufe direkt vor Ihrer Haustür, unterhalten Sie sich aber auch und treffen Sie andere Leute. Das Filialteam besteht aus einer Gruppe lustiger und engagierter Freiwilliger mit folgenden Aufgaben: Produkte bestellen und bezahlen, das Filialsortiment auffüllen, für Ordnung im Laden sorgen und den Kunden ein offenes Ohr bieten. Die verfügbaren Arbeitszeiten sind: Montag und/oder Freitag 9:45 - 14:15 Uhr Haben Sie eine Affinität zu älteren Menschen? Bist du geduldig, respektvoll und freundlich? Und bist du ein guter Zuhörer? Halten Sie sich an Absprachen und können selbstständig und aufgabenorientiert arbeiten? Sprechen Sie gut Niederländisch? Sind Sie körperlich in der Lage, die geforderten Aufgaben auszuführen? Sind Sie vorsichtig und können Sie den Umgang mit der Registrierkasse erlernen? Dann suchen wir DICH! Was haben wir zu bieten: - Eine sinnvolle Möglichkeit, beschäftigt zu sein und andere Menschen kennenzulernen - Möglichkeit, Wissen und Erfahrung zu sammeln - Eine Schulungs- und Einführungsphase - Reisekostenzuschuss (falls zutreffend) - Haftpflicht- und Unfallversicherung - Unterstützung durch Workshops oder Schulungen Gut zu wissen: Wir fordern von unseren Ehrenamtlichen eine Verhaltenserklärung (VOG).  Sie können diese Abrechnung kostenlos bei uns anfordern.

Regelmäßig