csrf
NLvoorelkaar logo
NLvoorelkaar

Helfen Sie mit, telefonieren und chatten Sie in der Luisterlijn

Kannst du gut zuhören? Und achten Sie wirklich auf Menschen? Sie wollen einen herausfordernden ehrenamtlichen Job, in dem Sie geschult und angeleitet werden, Gesprächspartner für Menschen zu sein, die Sie anonym per Telefon oder Chat anrufen? Wer weiß, vielleicht haben wir den perfekten Ort für Sie. Ein guter Zuhörer sein. Große Empathie. Bereitschaft zu einer 4-Stunden-Schicht 4 mal im Monat, davon 1 x Nachtschicht und 1 x Wochenendschicht. Die nächste Ausbildung startet im September 2020.

mehr lesen

Regelmäßig

Eindhoven

Kumpel & Gesellschaft
Projekt-Koordination

Beschreibung

Dieser Text wurde automatisch aus Niederländisch übersetzt.
Kannst du gut zuhören? Und achten Sie wirklich auf Menschen? Sie wollen einen herausfordernden ehrenamtlichen Job, in dem Sie geschult und angeleitet werden, Gesprächspartner für Menschen zu sein, die Sie anonym per Telefon oder Chat anrufen? Wer weiß, vielleicht haben wir den perfekten Ort für Sie.

Ein guter Zuhörer sein. Große Empathie. Bereitschaft zu einer 4-Stunden-Schicht 4 mal im Monat, davon 1 x Nachtschicht und 1 x Wochenendschicht. Die nächste Ausbildung startet im September 2020.

Praktische Informationen

Standort

Eindhoven

Besonderheiten

Geeignet für Jugendliche

Impact

Wirkungsbereich

Veranstaltungen & Festival
Soziales Wohlergehen

Kategorien

Kumpel & Gesellschaft
Projekt-Koordination
Teilen:
Speichern:
Drucken:

Oder sehen Sie mehr von De Luisterlijn

Zaanstad, Wormerland, Oostzaan, Uitgeest, Purmerend, Castricum, Beverwijk, Heemskerk

Möchten Sie von zu Hause aus anonym anrufen oder chatten?

De Luisterlijn

Kontaktaufnahme und aufmerksames Zuhören können den Unterschied machen. Für Menschen, die sich einsam fühlen, Sorgen, Schmerzen oder Traurigkeit haben. Folgendes werden Sie tun: Als Freiwilliger an der Listening Line bieten Sie Menschen mit Sorgen, Trauer oder Problemen ein offenes Ohr. Menschen fühlen sich oft allein. Sie sind für den anderen da, indem Sie zuhören, Fragen stellen und Gedanken ordnen. Dies geschieht anonym, per Telefon oder Chat. Für die Gespräche sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich. Denn Sie haben nicht die Rolle des Ratgebers oder Ratgebers, sondern führen ein Gespräch von Mensch zu Mensch. Freiwillige aus der gesamten Zaan-Region, Waterland, Purmerend, Castricum und Uitgeest arbeiten am Standort Zaandam. Arbeiten von zu Hause aus und Fernberatung sind möglich. Unser Büro befindet sich direkt neben dem Bahnhof Zaandam. Das bist du: -Du hast Einfühlungsvermögen. -Du bist ein guter Zuhörer. -Du interessierst dich für Menschen und urteilst nicht. -Sie haben eine fleißige Einstellung. - Dir stehen pro Monat ca. 20 Stunden für ehrenamtliche Arbeit zur Verfügung. Wo und wann: -Bei der Organisation selbst oder zu Hause -Im Durchschnitt arbeiten Sie in 2 Schichten à 2 Stunden pro Woche, zu einem Zeitpunkt und an einem Ort, der Ihnen passt. -Das Gesprächsbedürfnis ist nachts am größten. Sie machen zweimal im Monat eine Nachtschicht von 2 Stunden pro Schicht. -Sie werden auch bei Intervisionsgesprächen anwesend sein. Insgesamt werden Sie etwa 20 Stunden pro Monat ehrenamtlich tätig sein. Was bringt es Ihnen? -Sie erhalten eine professionelle Ausbildung in Gesprächs- und Zuhörfähigkeiten. -Sie erhalten jederzeit Beratung und Unterstützung von unseren Profis. -Sie nehmen an inspirierenden Treffen zu Themen wie Einsamkeit, Verlust und Depression teil. -Sie führen faszinierende Gespräche, die nicht nur für die andere Person, sondern auch für Sie von Bedeutung sind. -Sie sind Teil eines engmaschigen Teams von Freiwilligen in Ihrer Nachbarschaft.

Regelmäßig
Middelburg

Ein offenes Ohr ist erforderlich

De Luisterlijn

Für ein anonymes, vertrauliches Gespräch steht Ihnen die Listening Line rund um die Uhr zur Verfügung. Vielen Dank an mehr als 1.500 Freiwillige im ganzen Land. Für Unterstützung per Telefon-Chat (und E-Mail) sucht die Listening Line nach Menschen mit Freiraum im Kopf, im Herzen und im Plan. Aktivitäten: Als Freiwilliger an der Listening Line hörst du Menschen zu, die ein vertrauliches Gespräch benötigen. Echte Aufmerksamkeit, persönlicher Kontakt. Tag und Nacht, anonym per Chat, E-Mail oder Telefon. Menschen, die einfach keine Lust mehr haben oder einfach nicht können oder sich nicht trauen, ihre Geschichte jemandem zu erzählen. Du denkst mit, hilfst, Gedanken zu ordnen und gibst Halt. Sie sind für die andere Person da, in ihrem Schmerz, ihrer Einsamkeit oder Traurigkeit. Wissen und Erfahrungen - Interesse an Menschen - Lernbegierig und offene Einstellung - Keine besondere Vorbildung Zeitinvestition - Durchschnittlich vier Schichten – inklusive einer Nachtschicht – pro Monat. - Eine Schicht dauert 4 (2x2) Stunden - Teilnahme an Gruppentreffen und Weiterentwicklung des Fachwissens - Absicht, mindestens ein Jahr zu bleiben - Flexible Terminplanung Was bietet die Listening Line? Als Freiwilliger bei der Listening Line wird Dir viel anvertraut. Manchmal geht es um Themen, von deren Existenz man nicht einmal ahnte. Keine leichte, aber auch keine langweilige Arbeit. Jedes Gespräch ist anders. Indem Sie zuhören, helfen Sie der anderen Person, einen Einblick zu gewinnen, wie sie vorankommen kann. Manchmal möchten Menschen einfach nur eine Stimme hören und ihre Geschichte erzählen können. Selbstverständlich erhalten Sie für diese Arbeiten eine gründliche Schulung und eine gute Anleitung von Profis. Sie können ein Zertifikat von der Niederländischen Permanente Education Foundation erhalten. Dieses Zertifikat kann für Bewerbungen und für die Erlangung von Befreiungen bzw. Anrechnungen für bestimmte Studiengänge verwendet werden. Kurz gesagt: ernsthafte ehrenamtliche Arbeit, die Sie zu einem weiseren Menschen macht.

Regelmäßig
Middelburg

Die Listening Line sucht: Ein offenes Ohr

De Luisterlijn

Für ein anonymes, vertrauliches Gespräch steht Ihnen die Listening Line rund um die Uhr zur Verfügung. Vielen Dank an mehr als 1.500 Freiwillige im ganzen Land. Für Unterstützung per Telefon-Chat (und E-Mail) sucht die Listening Line nach Menschen mit Freiraum im Kopf, im Herzen und im Plan. Aktivitäten Als Freiwilliger bei der Listening Line hörst du Menschen zu, die ein vertrauliches Gespräch brauchen. Echte Aufmerksamkeit, persönlicher Kontakt. Tag und Nacht, anonym per Chat, E-Mail oder Telefon. Menschen, die einfach keine Lust mehr haben oder einfach nicht können oder sich nicht trauen, ihre Geschichte jemandem zu erzählen. Du denkst mit, hilfst, Gedanken zu ordnen und gibst Halt. Sie sind für die andere Person in ihrem Schmerz, ihrer Einsamkeit oder Traurigkeit da, wenn es für diese andere Person nötig ist. Wissen und Erfahrungen - Interesse an Menschen - Lernbegierig und offene Einstellung - Keine besondere Vorbildung Zeitinvestition - Durchschnittlich vier Schichten – inklusive einer Nachtschicht – pro Monat. - Eine Schicht dauert 4 (2x2) Stunden - Teilnahme an Gruppentreffen und Weiterentwicklung des Fachwissens - Absicht, mindestens ein Jahr zu bleiben - Flexible Terminplanung Was bietet die Listening Line: Als Freiwilliger bei der Listening Line wird Dir viel anvertraut. Manchmal geht es um Themen, von deren Existenz man nicht einmal ahnte. Keine leichte, aber auch keine langweilige Arbeit. Jedes Gespräch ist anders. Indem Sie zuhören und die richtigen Fragen stellen, helfen Sie der anderen Person, einen Einblick zu gewinnen, wie sie vorankommen kann. Manchmal möchten Menschen einfach nur eine Stimme hören und ihre Geschichte erzählen können. Selbstverständlich erhalten Sie für diese Arbeiten eine gründliche Schulung und eine gute Anleitung von Profis. Sie können ein Zertifikat von der Niederländischen Permanente Education Foundation erhalten. Dieses Zertifikat kann für Bewerbungen und für die Erlangung von Befreiungen bzw. Anrechnungen für bestimmte Studiengänge verwendet werden. Kurz gesagt: ernsthafte ehrenamtliche Arbeit, die Sie zu einem weiseren Menschen macht. Sie werden Teil einer unterhaltsamen, motivierten Gruppe von Freiwilligen sein. Bericht Registrieren Sie sich auf der Website: www.devezellijn.nl Wir werden uns mit Ihnen in Verbindung setzen, um ein Einführungsgespräch zu vereinbaren. Sind wir nach diesem Gespräch beide positiv, nehmen Sie an einem Zuhörergottesdienst teil und können an der Schulung teilnehmen. Auf die Ausbildungszeit folgt die Ausbildungszeit. Auch nach der Grundausbildung erhalten Sie weiterhin Schulung und Anleitung.

Regelmäßig
Almelo

Nutzen Sie Ihr Zuhörtalent für jemand anderen

De Luisterlijn

Hören Sie oft, dass Sie so ein guter Zuhörer sind? Dann sind Sie bei der Listening Line genau richtig. Als Freiwilliger bieten Sie Menschen mit Sorgen, Trauer und Problemen ein offenes Ohr. Anonym. Zu einem Zeitpunkt und an einem Ort, der zu Ihnen passt. Möchten Sie mehr über die ehrenamtliche Arbeit bei der Listening Line erfahren? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Website www.delistenlijn/volunteerwork. Wenn das etwas für Sie ist, bieten wir Ihnen zunächst eine Schulung an. Profis helfen Ihnen dabei, Ihre Zuhör- und Gesprächsfähigkeiten weiterzuentwickeln. In Kürze startet eine Schulung in Ihrer Nähe. Registrieren Sie sich über unsere Website. Auch nach der Ausbildung betreuen und betreuen wir Sie weiterhin professionell und Sie bleiben mit einem engen Team aus ehrenamtlichen Helfern in Kontakt. Anne ist seit fünf Jahren ehrenamtlich bei der Listening Line tätig. „Nach meiner Pensionierung hatte ich viel Zeit und beschloss, mich bei der Listening Line anzumelden. Die Gespräche sind teilweise sehr intensiv; Menschen rufen oft an, um über Einsamkeit, psychische Probleme oder schwierige Beziehungen zu sprechen. Aber was man dafür bekommt, ist unbezahlbar: Man konnte jemandem helfen, allein indem man zuhörte.“ Über die Listening Line 1.500 Freiwillige helfen Menschen, mit Sorgen, Schmerzen und Trauer (eine Zeit lang) zurechtzukommen. Sie arbeiten von zu Hause oder von einem der 28 Standorte aus. Die Listening Line ist seit 65 Jahren die größte Organisation in den Niederlanden, die emotionale Fernunterstützung anbietet. Die Listening Line ist Teil der WMO und wird vom Ministerium für Gesundheit, Wohlfahrt und Sport finanziert. Was bieten wir an - Faszinierende Gespräche, die nicht nur für Ihr Gegenüber, sondern auch für Sie von Bedeutung sind - Gründliche Ausbildung in Gesprächstechnik und gute Anleitung - Boden durch Intervision und Thementreffen - Nach der Schulung erhalten Sie ein Zertifikat - Die Arbeit kann von Borne aus, aber auch von zu Hause aus erledigt werden Was fragen wir? - Lernbegierig und offene Einstellung - Keine besondere Vorbildung - Engagement von durchschnittlich 4 Stunden pro Woche - Zweimal im Monat arbeiten Sie in einer Nachtschicht von 2 Stunden (oder einmal im Monat in einer Nachtschicht von 4 Stunden) - Teilnahme an unserer Schulung in Borne (teilweise E-Learning) und Intervision Weitere Informationen oder Anmeldung Weitere Informationen finden Sie unter www.de Luisterlijn.nl/volunteer

Regelmäßig
Lochem, Winterswijk, Dalfsen, Hardenberg, Hellendoorn, Dinkelland, Oldenzaal, Hof van Twente, Haaksbergen, Wierden, Rijssen-Holten, Enschede, Hengelo, Borne

Nutzen Sie Ihr Zuhörtalent für jemand anderen

De Luisterlijn

Hören Sie oft, dass Sie so ein guter Zuhörer sind? Dann sind Sie bei der Listening Line genau richtig. Als Freiwilliger bieten Sie Menschen mit Sorgen, Trauer und Problemen ein offenes Ohr. Anonym. Zu einem Zeitpunkt und an einem Ort, der zu Ihnen passt. Möchten Sie mehr über die ehrenamtliche Arbeit bei der Listening Line erfahren? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Website www.delistenlijn/volunteerwork. Wenn das etwas für Sie ist, bieten wir Ihnen zunächst eine Schulung an. Profis helfen Ihnen dabei, Ihre Zuhör- und Gesprächsfähigkeiten weiterzuentwickeln. In Kürze startet eine Schulung in Ihrer Nähe. Registrieren Sie sich über unsere Website. Auch nach der Ausbildung betreuen und betreuen wir Sie weiterhin professionell und Sie bleiben mit einem engen Team aus ehrenamtlichen Helfern in Kontakt. Anne ist seit fünf Jahren ehrenamtlich bei der Listening Line tätig. „Nach meiner Pensionierung hatte ich viel Zeit und beschloss, mich bei der Listening Line anzumelden. Die Gespräche sind teilweise sehr intensiv; Menschen rufen oft an, um über Einsamkeit, psychische Probleme oder schwierige Beziehungen zu sprechen. Aber was man dafür bekommt, ist unbezahlbar: Man konnte jemandem helfen, allein indem man zuhörte.“ Über die Listening Line 1.500 Freiwillige helfen Menschen, mit Sorgen, Schmerzen und Trauer (eine Zeit lang) zurechtzukommen. Sie arbeiten von zu Hause oder von einem der 28 Standorte aus. Die Listening Line ist seit 65 Jahren die größte Organisation in den Niederlanden, die emotionale Fernunterstützung anbietet. Die Listening Line ist Teil der WMO und wird vom Ministerium für Gesundheit, Wohlfahrt und Sport finanziert. Was bieten wir an - Faszinierende Gespräche, die nicht nur für Ihr Gegenüber, sondern auch für Sie von Bedeutung sind - Gründliche Ausbildung in Gesprächstechnik und gute Anleitung - Boden durch Intervision und Thementreffen - Nach der Schulung erhalten Sie ein Zertifikat - Die Arbeit kann von Borne aus, aber auch von zu Hause aus erledigt werden Was fragen wir? - Lernbegierig und offene Einstellung - Keine besondere Vorbildung - Engagement von durchschnittlich 4 Stunden pro Woche - Zweimal im Monat arbeiten Sie in einer Nachtschicht von 2 Stunden (oder einmal im Monat in einer Nachtschicht von 4 Stunden) - Teilnahme an unserer Schulung in Borne (teilweise E-Learning) und Intervision Weitere Informationen oder Anmeldung Schauen Sie hierzu auf der Website nach und senden Sie eine Nachricht.

Regelmäßig
Coevorden

Nutzen Sie Ihr Zuhörtalent für jemand anderen

De Luisterlijn

Hören Sie oft, dass Sie so ein guter Zuhörer sind? Dann sind Sie bei der Listening Line genau richtig. Als Freiwilliger bei uns hast du ein offenes Ohr für Menschen mit Sorgen, Trauer und Problemen. Anonym. Zu einem Zeitpunkt und an einem Ort, der zu Ihnen passt. Möchten Sie mehr über die ehrenamtliche Arbeit bei der Listening Line erfahren? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Website oder senden Sie eine Nachricht. Wenn das etwas für Sie ist, bieten wir Ihnen zunächst eine Schulung an. Profis helfen Ihnen dabei, Ihre Zuhör- und Gesprächsfähigkeiten weiterzuentwickeln. In Kürze startet eine Schulung in Ihrer Nähe. Registrieren Sie sich über unsere Website. Auch nach der Ausbildung betreuen und betreuen wir Sie weiterhin professionell und Sie bleiben mit einem engen Team aus ehrenamtlichen Helfern in Kontakt. Anne ist seit fünf Jahren ehrenamtlich bei der Listening Line tätig. „Nach meiner Pensionierung hatte ich viel Zeit und beschloss, mich bei der Listening Line anzumelden. Die Gespräche sind teilweise sehr intensiv; Menschen rufen oft an, um über Einsamkeit, psychische Probleme oder schwierige Beziehungen zu sprechen. Aber was man dafür bekommt, ist unbezahlbar: Man konnte jemandem helfen, allein indem man zuhörte.“ Über die Listening Line 1.500 Freiwillige helfen Menschen, mit Sorgen, Schmerzen und Trauer (eine Zeit lang) zurechtzukommen. Sie arbeiten von zu Hause oder von einem der 28 Standorte aus. Die Listening Line ist seit 65 Jahren die größte Organisation in den Niederlanden, die emotionale Fernunterstützung anbietet. Die Listening Line ist Teil der WMO und wird vom Ministerium für Gesundheit, Wohlfahrt und Sport finanziert. Was bieten wir an - Faszinierende Gespräche, die nicht nur für Ihr Gegenüber, sondern auch für Sie von Bedeutung sind - Gründliche Ausbildung in Gesprächstechnik und gute Anleitung - Thematische Treffen zu Themen wie Einsamkeit, Depression und Verlust - Nach der Schulung erhalten Sie ein Zertifikat Was fragen wir? - Lernbegierig und offene Einstellung - Keine besondere Vorbildung - Engagement von durchschnittlich 4 Stunden pro Woche - Zweimal im Monat arbeitest du in einer Nachtschicht von 2 Stunden (aufeinanderfolgende möglich) - Teilnahme an unserer Schulung in Ihrer Nähe. Weitere Informationen oder Anmeldung Weitere Informationen finden Sie unter www.de Luisterlijn.nl/volunteer

Regelmäßig
Zwolle, Elburg

Nutzen Sie Ihr Zuhörtalent für jemand anderen!

De Luisterlijn

Führen Sie Gespräche (hören Sie zu) per Telefon, Chat oder E-Mail Hören Sie oft, dass Sie so ein guter Zuhörer sind? Dann sind Sie bei der Listening Line genau richtig. Als Freiwilliger bei uns hast du ein offenes Ohr für Menschen mit Sorgen, Trauer und Problemen. Anonym. Zu einem Zeitpunkt und an einem Ort, der zu Ihnen passt. Möchten Sie mehr über die ehrenamtliche Arbeit bei der Listening Line erfahren? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Website oder senden Sie eine Nachricht. Wenn das etwas für Sie ist, bieten wir Ihnen zunächst eine Schulung an. Profis helfen Ihnen dabei, Ihre Zuhör- und Gesprächsfähigkeiten weiterzuentwickeln. In Kürze startet eine Schulung in Ihrer Nähe. Registrieren Sie sich über unsere Website. Auch nach der Ausbildung betreuen und betreuen wir Sie weiterhin professionell und Sie bleiben mit einem engen Team aus ehrenamtlichen Helfern in Kontakt. Anne ist seit fünf Jahren ehrenamtlich bei der Listening Line tätig. „Nach meiner Pensionierung hatte ich viel Zeit und beschloss, mich bei der Listening Line anzumelden. Die Gespräche sind teilweise sehr intensiv; Menschen rufen oft an, um über Einsamkeit, psychische Probleme oder schwierige Beziehungen zu sprechen. Aber was man dafür bekommt, ist unbezahlbar: Man konnte jemandem helfen, allein indem man zuhörte.“ Über die Listening Line 1.500 Freiwillige helfen Menschen, mit Sorgen, Schmerzen und Trauer (eine Zeit lang) zurechtzukommen. Sie arbeiten von zu Hause oder von einem der 28 Standorte aus. Die Listening Line ist seit 65 Jahren die größte Organisation in den Niederlanden, die emotionale Fernunterstützung anbietet. Die Listening Line ist Teil der WMO und wird vom Ministerium für Gesundheit, Wohlfahrt und Sport finanziert. Was bieten wir an - Faszinierende Gespräche, die nicht nur für Ihr Gegenüber, sondern auch für Sie von Bedeutung sind - Gründliche Ausbildung in Gesprächstechnik und gute Anleitung - Thematische Treffen zu Themen wie Einsamkeit, Depression und Verlust - Nach der Schulung erhalten Sie ein Zertifikat Was fragen wir? - Lernbegierig und offene Einstellung - Keine besondere Vorbildung - Engagement von durchschnittlich 4 Stunden pro Woche - Zweimal im Monat arbeitest du in einer Nachtschicht von 2 Stunden (kann auch hintereinander erfolgen) - Teilnahme an unserer Schulung in Ihrer Nähe. Weitere Informationen oder Anmeldung Weitere Informationen finden Sie unter www.de Luisterlijn.nl/volunteer

Regelmäßig
Meppel

Nutzen Sie Ihr Zuhörtalent für jemand anderen

De Luisterlijn

Führen Sie Gespräche (hören Sie zu) per Telefon, Chat oder E-Mail Hören Sie oft, dass Sie so ein guter Zuhörer sind? Dann sind Sie bei der Listening Line genau richtig. Als Freiwilliger bei uns hast du ein offenes Ohr für Menschen mit Sorgen, Trauer und Problemen. Anonym. Zu einem Zeitpunkt und an einem Ort, der zu Ihnen passt. Möchten Sie mehr über die ehrenamtliche Arbeit bei der Listening Line erfahren? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Website oder senden Sie eine Nachricht. Wenn das etwas für Sie ist, bieten wir Ihnen zunächst eine Schulung an. Profis helfen Ihnen dabei, Ihre Zuhör- und Gesprächsfähigkeiten weiterzuentwickeln. In Kürze startet eine Schulung in Ihrer Nähe. Registrieren Sie sich über unsere Website. Auch nach der Ausbildung betreuen und betreuen wir Sie weiterhin professionell und Sie bleiben mit einem engen Team aus ehrenamtlichen Helfern in Kontakt. Anne ist seit fünf Jahren ehrenamtlich bei der Listening Line tätig. „Nach meiner Pensionierung hatte ich viel Zeit und beschloss, mich bei der Listening Line anzumelden. Die Gespräche sind teilweise sehr intensiv; Menschen rufen oft an, um über Einsamkeit, psychische Probleme oder schwierige Beziehungen zu sprechen. Aber was man dafür bekommt, ist unbezahlbar: Man konnte jemandem helfen, allein indem man zuhörte.“ Über die Listening Line 1.500 Freiwillige helfen Menschen, mit Sorgen, Schmerzen und Trauer (eine Zeit lang) zurechtzukommen. Sie arbeiten von zu Hause oder von einem der 28 Standorte aus. Die Listening Line ist seit 65 Jahren die größte Organisation in den Niederlanden, die emotionale Fernunterstützung anbietet. Die Listening Line ist Teil der WMO und wird vom Ministerium für Gesundheit, Wohlfahrt und Sport finanziert. Was bieten wir an - Faszinierende Gespräche, die nicht nur für Ihr Gegenüber, sondern auch für Sie von Bedeutung sind - Gründliche Ausbildung in Gesprächstechnik und gute Anleitung - Thematische Treffen zu Themen wie Einsamkeit, Depression und Verlust - Nach der Schulung erhalten Sie ein Zertifikat Was fragen wir? - Lernbegierig und offene Einstellung - Keine besondere Vorbildung - Engagement von durchschnittlich 4 Stunden pro Woche - Zweimal im Monat arbeitest du in einer Nachtschicht von 2 Stunden (aufeinanderfolgende möglich) - Teilnahme an unserer Schulung in Ihrer Nähe. Weitere Informationen oder Anmeldung Bitte besuchen Sie hierzu unsere Website.

Regelmäßig
Kampen

Nutzen Sie Ihr Zuhörtalent für jemand anderen

De Luisterlijn

Hören Sie oft, dass Sie so ein guter Zuhörer sind? Dann sind Sie bei der Listening Line genau richtig. Als Freiwilliger bei uns hast du ein offenes Ohr für Menschen mit Sorgen, Trauer und Problemen. Anonym. Zu einem Zeitpunkt und an einem Ort, der zu Ihnen passt. Möchten Sie mehr über die ehrenamtliche Arbeit bei der Listening Line erfahren? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Website oder senden Sie eine Nachricht. Wenn das etwas für Sie ist, bieten wir Ihnen zunächst eine Schulung an. Profis helfen Ihnen dabei, Ihre Zuhör- und Gesprächsfähigkeiten weiterzuentwickeln. In Kürze startet eine Schulung in Ihrer Nähe. Registrieren Sie sich über unsere Website. Auch nach der Ausbildung betreuen und betreuen wir Sie weiterhin professionell und Sie bleiben mit einem engen Team aus ehrenamtlichen Helfern in Kontakt. Anne ist seit fünf Jahren ehrenamtlich bei der Listening Line tätig. „Nach meiner Pensionierung hatte ich viel Zeit und beschloss, mich bei der Listening Line anzumelden. Die Gespräche sind teilweise sehr intensiv; Menschen rufen oft an, um über Einsamkeit, psychische Probleme oder schwierige Beziehungen zu sprechen. Aber was man dafür bekommt, ist unbezahlbar: Man konnte jemandem helfen, allein indem man zuhörte.“ Über die Listening Line 1.500 Freiwillige helfen Menschen, mit Sorgen, Schmerzen und Trauer (eine Zeit lang) zurechtzukommen. Sie arbeiten von zu Hause oder von einem der 28 Standorte aus. Die Listening Line ist seit 65 Jahren die größte Organisation in den Niederlanden, die emotionale Fernunterstützung anbietet. Die Listening Line ist Teil der WMO und wird vom Ministerium für Gesundheit, Wohlfahrt und Sport finanziert. Was bieten wir an - Faszinierende Gespräche, die nicht nur für Ihr Gegenüber, sondern auch für Sie von Bedeutung sind - Gründliche Ausbildung in Gesprächstechnik und gute Anleitung - Thematische Treffen zu Themen wie Einsamkeit, Depression und Verlust - Nach der Schulung erhalten Sie ein Zertifikat Was fragen wir? - Lernbegierig und offene Einstellung - Keine besondere Vorbildung - Engagement von durchschnittlich 4 Stunden pro Woche - Zweimal im Monat arbeitest du in einer Nachtschicht von 2 Stunden (aufeinanderfolgende möglich) - Teilnahme an unserer Schulung in Ihrer Nähe. Weitere Informationen oder Anmeldung Weitere Informationen finden Sie unter www.de Luisterlijn.nl/volunteer

Regelmäßig
Westerveld

Nutzen Sie Ihr Zuhörtalent für jemand anderen

De Luisterlijn

Hören Sie oft, dass Sie so ein guter Zuhörer sind? Dann sind Sie bei der Listening Line genau richtig. Als Freiwilliger bei uns hast du ein offenes Ohr für Menschen mit Sorgen, Trauer und Problemen. Anonym. Zu einem Zeitpunkt und an einem Ort, der zu Ihnen passt. Möchten Sie mehr über die ehrenamtliche Arbeit bei der Listening Line erfahren? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Website oder senden Sie eine Nachricht. Wenn das etwas für Sie ist, bieten wir Ihnen zunächst eine Schulung an. Profis helfen Ihnen dabei, Ihre Zuhör- und Gesprächsfähigkeiten weiterzuentwickeln. In Kürze startet eine Schulung in Ihrer Nähe. Registrieren Sie sich über unsere Website. Auch nach der Ausbildung betreuen und betreuen wir Sie weiterhin professionell und Sie bleiben mit einem engen Team aus ehrenamtlichen Helfern in Kontakt. Anne ist seit fünf Jahren ehrenamtlich bei der Listening Line tätig. „Nach meiner Pensionierung hatte ich viel Zeit und beschloss, mich bei der Listening Line anzumelden. Die Gespräche sind teilweise sehr intensiv; Menschen rufen oft an, um über Einsamkeit, psychische Probleme oder schwierige Beziehungen zu sprechen. Aber was man dafür bekommt, ist unbezahlbar: Man konnte jemandem helfen, allein indem man zuhörte.“ Über die Listening Line 1.500 Freiwillige helfen Menschen, mit Sorgen, Schmerzen und Trauer (eine Zeit lang) zurechtzukommen. Sie arbeiten von zu Hause oder von einem der 28 Standorte aus. Die Listening Line ist seit 65 Jahren die größte Organisation in den Niederlanden, die emotionale Unterstützung aus der Ferne bietet. Die Listening Line ist Teil der WMO und wird vom Ministerium für Gesundheit, Wohlfahrt und Sport finanziert. Was bieten wir an - Faszinierende Gespräche, die nicht nur für Ihr Gegenüber, sondern auch für Sie von Bedeutung sind - Gründliche Ausbildung in Gesprächstechnik und gute Anleitung - Thematische Treffen zu Themen wie Einsamkeit, Depression und Verlust - Nach der Schulung erhalten Sie ein Zertifikat Was fragen wir? - Lernbegierig und offene Einstellung - Keine besondere Vorbildung - Engagement von durchschnittlich 4 Stunden pro Woche - Zweimal im Monat arbeitest du in einer Nachtschicht von 2 Stunden (aufeinanderfolgende möglich) - Teilnahme an unserer Schulung in Ihrer Nähe. Für weitere Informationen oder zur Registrierung senden Sie eine Nachricht.

Regelmäßig
Lelystad, Almere, Zeewolde

Die Listening Line sucht Freiwillige

De Luisterlijn

Die Listening Line Lelystad und Umgebung sucht Freiwillige, die durch Zuhören (Telefon/Chat) jemand anderem etwas bedeuten wollen. Sie erhalten eine professionelle Zuhörerschulung sowie ein Leihtelefon und können den Zuhörerdienst von zu Hause oder bei uns vor Ort durchführen. Du interessierst dich wirklich für andere, urteilst nicht und möchtest dich im Bereich Zuhören und Gespräch weiterentwickeln. Jedes Gespräch ist einzigartig. Schnell anmelden, das Training beginnt bald! Zuhördienst 1 (oder 2) Mal pro Woche Die Listening Line ist 24 Stunden am Tag erreichbar. Wir arbeiten in Schichten von 4 Stunden pro Woche oder 2x2 Stunden pro Woche. Sie planen die Leistungen selbst. Sie arbeiten einmal im Monat 4 Stunden oder 2 x 2 Stunden nachts. Die Nachtschichten dauern von 00:00 bis 04:00 Uhr oder von 04:00 bis 08:00 Uhr. Professionelles Hörtraining Bevor es losgeht, erhalten Sie ein Hörtraining. Die Schulung besteht aus einem E-Learning-Teil (Sie erhalten Online-Module, die Sie in Ihrem eigenen Tempo und in Ihrer eigenen Zeit durcharbeiten können) und 6 Praxistreffen, in denen wir hauptsächlich Gespräche üben. Nach Abschluss der Ausbildung beginnen Sie mit der selbstständigen Arbeit. Sie nehmen auch an Interviews teil und wir bieten auch Thementreffen und Workshops an. Erforderliche Kenntnisse oder Fähigkeiten Aufrichtiges Interesse am anderen, offene Zuhörerhaltung, Begeisterung für ein persönliches Gespräch, Bereitschaft, ohne Urteil zuzuhören. Zusatzinformation Die Listening Line ist seit 65 Jahren die Organisation in den Niederlanden, die rund um die Uhr und das ganze Jahr über ein offenes Ohr hat. An 28 Standorten, darunter Lelystad, führen rund 1.500 Freiwillige pro Jahr mehr als 350.000 anonyme Gespräche, Tag und Nacht, per Telefon, Chat und E-Mail. Für weitere Informationen besuchen Sie die Website und lesen Sie die Erfahrungen unserer Freiwilligen. Enthusiastisch? Registrieren Sie sich über unsere Website oder kontaktieren Sie uns über eine Nachricht auf dieser Plattform.

Regelmäßig

Freiwillige für die Abhörleitung gesucht

De Luisterlijn

Hörst du oft, dass du so gut zuhören kannst? Dann sucht die Listening Line genau Sie! Leute können für eine Geschichte zu Ihnen kommen, anonym und sicher. Sie fühlen sich gehört, von Ihrem zuhörenden Ohr unterstützt und erhalten manchmal sogar Einblick in ein Problem oder eine Frage. Als Freiwilliger bei der Listening Line am Standort Venlo sind Sie Teil eines nationalen Teams, das die Erreichbarkeit der Listening Line Tag und Nacht gewährleistet. Bei Problemen, Traurigkeit oder Bedenken können Menschen per Telefon, E-Mail und Chat ein anonymes, vertrauliches Gespräch führen. Der Bedarf an dieser wirklichen Aufmerksamkeit ist groß, etwa 250.000 Gespräche führen die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Listening Line jährlich. Eine gute Schulung und Anleitung macht Sie zu einem kompetenten Gesprächspartner. Vorab findet ein Auswahlgespräch statt. Es ist keine vorherige Ausbildung oder Berufserfahrung erforderlich. Es ist jedoch wichtig, dass Sie in Ihrem Kopf, Ihrem Herzen und Ihrer Agenda Platz haben, um diese Arbeit zu erledigen. Wichtig ist auch, dass Sie wissbegierig, offen und interessiert an Ihren Mitmenschen sind. Der Zeitaufwand beträgt 4 Stunden pro Woche inklusive einer Nachtschicht einmal im Monat. Sie können den Service vor Ort oder von zu Hause aus durchführen. Was bietet die Listening Line Als Volunteer bei der Listening Line wird dir viel anvertraut. Manchmal geht es um Themen, von denen Sie nicht einmal ahnten, dass sie existieren. Keine leichte Aufgabe, aber sicher auch keine langweilige. Jedes Gespräch ist anders. Sie bieten keine Lösungen oder Antworten an, indem Sie zuhören, helfen Sie der anderen Person zu verstehen, wie sie oder er weitermachen kann. Manchmal wollen Menschen einfach nur eine Stimme hören, um ihre Geschichte zu erzählen. Selbstverständlich erhalten Sie für diese Arbeit eine gründliche Einarbeitung und gute Anleitung von Profis. Kurz gesagt: ernsthafte Freiwilligenarbeit, die Sie zu einem klügeren Menschen macht!

Regelmäßig

Telefon- und Chat-Freiwillige Zuhörerlinie

De Luisterlijn

Menschen können anonym und sicher mit einer Geschichte zu Ihnen kommen. Sie fühlen sich gehört, unterstützt und erhalten manchmal sogar Einblick in ein Problem oder eine Frage. Durch gute Schulungen und Anleitungen werden Sie zum kompetenten Gesprächspartner. Freiwilligenarbeit, die dich weiser macht! Einer der 26 Standorte der Luisterlijn in den Niederlanden befindet sich in Den Bosch. Wen wir suchen: Sie haben ein echtes Interesse an einer anderen Person, Sie urteilen nicht und haben eine offene Einstellung. Sie sind derzeit stabil im Leben und möchten sich im Bereich Hörkunst und Konversation weiterentwickeln. Weil Ihnen als Freiwilliger bei der Luisterlijn viel anvertraut wird. Manchmal Dinge, von denen Sie nicht einmal wussten, dass sie existieren. Keine leichte Aufgabe, aber sicher auch keine langweilige. Jedes Gespräch ist anders. Was wir fragen: Die Arbeit in der Luisterlijn erfordert Platz im Kopf, im Herzen und in der Agenda. Sie arbeiten etwa eine Schicht pro Woche mit durchschnittlich vier Stunden. Sie können die Dienste selbst planen. Einmal im Monat hörst du nachts Menschen zu, die nicht einschlafen können. Die Nachtschicht verlangt Ihnen natürlich mehr ab als eine Tagschicht. Doch gerade die Geschichten in der Nacht machen dieses Werk zu etwas Besonderem. Neben dem telefonischen Hilfsdienst sucht die Luisterlijn Den Bosch auch Freiwillige für die Chat-Dienste. Bevor Sie loslegen, erhalten Sie eine gründliche Schulung, die obligatorisch ist. Darüber hinaus findet jeden Monat ein lehrreiches Gruppen- und Trainingstreffen statt, bei dem Ihre Anwesenheit und Ihr Engagement erwartet werden. Die Listen Line strebt eine langfristige Beziehung mit dem Freiwilligen von mindestens mehreren Jahren an. Dies ist zum Teil auf die Investition in Ausbildung und Betreuung zurückzuführen. In Den Bosch können Sie die Dienstleistungen vor Ort erbringen, aber auch Home-Working-Optionen sind verhandelbar. Wichtig ist jedoch, dass Sie über einen geeigneten, abgeschlossenen Raum verfügen, um die Arbeit zu Hause zu ermöglichen. Was wir anbieten: Intensiv, aber bereichernd und sinnvoll. So erleben die meisten Freiwilligen ihre Arbeit. Es ist sehr befriedigend, jemand anderem etwas bedeuten zu können. Mindestens genauso wichtig ist, dass man durch das Ehrenamt selbst viel lernen kann, es bereichert einen als Person. Ausführliche Schulung und Anleitung: Bevor Sie loslegen, erhalten Sie eine Schulung. Die Ausbildung besteht aus 12 bis 14 Modulen (insgesamt ca. 32 - 40 Ausbildungsstunden verteilt auf 6 bis 14 Wochen). Während des Trainings werden Sie auch in der Praxis von einem erfahrenen Freiwilligen angeleitet. Während des Ausbildungsprozesses gibt es einige Momente, in denen wir gemeinsam schauen, ob die Arbeit und die Organisation wirklich zu Ihnen passen. Nach Abschluss der Ausbildung beginnen Sie selbstständig zu arbeiten. Auch im Anschluss erhalten Sie Schulungen und eine persönliche Betreuung. Da wir mit den Schulungen stark in unsere Freiwilligen investieren, streben wir grundsätzlich eine langfristige Zusammenarbeit mit den Freiwilligen von mindestens mehreren Jahren an. Außerdem bieten wir eine Fahrtkostenpauschale an. Anmeldung: Bist du aufgeregt? Wir würden gerne von Ihnen hören! Registrieren Sie sich auf unserer Website www.de Luisterlijn.nl und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Regelmäßig
Tilburg

Auf der Suche nach guten Zuhörern!

De Luisterlijn

„Wenn man wirklich zuhört, hört man so viel mehr“ Jeden Tag und jede Nacht führen die Freiwilligen der Listening Line mehr als 1.000 Gespräche mit Fremden. Manche Menschen können den Menschen in der Gegend ihre Geschichte nicht erzählen. Weil sie niemanden haben, weil sie andere nicht mit ihrer Geschichte belasten wollen oder aus anderen Gründen. Dann ist die Listening Line der Ort, an dem sie ihre Geschichte teilen können, wo ihnen jemand wirklich zuhört, ohne zu urteilen. Als Freiwilliger führen Sie anonyme Gespräche von Mensch zu Mensch, am Telefon oder im Chat (Ihre Wahl). Als Freiwilliger bei der Listening Line wird Dir viel anvertraut. Manchmal handelt es sich um Themen, von deren Existenz man nicht einmal ahnte. Keine leichte, aber auch keine langweilige Arbeit. Auf jeden Fall eine Arbeit, die einem viel Freude bereitet und mit der man wirklich etwas für jemand anderen bewirken kann. Was bringst du? - Echtes Interesse am anderen - Sie fällen kein Urteil - Eine offene Haltung - Raum in deinem Kopf, deinem Herzen und deiner Agenda Wichtig zu erwähnen: Sie widmen der Listening Line ca. 4 Stunden pro Woche. Dies kann in einer aufeinanderfolgenden Schicht oder in 2 Schichten à 2 Stunden erfolgen. Sie können die Dienste selbst planen. 4 Stunden im Monat hörst du nachts Menschen zu, die nicht schlafen können. Die Nachtschicht verlangt Ihnen natürlich mehr ab als eine Tagschicht. Doch gerade die Geschichten in der Nacht machen dieses Werk besonders. Was bringt es Ihnen? - Sie erhalten eine professionelle Ausbildung in Gesprächs- und Zuhörfähigkeiten. - Sie erhalten jederzeit Beratung und Unterstützung durch unsere Profis. - Du nimmst an inspirierenden Treffen zu Themen wie Einsamkeit, Verlust und Depression teil. - Sie führen faszinierende Gespräche, die nicht nur für die andere Person, sondern auch für Sie von Bedeutung sind. - Sie sind Teil eines eingespielten Teams in Ihrer Region. Informationsveranstaltungen Im September startet das Training wieder! Vor dem Training haben wir 4 Momente Zeit, für die Sie sich anmelden können. Bei diesen Informationsveranstaltungen lernen wir uns kennen und Sie erhalten weitere Informationen darüber, was die ehrenamtliche Arbeit an der Listening Line genau bedeutet. Termine der Informationsveranstaltungen: Montag, 24. Juni, 15:00 – 16:30 Uhr Mittwoch, 10. Juli, 11:00 - 12:30 Uhr Dienstag, 20. August von 13:30 bis 15:00 Uhr Sind Sie neugierig auf die Freiwilligenarbeit bei der Listening Line? Dann melden Sie sich schnell an.

Regelmäßig
Breda, Etten-Leur, Alphen-Chaam

Auf der Suche nach einem offenen Ohr

De Luisterlijn

Wie aufgeschlossen hören Sie Ihren Mitmenschen zu? Niemand kommt ohne ein offenes Ohr aus. Als Freiwilliger an der Listening Line bieten Sie Menschen mit Sorgen, Trauer oder Problemen ein offenes Ohr. Sie sind für den anderen da, indem Sie zuhören, Fragen stellen und Gedanken ordnen. Es macht Ihnen Spaß, Ihre Zuhör- und Konversationsfähigkeiten weiterzuentwickeln? Möchten Sie Ihre Welt durch sinnvolle Freiwilligenarbeit in einer herzlichen und angenehmen Organisation erweitern? Dann könnte die Arbeit bei der Listening Line genau das Richtige für Sie sein! Sie erhalten vor Beginn eine intensive Schulung an unserem Standort in Breda und haben regelmäßige unterstützende Treffen mit dem Trainer und Ihren Mitehrenamtlichen. Nehmen Sie sich jede Woche zwei Stunden Zeit, um Ihren Mitmenschen zuzuhören. Dies kann von zu Hause aus oder von unserem Standort in Breda aus erfolgen. Per Telefon oder Chat. Neben persönlicher Weiterentwicklung und wunderbaren überraschenden Gesprächen bietet Ihnen die Listening Line auch tolle Kollegen und lustige Extras, wie zum Beispiel unser Sommerfest. Das sagen unsere Ehrenamtlichen über ihre Arbeit: „Nur wenn du jemandem Raum gibst und deine Intuition, Ratschläge zu geben, unterdrückst, sagen die Leute dir Dinge, die sie jemand anderem nicht sagen.“ „Die gleichberechtigten, schönen Gespräche, in denen man wirklich Kontakt hat, sind ein Geschenk an einen selbst und motivieren, diese Arbeit ehrenamtlich zu machen.“ „Normalerweise schließe ich meinen Laptop nach einem Gespräch mit einem warmen Gefühl.“ Sie wünschen weitere Informationen oder möchten sich anmelden? Wir würden Sie gerne kennenlernen! Auf der Website von Listening Line finden Sie unter „Ich möchte helfen“ unsere Kontaktdaten und ein Anmeldeformular. Wir freuen uns darauf, Sie willkommen zu heißen und Ihnen mehr über die Freiwilligenarbeit bei der Luisterlijn in Breda zu erzählen!

Regelmäßig
Jugendliche
Haarlem, Heemstede

Bieten Sie ein offenes Ohr?

De Luisterlijn

Hören Sie oft, dass Sie ein guter Zuhörer sind? Dann könnte ein ehrenamtliches Engagement bei der Listening Line etwas für Sie sein. Als Freiwilliger bei der Listening Line bieten Sie Menschen mit Sorgen, Trauer oder Problemen ein offenes Ohr. Menschen fühlen sich oft allein. Sie sind für den anderen da, indem Sie zuhören, Fragen stellen und Gedanken ordnen. Dies geschieht anonym, per Telefon oder Chat. Wir erhalten jedes Jahr mehr als 500.000 Anrufe. Der Bedarf an einem anonymen Zuhörer ist größer denn je. Was bringt es Ihnen? - Sie erhalten eine professionelle Ausbildung in Gesprächs- und Zuhörfähigkeiten. Diese Ausbildungszeit dauert ca. 3 Monate und wird von anderen Freiwilligen als faszinierend, aber auch intensiv erlebt. - Sie erhalten jederzeit Beratung und Unterstützung durch unsere Profis - Du nimmst an inspirierenden Treffen zu Themen wie Einsamkeit, Verlust und Depression teil. - Sie führen faszinierende Gespräche, die nicht nur für die andere Person, sondern auch für Sie von Bedeutung sind. - Du bist Teil eines eingespielten Teams von Freiwilligen Was gibst du? - Sie hören unvoreingenommen zu, was eine offene und lernbegierige Haltung erfordert. Deshalb halten wir es für wichtig, dass Sie offen für Lernen, Reflektieren und Feedback zu Ihrer Leistung sind. - Im Durchschnitt arbeiten Sie 4 Stunden pro Woche. Dies kann eine 4-Stunden-Schicht oder zwei 2-Stunden-Schichten sein, zu einem Zeitpunkt und an einem Ort, der Ihnen passt. - Das Gesprächsbedürfnis ist nachts am größten. Einmal im Monat machen Sie eine 4-Stunden-Schicht oder zwei 2-Stunden-Schichten. Möchten Sie jemand anderem etwas bedeuten? Bist du involviert? Möchten Sie Ihre Zuhör- und Gesprächsfähigkeiten weiterentwickeln? Haben Sie genug Zeit in Ihrer Agenda und Platz in Ihrem Kopf und Herzen? Dann würden wir Sie gerne kennenlernen! Weitere Informationen finden Sie unter www.de Luisterlijn.nl oder registrieren Sie sich auf unserer Website www.de Luisterlijn.nl/volunteers.

Regelmäßig
Groningen, Eemsdelta, Oldambt, Midden-Groningen, Assen, Westerkwartier, Stadskanaal, Emmen, Midden-Drenthe, Het Hogeland

Nutzen Sie Ihr Zuhörtalent für jemand anderen

De Luisterlijn

Hören Sie oft, dass Sie so ein guter Zuhörer sind? Dann sind Sie bei der Listening Line genau richtig. Als Freiwilliger bei uns hast du ein offenes Ohr für Menschen mit Sorgen, Trauer und Problemen. Anonym. Zu einem Zeitpunkt und an einem Ort, der zu Ihnen passt. Möchten Sie mehr über die ehrenamtliche Arbeit bei der Listening Line erfahren? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere Website www.delistenlijn/volunteerwork. Wenn das etwas für Sie ist, bieten wir Ihnen zunächst eine Schulung an. Profis helfen Ihnen dabei, Ihre Zuhör- und Gesprächsfähigkeiten weiterzuentwickeln. In Kürze startet eine Schulung in Ihrer Nähe. Registrieren Sie sich über unsere Website. Auch nach der Ausbildung betreuen und betreuen wir Sie weiterhin professionell und Sie bleiben mit einem engen Team aus ehrenamtlichen Helfern in Kontakt. Anne ist seit fünf Jahren ehrenamtlich bei der Listening Line tätig. „Nach meiner Pensionierung hatte ich viel Zeit und beschloss, mich bei der Listening Line anzumelden. Die Gespräche sind teilweise sehr intensiv; Menschen rufen oft an, um über Einsamkeit, psychische Probleme oder schwierige Beziehungen zu sprechen. Aber was man dafür bekommt, ist unbezahlbar: Man konnte jemandem helfen, allein indem man zuhörte.“ Über die Listening Line 1.500 Freiwillige helfen Menschen, Sorgen, Schmerzen und Trauer (eine Zeit lang) zu bewältigen. Sie arbeiten von zu Hause oder von einem der 28 Standorte aus. Die Listening Line ist seit 65 Jahren die größte Organisation in den Niederlanden, die emotionale Unterstützung aus der Ferne bietet. Die Listening Line ist Teil der WMO und wird vom Ministerium für Gesundheit, Wohlfahrt und Sport finanziert. Was bieten wir an - Faszinierende Gespräche, die nicht nur für Ihr Gegenüber, sondern auch für Sie von Bedeutung sind - Gründliche Ausbildung in Gesprächstechniken und gute Anleitung - Thematische Treffen zu Themen wie Einsamkeit, Depression und Verlust - Nach der Schulung erhalten Sie ein Zertifikat Was fragen wir? - Lernbegierig und offene Einstellung - Keine besondere Vorbildung - Engagement von durchschnittlich 4 Stunden pro Woche - Zweimal im Monat arbeiten Sie in einer Nachtschicht von 2 Stunden - Teilnahme an unserer Schulung in Ihrer Nähe. Weitere Informationen oder Anmeldung Weitere Informationen finden Sie unter www.de Luisterlijn.nl/volunteer

Regelmäßig

Andere haben auch angesehen

Eindhoven

Willkommen bei Antonius in Acht!

Sint Annaklooster

Antonius liegt mitten im Kirchdorf Acht in der Gemeinde Eindhoven. Der gemütliche Dorfplatz ist zu Fuß erreichbar. Die Lage ist geräumig, attraktiv und angenehm. Es gibt Pflegewohnungen, eine Pflegeabteilung und Reihenhäuser. Antonius ist mit seiner Bezirksfunktion und vielen Einrichtungen der Mittelpunkt der Gemeinde. Als Freiwilliger werden Sie sich hier bestimmt sehr willkommen fühlen! Haben Sie ein Talent oder ein Hobby, das Ihrer Meinung nach älteren Menschen gefällt oder Spaß macht? Mit dem Hund spazieren gehen, gemeinsam basteln oder malen, im Garten arbeiten, mit dem Duo-Fahrrad fahren, singen, Musik machen, sich an (die Arbeit bei) Philips erinnern, einen Vortrag über ein bestimmtes Thema halten, Blumenarrangements basteln. .. Einmal oder öfter? Alles ist möglich! Hinterlassen Sie Ihre Nachricht an [email protected]. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

Regelmäßig
Jugendliche
Eindhoven

Mit Anwohnern zum Markt am Dienstagmorgen

Stichting Vitalis woonzorg groep

Die Bewohner von Vitalis Vonderhof (Pflegeheim für Senioren) gehen jeden Dienstagmorgen sehr gerne auf den Markt in Eindhoven. Damit so viele Bewohner wie möglich dies genießen können, brauchen wir zusätzliche Hände. Wenn Sie kommen, um uns zu helfen, bedeutet das für einen unserer Bewohner einen angenehmen Morgen, auf den er / sie sich wirklich freuen kann. Wir gehen mit einer Gruppe auf den Markt und die Bewohner haben die Möglichkeit, ihre eigenen Lebensmittel einzukaufen, eine Weile draußen zu sein und sich nett zu unterhalten. Was sollte man tun? Sie sind um 09:45 Uhr am Vonderhof anwesend, um gemeinsam zum Markt zu gehen. Gegen 12:00 Uhr bist du wieder bereit und hast jemandem den Tag versüßt! Willst du uns helfen? Senden Sie mir eine Nachricht und wir besprechen gemeinsam die Möglichkeiten bei einer Tasse Kaffee / Tee!

Regelmäßig
Jugendliche
Eindhoven

Jugendprojekt Wake Up Your Mind!

Vluchtelingenwerk Zuid Nederland

Werden Sie an der Sommerausgabe von Wake Up Your Mind! teilnehmen? Weitere Informationen finden Sie unten! Wecken Sie Ihren Geist! ist das Jugendprojekt von Vluchtelingenwerk Nederland. Du bist zwischen 17 und 29 Jahre alt und möchtest etwas bewegen? Wohnen Sie in der Nähe von Eindhoven und möchten Sie mit Gleichgesinnten an einem unterhaltsamen sozialen Projekt teilnehmen, das sich auch in Ihrem Lebenslauf gut macht? Möchten Sie lernen, aus einer anderen Perspektive zu schauen und neue Leute kennenzulernen und Erfahrungen auszutauschen? Dann unbedingt mitmachen! Wecken Sie Ihren Geist! richtet sich an junge Flüchtlinge und niederländische Jugendliche im Alter zwischen 17 und 29 Jahren, die gerne mit Gleichaltrigen mit einem anderen kulturellen Hintergrund in Kontakt kommen möchten. Junge Menschen lernen sich kennen, indem sie sich Aktivitäten ausdenken. Zusammenarbeit und Gleichberechtigung stehen im Mittelpunkt. Was werden Sie tun? Wenn Sie an einem Projekt teilnehmen, nehmen Sie etwa 4-5 Monate lang an wöchentlichen Treffen mit einer Gruppe von etwa 12 jungen Menschen teil. Bei den Treffen geht es um Kreativität, Engagement, Unternehmertum, viel Spaß und Kennenlernen! Sie haben die Kontrolle und können eine Aktivität selbst planen und umsetzen. Die Aktivitäten tragen zur sozialen Verbindung und Inklusion bei. Wir bieten Frameworks, zusätzliche Workshops und Schulung(en) an, damit jeder die Möglichkeit hat, sich weiterzuentwickeln. Welche Aktivitäten fallen Ihnen ein? * Kulturelle Veranstaltung * Sporttag (z. B. für Kinder im AZC) * Veranstaltungen im Bezirk * Filmprojekte * Fotoausstellungen, * Magazin erstellen * Vlog über das Leben in den Niederlanden * Kunstausstellung * Usw. Wann? Wir sind in mehreren Städten des Landes aktiv. Pro Standort startet zweimal im Jahr eine Gruppe. Etwa im Februar und September. Auch in diesem Jahr startet eine Sommerausgabe! Wenn Sie mitmachen möchten, melden Sie sich schnell an und schmieden Sie mit dem Team Ihren eigenen Plan für den Sommer! Sind Sie von dem Projekt begeistert und möchten Sie der nächsten Gruppe beitreten? Registrieren Sie sich jetzt über unsere Website oder wenden Sie sich für weitere Informationen direkt an die Projektmitarbeiterin in Eindhoven, Ivonne! www.vluchtelingenwerk.nl/nl/project/project-wake-your-mind Vertragsdauer 4-5 Monate Teilzeitstunden: +/- 3 Stunden pro Woche Wecken Sie Ihren Geist! ist ein Projekt im Rahmen der Social Service Time (MDT)

Projekt
Jugendliche
Rotterdam, Utrecht, Zwolle, Eindhoven, Amsterdam, Groningen, Leeuwarden, Assen, Arnhem, Tilburg, Maashorst, Echt-Susteren

Arbeitsmedizinische Experten gesucht: Vorteile für Lyme

Lymevereniging

Möchten Sie Patienten in einer prekären Situation bei ihrem Arbeitsplatz und Einkommen helfen und direkt zu einer besseren Lebensqualität beitragen? Dann suchen wir Sie! 💪 WAS MACHT DIE LYME ASSOCIATION BENEFITS ARBEITSGRUPPE? BERATUNG DES VORSTANDS: Diese Arbeitsgruppe berät den Vorstand der Lyme Association zu Möglichkeiten, Menschen mit Lyme-Borreliose beim Bezug von Einkommensersatzleistungen (Krankengeld, WIA, IVA, Wajong, Sozialhilfe usw.) zu unterstützen; Es werden auch Fragen zum Arbeitsschutz, zum Betriebsarzt und zur WMO gestellt. BEREITSTELLUNG VON SCHULUNGEN: Die Arbeitsgruppe organisiert auch die „UWV-Schulung“: eine Schulung, die Menschen mit Lyme-Borreliose auf den Weg ihrer Behinderung vorbereitet. BERATUNG DER KUNDEN: Schließlich besteht die Arbeitsgruppe aus Freiwilligen mit großer Erfahrung, die einzelne Menschen mit Lyme-Borreliose per E-Mail und Telefon durch ihren Bewerbungsprozess begleiten; Für diese Arbeit suchen wir ab sofort einen weiteren Freiwilligen. Diese Anleitung ist nicht einfach, da die Angelegenheit kompliziert ist und die Menschen beim Bezug von Leistungen auf große Widerstände stoßen. Aber die Arbeit ist auch äußerst befriedigend, weil wir es regelmäßig schaffen, jemandem effektiv zu helfen. Wenn Sie Erfolg haben, wird eine solche Person jahrelang frei von Sorgen sein, und das ist zum Teil Ihnen zu verdanken. Je nachdem, wie viel Zeit Ihnen zur Verfügung steht, werden Ihnen mehr oder weniger Bewerber zugeteilt. 🔍 WEN SUCHEN WIR? Der Arbeitskreis Sozialleistungen möchte gerne weitere Personen mit sozialrechtlichem Hintergrund in das Team aufnehmen, damit unsere Expertise noch breiter wird. Dazu gehören Arbeitsschutzexperten, (Arbeits-)Rechtsanwälte, Gerichtsmediziner, Richter, Psychologen und Rechtsanwälte. Ist Ihr Fachwissen hier nicht aufgeführt, glauben Sie aber, dass Sie unserem Team etwas hinzufügen können? Unbedingt anmelden! ⏱️ STANDORT UND ENGAGEMENT Die ehrenamtliche Arbeit im Arbeitskreis Sozialleistungen kann komplett von zu Hause aus durchgeführt werden. Die Teilnahme an UWV-Schulungen (teilweise auch vor Ort) ist möglich, aber nicht verpflichtend. Hierfür gibt es eine Reisekostenerstattung. Wünschenswert wäre ein Einsatz von mindestens 2 Stunden pro Woche. 💚 WAS KÖNNEN WIR IHNEN BIETEN? 1️⃣ Interessante Freiwilligenarbeit, mit der Sie einen direkten positiven Einfluss auf das Leben von Menschen in einer prekären Lage haben. 2️⃣ Anleitung durch erfahrene Freiwillige, damit Sie immer jemanden um Hilfe und Rat bitten können. 3️⃣ Diese Funktion kann komplett von zu Hause und vom Bett aus durchgeführt werden. 4️⃣ Freiwilligenzuschuss bei Einsätzen von mehr als zehn Stunden pro Monat. 5️⃣ Die Möglichkeit, regelmäßig mit anderen Freiwilligen zusammenzuarbeiten. Das ist gemütlich und praktisch. Die Teilnahme ist nicht verpflichtend. 6️⃣ Spesenerstattung. 7️⃣ Möglichkeit der Schulung. ❗️ INTERESSE Möchten Sie sich unserer Arbeitsgruppe „Benefits“ anschließen? Senden Sie uns eine Nachricht und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen! Sie haben keinen sozialrechtlichen Hintergrund, möchten sich aber dennoch im Arbeitskreis Sozialleistungen engagieren? Unbedingt anmelden!

Regelmäßig
Rotterdam, Utrecht, Zwolle, Eindhoven, Amsterdam, Groningen, Leeuwarden, Assen, Arnhem, Tilburg, Maashorst, Echt-Susteren

Gerichtsmediziner gesucht: Leistungen für Lyme-Borreliose

Lymevereniging

Möchten Sie Patienten in einer prekären Situation bei ihrem Arbeitsplatz und Einkommen helfen und direkt zu einer besseren Lebensqualität beitragen? Dann suchen wir Sie! 💪 WAS MACHT DIE LYME ASSOCIATION BENEFITS ARBEITSGRUPPE? BERATUNG DES VORSTANDS: Diese Arbeitsgruppe berät den Vorstand der Lyme Association zu Möglichkeiten, Menschen mit Lyme-Borreliose beim Bezug von Einkommensersatzleistungen (Krankengeld, WIA, IVA, Wajong, Sozialhilfe usw.) zu unterstützen; Es werden auch Fragen zum Arbeitsschutz, zum Betriebsarzt und zur WMO gestellt. BEREITSTELLUNG VON SCHULUNGEN: Die Arbeitsgruppe organisiert auch die „UWV-Schulung“: eine Schulung, die Menschen mit Lyme-Borreliose auf den Weg ihrer Behinderung vorbereitet. BERATUNG DER KUNDEN: Schließlich verfügt die Arbeitsgruppe über Freiwillige mit großer Erfahrung, die einzelne Menschen mit Lyme-Borreliose per E-Mail und Telefon durch ihren Bewerbungsprozess begleiten. Für diese Arbeit suchen wir ab sofort einen weiteren Freiwilligen. Diese Anleitung ist nicht einfach, da die Angelegenheit kompliziert ist und die Menschen beim Bezug von Leistungen auf große Widerstände stoßen. Aber die Arbeit ist auch äußerst befriedigend, weil wir es regelmäßig schaffen, jemandem effektiv zu helfen. Wenn Sie Erfolg haben, wird eine solche Person jahrelang frei von Sorgen sein, und das ist zum Teil Ihnen zu verdanken. Je nachdem, wie viel Zeit Ihnen zur Verfügung steht, werden Ihnen mehr oder weniger Bewerber zugeteilt. 🔍 WEN SUCHEN WIR? Der Arbeitskreis Sozialleistungen möchte gerne weitere Personen mit sozialrechtlichem Hintergrund in das Team aufnehmen, damit unsere Expertise noch breiter wird. Dazu gehören Arbeitsschutzexperten, (Arbeits-)Rechtsanwälte, Gerichtsmediziner, Richter, Psychologen und Rechtsanwälte. Ist Ihr Fachwissen hier nicht aufgeführt, glauben Sie aber, dass Sie unserem Team etwas hinzufügen können? Unbedingt anmelden! ⏱️ STANDORT UND ENGAGEMENT Die ehrenamtliche Arbeit im Arbeitskreis Sozialleistungen kann komplett von zu Hause aus durchgeführt werden. Die Teilnahme an UWV-Schulungen (teilweise auch vor Ort) ist möglich, aber nicht verpflichtend. Hierfür gibt es eine Reisekostenerstattung. Wünschenswert wäre ein Einsatz von mindestens 2 Stunden pro Woche. 💚 WAS KÖNNEN WIR IHNEN BIETEN? 1️⃣ Interessante Freiwilligenarbeit, mit der Sie einen direkten positiven Einfluss auf das Leben von Menschen in einer prekären Lage haben. 2️⃣ Anleitung durch erfahrene Freiwillige, damit Sie immer jemanden um Hilfe und Rat bitten können. 3️⃣ Diese Funktion kann komplett von zu Hause und vom Bett aus durchgeführt werden. 4️⃣ Freiwilligenzuschuss bei Einsätzen von mehr als zehn Stunden pro Monat. 5️⃣ Die Möglichkeit, regelmäßig mit anderen Freiwilligen zusammenzuarbeiten. Das ist gemütlich und praktisch. Die Teilnahme ist nicht verpflichtend. 6️⃣ Spesenerstattung. 7️⃣ Möglichkeit der Schulung. ❗️ INTERESSE Möchten Sie sich unserer Arbeitsgruppe „Benefits“ anschließen? Senden Sie uns eine Nachricht und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen! Sie haben keinen sozialrechtlichen Hintergrund, möchten sich aber dennoch im Arbeitskreis Sozialleistungen engagieren? Unbedingt anmelden!

Regelmäßig
Rotterdam, Utrecht, Zwolle, Eindhoven, Amsterdam, Groningen, Leeuwarden, Assen, Arnhem, Tilburg, Maashorst, Echt-Susteren

Richter gesucht: Vorteile für Lyme

Lymevereniging

Möchten Sie Patienten in einer prekären Situation bei ihrem Arbeitsplatz und Einkommen helfen und direkt zu einer besseren Lebensqualität beitragen? Dann suchen wir Sie! 💪 WAS MACHT DIE LYME ASSOCIATION BENEFITS ARBEITSGRUPPE? BERATUNG DES VORSTANDS: Diese Arbeitsgruppe berät den Vorstand der Lyme Association zu Möglichkeiten, Menschen mit Lyme-Borreliose beim Bezug von Einkommensersatzleistungen (Krankengeld, WIA, IVA, Wajong, Sozialhilfe usw.) zu unterstützen; Es werden auch Fragen zum Arbeitsschutz, zum Betriebsarzt und zur WMO gestellt. BEREITSTELLUNG VON SCHULUNGEN: Die Arbeitsgruppe organisiert auch die „UWV-Schulung“: eine Schulung, die Menschen mit Lyme-Borreliose auf den Weg ihrer Behinderung vorbereitet. BERATUNG DER KUNDEN: Schließlich besteht die Arbeitsgruppe aus Freiwilligen mit großer Erfahrung, die einzelne Menschen mit Lyme-Borreliose per E-Mail und Telefon durch ihren Bewerbungsprozess begleiten; Für diese Arbeit suchen wir ab sofort einen weiteren Freiwilligen. Diese Anleitung ist nicht einfach, da die Angelegenheit kompliziert ist und die Menschen beim Bezug von Leistungen auf große Widerstände stoßen. Aber die Arbeit ist auch äußerst befriedigend, weil wir es regelmäßig schaffen, jemandem effektiv zu helfen. Wenn Sie Erfolg haben, wird eine solche Person jahrelang frei von Sorgen sein, und das ist zum Teil Ihnen zu verdanken. Je nachdem, wie viel Zeit Ihnen zur Verfügung steht, werden Ihnen mehr oder weniger Bewerber zugeteilt. 🔍 WEN SUCHEN WIR? Der Arbeitskreis Sozialleistungen möchte gerne weitere Personen mit sozialrechtlichem Hintergrund in das Team aufnehmen, damit unsere Expertise noch breiter wird. Dazu gehören Arbeitsschutzexperten, (Arbeits-)Rechtsanwälte, Gerichtsmediziner, Richter, Psychologen und Rechtsanwälte. Ist Ihr Fachwissen hier nicht aufgeführt, glauben Sie aber, dass Sie unserem Team etwas hinzufügen können? Unbedingt anmelden! ⏱️ STANDORT UND ENGAGEMENT Die ehrenamtliche Arbeit im Arbeitskreis Sozialleistungen kann komplett von zu Hause aus durchgeführt werden. Die Teilnahme an UWV-Schulungen (teilweise auch vor Ort) ist möglich, aber nicht verpflichtend. Hierfür gibt es eine Reisekostenerstattung. Wünschenswert wäre ein Einsatz von mindestens 2 Stunden pro Woche. 💚 WAS KÖNNEN WIR IHNEN BIETEN? 1️⃣ Interessante Freiwilligenarbeit, mit der Sie einen direkten positiven Einfluss auf das Leben von Menschen in einer prekären Lage haben. 2️⃣ Anleitung durch erfahrene Freiwillige, damit Sie immer jemanden um Hilfe und Rat bitten können. 3️⃣ Diese Funktion kann komplett von zu Hause und vom Bett aus durchgeführt werden. 4️⃣ Freiwilligenzuschuss bei Einsätzen von mehr als zehn Stunden pro Monat. 5️⃣ Die Möglichkeit, regelmäßig mit anderen Freiwilligen zusammenzuarbeiten. Das ist gemütlich und praktisch. Die Teilnahme ist nicht verpflichtend. 6️⃣ Spesenerstattung. 7️⃣ Möglichkeit der Schulung. ❗️ INTERESSE Möchten Sie sich unserer Arbeitsgruppe „Benefits“ anschließen? Senden Sie uns eine Nachricht und wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen! Sie haben keinen sozialrechtlichen Hintergrund, möchten sich aber dennoch im Arbeitskreis Sozialleistungen engagieren? Unbedingt anmelden!

Regelmäßig
Nuenen, Gerwen en Nederwetten

Schenken Sie älteren Menschen einen schönen Tag!

A Zorg

Für unser neues Tageserlebnis sind wir auf der Suche nach Menschen, die Spaß daran haben, mit unseren Teilnehmern an Aktivitäten teilzunehmen bzw. diese zu organisieren oder Gastgeberin sein möchten. Unsere Teilnehmer sind ältere Menschen, die ihren Alltag im Rhythmus halten wollen. Wir arbeiten mit einer angrenzenden Kindertagesstätte zusammen und verfügen über eine Tierweide. Der Standort liegt in einem landwirtschaftlich genutzten Gebiet, sodass wir nach draußen gehen können. Alle Arten von Aktivitäten sind möglich. So können wir auch Ihre Interessen abgleichen. Kommen Sie vorbei und schauen Sie sich den Standort und Ihre Möglichkeiten an.

Regelmäßig
Jugendliche
(kleine) Gruppen
Rotterdam, Utrecht, Zwolle, Eindhoven, Amsterdam

Lyme-Linie: Beratung und Zuhören bei Lyme-Borreliose

Lymevereniging

Die Telefonleitung der Lyme Association ist eine Hotline für Lyme-Patienten, ihr Umfeld, Pflegekräfte und Menschen, die Fragen zu Lyme-Borreliose und Zeckenstichen haben. Das Leben mit Lyme-Borreliose ist kompliziert und stellt Sie immer wieder vor neue Herausforderungen. Dann ist es schön, Ihre Fragen einem Experten stellen zu können oder einfach Ihre Geschichte jemandem zu erzählen, der versteht, wie es ist, mit (jemandem, der an Lyme-Borreliose leidet) zu leben. Menschen, die die Informationshotline der Lyme Association anrufen, haben oft eine konkrete Frage zur Lyme-Borreliose oder zur Pflege ihrer Angehörigen, aber auch, um sich auszutoben, Bedenken zu äußern oder sich frei äußern zu können.

 Was Sie tun werden
 Als Freiwilliger beraten Sie telefonisch zum Thema Lyme-Borreliose und geben Tipps zum Umgang mit dieser Krankheit. Sie bieten auch Menschen mit Lyme-Borreliose und ihrem Umfeld ein offenes Ohr. Sie wissen viel über die Lyme-Borreliose und nutzen die Informationen auf unserer Website (www.lymevereniging.nl), um den Menschen Ratschläge und Hilfsmittel zu geben. Fließende Kenntnisse der niederländischen Sprache sind erforderlich. Sie arbeiten von zu Hause aus (diese ehrenamtliche Arbeit kann auch vom Bett aus erledigt werden) und wir ermitteln gemeinsam mit Ihnen, welche Zeiten am besten zu Ihrem Leben passen.

 Mit Ihrem Einsatz können Sie und die anderen Freiwilligen einen wichtigen Beitrag zur Unterstützung von Menschen mit Lyme-Borreliose und ihren Angehörigen leisten. „Ich bin in Kontakt mit anderen Menschen, ich führe sehr nette Gespräche, man lernt die Leute manchmal richtig gut kennen und die Arbeit ist sehr abwechslungsreich.“ „Sie wissen nicht, wie dankbar Menschen sind, wenn ihnen zugehört wird und man ihnen zuhört. Es ist eine sehr lohnende Arbeit.“ „Ich bin im Ruhestand und auf diese Weise bin ich immer noch einigermaßen in die Gesellschaft eingebunden, und ich denke, das ist eine schöne Idee.“ Sind Sie daran interessiert, auf diese Weise etwas zu bewirken? Für weitere Informationen oder ein Kennenlerngespräch können Sie uns gerne kontaktieren.

Regelmäßig
Nuenen, Gerwen en Nederwetten

Kumpel für (Kultur-)Ausflüge/Transport

Libra revalidatie en audiologie

Ich (eine Ergotherapeutin) begleite eine soziale und kreative 75-jährige Frau. Aufgrund von Einschränkungen nach einer Hirnverletzung muss Frau Aufgrund eingeschränkter Wahrnehmung/Sehfähigkeit nicht mehr in der Lage, selbstständig Outdoor-Aktivitäten durchzuführen. Teilweise aus diesem Grund ist sie auf den Transport angewiesen. Frau hat keine körperlichen oder verbalen Einschränkungen. Derzeit ist sie in ihrem Zuhause sehr eingesperrt, musste viele sportliche und kulturelle Hobbys aufgeben. Ein Freiwilliger hätte Frau dabei geholfen: - Spazierengehen - kulturelle Aktivitäten durchführen Auch Frau beim Transport unterstützt werden: jemand, der sie zum Kino, zu Theater-/Musikaufführungen, Museen usw. in der Umgebung bringen/abholen kann. Vielen Dank im Voraus, Patricia, auch im Namen von Helga

Regelmäßig
Eindhoven

Hostess/Gastgeber für das gewisse Extra

Archipel Zorggroep

Als Hostess/Gastgeberin bringen Sie zusammen mit Ihrer Wohnbetreuerin Atmosphäre und Geselligkeit in das Wohnzimmer der Rehabilitationsabteilung von Dommelhoef. Je nachdem, zu welchen Zeiten Sie kommen möchten, können Sie beim Kaffeeausschenken mithelfen und/oder vor, während und nach dem Frühstück und der warmen Mahlzeit unterstützend zur Seite stehen. Sie unterhalten sich mit den Bewohnern, spielen ein Spiel mit ihnen, machen eine individuelle Aktivität oder lesen die Zeitung. Dieser Support kann zwischen 9:00 und 14:00 Uhr erfolgen. Möchten Sie es einfach zu etwas Besonderem machen?

Regelmäßig
Jugendliche