csrf
NLvoorelkaar logo
NLvoorelkaar

Bildungssprecher (ehrenamtlich)

Das rote Kreuz Menschen in Not um die Ecke und in der Ferne helfen, von Herzen und mit hochgekrempelten Ärmeln, dafür steht das Rote Kreuz. Dies tun wir im Bezirk Nord- und Mittel-Limburg unter anderem durch die Erteilung von Gastunterricht für Lehramtsstudierende. Stehen Sie gerne vor einer Klasse und fordern Sie junge Menschen heraus, indem Sie Informationen über Erste Hilfe und soziale Themen weitergeben, um ihre Hilfsbereitschaft zu steigern? Dann ist dies eine schöne Stelle für Sie! Was werden Sie tun? Der Bildungsberater hält Gastvorträge an Grundschulen, weiterführenden Schulen, MBOs und im Hochschulbereich. Dies geschieht im Arbeitsbereich des Bezirks Nord- und Mittel-Limburg. Zu den Themen, die Sie besprechen, gehören Erste Hilfe, Naturphänomene (Dürre, Hitze und Überschwemmungen) und die Arbeit eines Krisenkoordinators in einem Katastrophengebiet. Das gesamte Angebot an Gastkursen finden Sie hier: [Webseite versteckt]/. Der Gastunterricht weckt die Hilfsbereitschaft junger Menschen, denn wir fordern sie zum Nachdenken über ihr eigenes Verhalten auf und regen sie zum Austausch untereinander an. Als Bildungsberater: • Sie sind Teil eines Bildungsteams und pflegen den Kontakt zum Bildungskoordinator • Bieten Sie während der Schulzeit mindestens 6 Gaststunden pro Jahr an • Absolvieren Sie im Vorfeld eine Schulung, um auf Ihre Position vorbereitet zu sein • Sind Sie digital versiert? Im Unterricht werden Online-Lehrmaterialien eingesetzt Was kann Ihnen das Rote Kreuz bieten? Als Bildungsberater sind Sie an einem wichtigen sozialen Projekt beteiligt. In dieser großartigen Freiwilligenposition bewirken Sie einen Unterschied für gefährdete Zielgruppen und zeigen den Studierenden, dass sie in Notsituationen helfen können. Darüber hinaus bietet Ihnen das Rote Kreuz: • Ein begeistertes Team engagierter Freiwilliger um Sie herum • Eine Gelegenheit, Ihre Erfahrungen und Ihr Netzwerk zu erweitern • Die Möglichkeit, sich durch die Teilnahme an Kursen und Schulungen weiterzuentwickeln • Eine Reisekostenpauschale Wer bist du? Als Bildungsberater ist es wichtig, dass Sie Freude daran haben, vor einer Klasse zu stehen. Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten. Es ist von Vorteil, wenn Sie bereits Erfahrung haben. Abschließend finden wir auch Folgendes wichtig: • Sie kennen die Grundprinzipien des Roten Kreuzes und verbreiten diese selbstverständlich • Sie sind bereit, im Bezirk Nord- und Mittel-Limburg zu unterrichten • Sie sind während der Schulzeit erreichbar • Du stehst abends und am Wochenende für Schulungen zur Verfügung • Sie können für mindestens ein Jahr beim Roten Kreuz eingesetzt werden Interessiert? Folgen Sie Ihrem Herzen und handeln Sie jetzt! Wünschen Sie weitere Informationen? Bitte kontaktieren Sie uns. Wir nutzen Ihre Daten ausschließlich für dieses konkrete Bewerbungsverfahren. Wir hoffen, Sie bald kennenzulernen!

mehr lesen

Regelmäßig

Gennep, Horst aan de Maas, Roermond, Venlo, Venray, Weert

Aus- und Weiterbildung

Beschreibung

Dieser Text wurde automatisch aus Niederländisch übersetzt.
Das rote Kreuz
Menschen in Not um die Ecke und in der Ferne helfen, von Herzen und mit hochgekrempelten Ärmeln, dafür steht das Rote Kreuz. Dies tun wir im Bezirk Nord- und Mittel-Limburg unter anderem durch die Erteilung von Gastunterricht für Lehramtsstudierende.
Stehen Sie gerne vor einer Klasse und fordern Sie junge Menschen heraus, indem Sie Informationen über Erste Hilfe und soziale Themen weitergeben, um ihre Hilfsbereitschaft zu steigern? Dann ist dies eine schöne Stelle für Sie!

Was werden Sie tun?
Der Bildungsberater hält Gastvorträge an Grundschulen, weiterführenden Schulen, MBOs und im Hochschulbereich. Dies geschieht im Arbeitsbereich des Bezirks Nord- und Mittel-Limburg. Zu den Themen, die Sie besprechen, gehören Erste Hilfe, Naturphänomene (Dürre, Hitze und Überschwemmungen) und die Arbeit eines Krisenkoordinators in einem Katastrophengebiet. Das gesamte Angebot an Gastkursen finden Sie hier: [Webseite versteckt]/.
Der Gastunterricht weckt die Hilfsbereitschaft junger Menschen, denn wir fordern sie zum Nachdenken über ihr eigenes Verhalten auf und regen sie zum Austausch untereinander an.

Als Bildungsberater:
• Sie sind Teil eines Bildungsteams und pflegen den Kontakt zum Bildungskoordinator
• Bieten Sie während der Schulzeit mindestens 6 Gaststunden pro Jahr an
• Absolvieren Sie im Vorfeld eine Schulung, um auf Ihre Position vorbereitet zu sein
• Sind Sie digital versiert? Im Unterricht werden Online-Lehrmaterialien eingesetzt

Was kann Ihnen das Rote Kreuz bieten?
Als Bildungsberater sind Sie an einem wichtigen sozialen Projekt beteiligt. In dieser großartigen Freiwilligenposition bewirken Sie einen Unterschied für gefährdete Zielgruppen und zeigen den Studierenden, dass sie in Notsituationen helfen können. Darüber hinaus bietet Ihnen das Rote Kreuz:
• Ein begeistertes Team engagierter Freiwilliger um Sie herum
• Eine Gelegenheit, Ihre Erfahrungen und Ihr Netzwerk zu erweitern
• Die Möglichkeit, sich durch die Teilnahme an Kursen und Schulungen weiterzuentwickeln
• Eine Reisekostenpauschale

Wer bist du?
Als Bildungsberater ist es wichtig, dass Sie Freude daran haben, vor einer Klasse zu stehen. Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten. Es ist von Vorteil, wenn Sie bereits Erfahrung haben. Abschließend finden wir auch Folgendes wichtig:
• Sie kennen die Grundprinzipien des Roten Kreuzes und verbreiten diese selbstverständlich
• Sie sind bereit, im Bezirk Nord- und Mittel-Limburg zu unterrichten
• Sie sind während der Schulzeit erreichbar
• Du stehst abends und am Wochenende für Schulungen zur Verfügung
• Sie können für mindestens ein Jahr beim Roten Kreuz eingesetzt werden

Interessiert?
Folgen Sie Ihrem Herzen und handeln Sie jetzt! Wünschen Sie weitere Informationen? Bitte kontaktieren Sie uns.
Wir nutzen Ihre Daten ausschließlich für dieses konkrete Bewerbungsverfahren.
Wir hoffen, Sie bald kennenzulernen!

Praktische Informationen

Wöchentlich von 0 bis 4 Stunden

Standort

Gennep, Horst aan de Maas, Roermond, Venlo, Venray, Weert

Impact

Für wen

Kinder & Jugendliche

Wirkungsbereich

Interessenvertretung & Wohltätigkeitsorganisationen
Bildung & Bildung

Kategorien

Aus- und Weiterbildung
Teilen:
Speichern:
Drucken:

Oder sehen Sie mehr von Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Eindhoven, Middelburg, Boxtel, Sittard-Geleen, Venray, Tilburg

Freiwillige für die Bevölkerungspflege

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Im Katastrophen- oder Krisenfall steht das Bevölkerungsbetreuungsteam des Roten Kreuzes bereit, den Betroffenen Hilfe zu leisten. Das Rote Kreuz unterstützt Kommunen bei der Bevölkerungspflege, etwa bei der Evakuierung und Unterbringung der Bewohner nach einem Brand oder einer Überschwemmung. Oder wenn Sie sich während eines tragischen Ereignisses um Menschen kümmern. Sie sind ihr erster Ansprechpartner, bieten praktische Hilfe und haben ein offenes Ohr. Der Bezirk des Roten Kreuzes in Mittel- und Westbrabant sucht Freiwillige zur Verstärkung des Population Care-Teams. Was bitten wir Sie: - Du bist hilfsbereit und bereit, die Ärmel hochzukrempeln - Du verfügst über eine gute Sozialkompetenz, bist stressresistent und flexibel - Sie haben die Möglichkeit, im Falle eines Anrufs mit Ihrem eigenen Transportmittel zum Einsatzort zu kommen - Sie haben ein Erste-Hilfe-Diplom oder sind bereit, eines zu erwerben und nehmen am Grundkurs „Bevölkerungspflege“ teil - Anschließend absolvieren Sie die notwendigen Weiterbildungen - Du bist flexibel Was bieten wir Ihnen? - Ein gutes Gefühl, denn Sie tragen zur Arbeit des Roten Kreuzes bei - Sie haben die Möglichkeit, Ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse und -Fähigkeiten anzuwenden und auf dem neuesten Stand zu halten - Verschiedene Schulungen und unbegrenzter Zugang zur Online-E-Learning-Plattform - Sie erhalten eine Reisekostenerstattung und sind während der Ausübung Ihrer Tätigkeit über das Rote Kreuz versichert - Die Möglichkeit, Ihr Fachwissen zu erweitern und Ihre Talente zu nutzen/entwickeln Etwas für dich? Folgen Sie Ihrem Herzen und antworten Sie jetzt, indem Sie den Bewerbungsknopf drücken. Erzählen Sie uns mehr über sich, Ihre Erfahrungen und Ihre Motivation. Möchten Sie mehr über die Stelle erfahren? Bitte kontaktieren Sie uns unter [email protected]

Regelmäßig
Eindhoven, Boxtel, Tilburg, Middelburg, Venray, Sittard-Geleen, 's-Hertogenbosch, Meierijstad, Oss

Ersthelfer bei Veranstaltungen

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Möchten Sie dem Roten Kreuz in Ihrer Nähe helfen? Wir brauchen dich unbedingt als Basis-Ersthelfer. Wir vermitteln Ihnen eine Erste-Hilfe-Ausbildung und weitere Zertifikate, die Sie benötigen. Um die Kompetenzanforderung zu erfüllen, stehen Sie durchschnittlich 4 Stunden pro Monat als Pflegedienstleister zur Verfügung. Was bieten wir Ihnen? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, jemand anderem etwas zu bedeuten. Sie tun dies gemeinsam in einem enthusiastischen und freundlichen Team. Wir fordern Sie heraus und geben Ihnen die Möglichkeit, sich persönlich weiterzuentwickeln. Wir bieten Ihnen einen ausführlichen Erste-Hilfe-Kurs an, zeigen Ihnen, wie Sie mentale Erste Hilfe leisten und wie Sie ein Walkie-Talkie nutzen. Diese Fähigkeiten üben Sie gemeinsam mit anderen Freiwilligen in praktischen Situationen ein. Damit Sie stets die Möglichkeit haben, sich weiterzuentwickeln, ermöglichen wir Ihnen zusätzliche Weiterbildungen. Außerdem erhalten Sie eine Fahrtkostenpauschale, Rotkreuzkleidung und sind bei jedem Einsatz bei uns versichert. Wenn Sie das Rote Kreuz sehen, sehen Sie Hilfe Als Freiwilliger machen Sie in Zeiten der Not wirklich einen Unterschied. Sie entscheiden, wie, wo und wann Sie helfen. Zum Beispiel bei einer Sportveranstaltung oder einem Festival oder vielleicht ein paar Tage in der Woche im Notfall. In Ihrer Nähe oder etwas weiter weg. Was wir Sie fragen: - Sie sind 18 Jahre oder älter - Sie sind stressresistent und körperlich in der Lage, Erste-Hilfe-Maßnahmen durchzuführen - Du kannst gut zuhören und hast soziale Kompetenz - Du besitzt einen Laptop oder Desktop und verfügst über Computerkenntnisse - Sie verfügen über ein gültiges Erste-Hilfe-Zertifikat oder sind bereit, eines zu erwerben (die Ausbildung dauert ca. 30 Stunden) - Sie sind bereit, mindestens 4 Stunden pro Monat als Ersthelfer zu leisten - Sie nehmen sich auch Zeit, Ihre Fähigkeiten auf dem neuesten Stand zu halten - Sie unterstützen die Grundprinzipien und den Verhaltenskodex des Roten Kreuzes jetzt registrieren Möchten Sie auch jemand anderem etwas bedeuten? Registrieren Sie sich jetzt als Freiwilliger und machen Sie einen Unterschied!

Regelmäßig
Tilburg, Breda

Freiwilliger Fundraising

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Menschen in Not zu helfen, dafür steht das Rote Kreuz. In der Nähe von zu Hause oder etwas weiter weg. Wir helfen beispielsweise bei der Lebensmittelknappheit in den Niederlanden, indem wir mit lokalen Partnern Einkaufskarten an Familien verteilen oder, in Zusammenarbeit mit Schulen, Frühstückstüten für Kinder bereitstellen. Mit Erste-Hilfe-Kursen (auch speziell für gefährdete Gruppen), „Gut Vorbereitet“-Workshops und Gastvorträgen an Schulen möchten wir, dass möglichst viele Menschen auf mögliche Notfälle vorbereitet sind und auch wissen, wie sie sich selbst und anderen helfen können. Wir können unsere Aktivitäten mit Spenden von Privatpersonen, Stiftungen und Unternehmen ermöglichen. Hierfür suchen wir einen ehrenamtlichen Fundraiser. Was werden Sie tun? - Netzwerke in unserer Region - Konzeption und Organisation von Spendenaktionen - Beantragen Sie Zuschüsse von Stiftungen, Kapitalfonds, Servicevereinen, Kommunen - Förderung des 100-köpfigen Clubs - Auf der Suche nach Kandidaten für Freunde des Roten Kreuzes Wer bist du? - Du kontaktierst problemlos und verfügst über gute Kommunikationsfähigkeiten - Du verfügst über ein breites Netzwerk innerhalb unseres Landkreises oder kannst schnell eines aufbauen - Sie haben Überzeugungskraft und denken in Chancen - Sie können selbstständig arbeiten und haben Erfahrung mit Microsoft Office - Erfahrung im Fundraising ist von Vorteil Wir bieten: - Ein gutes Gefühl, denn Sie tragen zur Arbeit des Roten Kreuzes bei - Verschiedene Schulungen und unbegrenzter Zugang zur Online-E-Learning-Plattform - Zusammenarbeit mit einem Team aus begeisterten Freiwilligen und Fachleuten - Sie erhalten eine Reisekostenerstattung und sind während der Ausübung Ihrer Tätigkeit versichert Etwas für dich? Folgen Sie Ihrem Herzen und antworten Sie jetzt, indem Sie den Bewerbungsknopf drücken. Erzählen Sie uns mehr über sich, Ihre Erfahrungen und Ihre Motivation. Möchten Sie mehr über die Stelle erfahren? Bitte kontaktieren Sie uns über diese E-Mail: [email protected]

Regelmäßig
Tilburg, Bergen op Zoom, Breda, Oisterwijk, Roosendaal

Gastdozent für humanitäres Kriegsrecht – ehrenamtlich

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Gastdozent für humanitäres Kriegsrecht (ehrenamtlich) Das Rote Kreuz ist Begründer des Humanitären Rechts (HOR) und bietet Unterricht an Schulen und Vereinen an. Zu den Aufgaben des Roten Kreuzes gehört es, dafür zu sorgen, dass möglichst viele Menschen auf dieses Recht aufmerksam werden. Denn die Kenntnis der Regeln kann künftig Verstöße verhindern. Das gilt in Kriegszeiten, aber auch im Frieden. Dafür suchen wir Gastdozenten! Was sind Ihre Aufgaben? • Zu zweit halten Sie Gastvorträge zum Humanitären Recht • Du gibst mindestens 8 Gaststunden pro Jahr und stehst für mindestens 2 Jahre zur Verfügung • Sie fördern freiwillig die Bedeutung von HOR, basierend auf den Grundsätzen des Roten Kreuzes • Sie bleiben über Entwicklungen im humanitären Recht auf dem Laufenden • Sie nehmen an regionalen Treffen mit anderen Informationsbeauftragten teil • Sie berichten dem Koordinator durch Auswertungen Was ist Ihr Profil? • Sie verfügen über Kenntnisse oder Affinität zum humanitären Recht • Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten und haben Spaß daran, vor einer Gruppe zu stehen • Sie können selbstständig und im Team arbeiten • Sie unterstützen die Grundprinzipien des Roten Kreuzes Was haben wir Ihnen zu bieten? • Ein gutes Gefühl, weil Sie einen Beitrag zur Arbeit des Roten Kreuzes leisten • Verschiedene Schulungen und unbegrenzter Zugang zur Online-E-Learning-Plattform • Zusammenarbeit mit einem Team aus begeisterten Freiwilligen und Fachleuten • Erstattung der entstandenen Auslagen und/oder Reisekosten. Sie sind während der Ausführung Ihrer Aufgabe versichert Möchten Sie mehr wissen oder sich anmelden? Senden Sie eine E-Mail oder eine kurze Motivation mit Lebenslauf an das Volunteer Management Team

Regelmäßig
Tilburg, Bergen op Zoom, Breda, Oisterwijk, Roosendaal

Begeisterte Gastlehrer für Allgemeinmedizin und Erste Hilfe

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Das Rote Kreuz hilft Menschen in Not. Das machen wir um die Ecke – und weit weg. Wir tun dies von ganzem Herzen und mit hochgekrempelten Ärmeln. Und das tun wir mit vielen Freiwilligen, die mit Leidenschaft arbeiten. Wir arbeiten weltweit auf der Grundlage unserer sieben Grundprinzipien: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Allgemeinheit. Begeisterte Gastdozenten für Allgemeines und Erste Hilfe (ehrenamtlich). Das Rote Kreuz hat verschiedene allgemeine und Erste-Hilfe-Ausbildungsprogramme für alle Bildungsstufen entwickelt. Das Lehrangebot besteht aus Online-Lehrmaterialien, die Lehrkräfte selbst nutzen können und als Extra können Gastunterricht beim Roten Kreuz angefragt werden. Der Gastlehrer bietet Gastunterricht an Schulen in der Region Westbrabant an. Durch die Teilnahme an Schulungen spezialisiert sich der pädagogische Freiwillige auf eine oder mehrere Gastlektionen: Erste Hilfe oder Held der Menschheit. Darüber hinaus hat der Freiwillige die Möglichkeit, Sponsoring-Aktivitäten wie den Red Hero Kids Run zu unterstützen. Was werden Sie tun? • Sie informieren über die Unterstützung des Roten Kreuzes • Sie erteilen mindestens 6 Gaststunden pro Jahr für mindestens 1 Schuljahr • Sie absolvieren eine Schulung, bevor Sie Gastunterricht geben Wen suchen wir? Wir möchten unser pädagogisches Team um einen ehrenamtlichen Gastlehrer erweitern, der: • Verfügt über gute Kommunikationsfähigkeiten und genießt es, vor einer Gruppe zu stehen • Stellt mindestens sechsmal im Jahr Informationen bereit und verpflichtet sich, dies mindestens ein Jahr lang zu tun • Lebt in Westbrabant oder Umgebung und/oder ist bereit, in diesem Bezirk Informationen bereitzustellen • Hauptsächlich unter der Woche und oft in den Morgenstunden verfügbar • Befürwortet die 7 Grundprinzipien des Roten Kreuzes Was bekommst du? • Eine herausfordernde ehrenamtliche Tätigkeit, in der Sie Ihre Qualitäten als Gastdozent weiterentwickeln • Schulungsprogramm im Bereich Gastvorträge und Präsentationstechniken • Erstattung von Kosten und/oder Reisekosten • Versicherung, wenn Sie für uns unterwegs sind Möchten Sie mehr wissen oder sich anmelden? Sind Sie begeistert und erkennen Sie sich im obigen Profil wieder? Und möchten Sie sich im kommenden Jahr ehrenamtlich für das Rote Kreuz engagieren? Dann suchen wir Sie! Senden Sie Ihre Motivation mit einem kurzen Lebenslauf

Regelmäßig
Tilburg

Kontaktkreiskoordinator (ehrenamtlich)

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Glücklicherweise müssen wir uns in den Niederlanden nicht oft mit größeren Katastrophen auseinandersetzen. Dennoch ist es sinnvoll, gut auf eine mögliche Katastrophe vorbereitet zu sein. Die „Well Prepared“-Aktivitäten des Roten Kreuzes konzentrieren sich auf die Vorbereitung auf Notfälle und Unfälle im und um das Haus. Eine dieser Aktivitäten ist der Kontaktkreis. Ein Kontaktkreis besteht aus einer Gruppe von Menschen, die gemeinsam einen Kreis bilden, indem sie sich täglich telefonisch kontaktieren, um zu fragen, ob alles gut läuft. Calling verfügt über eine Alarmfunktion und verhindert, dass es länger als 24 Stunden unbemerkt bleibt, wenn mit einem Teilnehmer etwas nicht stimmt. Meldet sich ein Teilnehmer nicht, wird ein Ansprechpartner zur Prüfung aufgerufen. Darüber hinaus fungiert der Kontaktkreis auch als Informationskanal in Notfällen. Beim Roten Kreuz werden auf lokaler Ebene Kontaktkreise organisiert. In Tilburg suchen wir einen Contact Circle-Koordinator. Was werden Sie tun? - Als Koordinator des Kontaktkreises sind Sie erster Ansprechpartner für Freiwillige. Sie geben ihnen Ratschläge oder sind ein offenes Ohr, wenn sie ihre Geschichte erzählen möchten. Einmal im Monat ergreifen Sie die Initiative und rufen die Freiwilligen an, damit die Kommunikationswege untereinander kurz sind - Du betreust neue Teilnehmer, führst Aufnahmegespräche und meldest diese an - Sie halten den Bezirkskoordinator über den Fortschritt auf dem Laufenden - Zu Beginn vereinbaren Sie ein wöchentliches Gespräch mit den Teilnehmern, um zu überprüfen, ob der Kreis ordnungsgemäß funktioniert - Zweimal im Jahr organisieren Sie ein Treffen für alle Freiwilligen des Kontaktkreises an Ihrem Standort Was verlangen wir von Ihnen? - Du bist gut darin, andere zu inspirieren, zu verbinden und zu motivieren - Sie ergreifen die Initiative beim Knüpfen neuer Kontakte - Sie haben eine Affinität zur Zielgruppe des Kontaktkreises, den älteren Menschen - Du hast Geduld und ein ausgezeichnetes Einfühlungsvermögen - Sie können mit Computerprogrammen wie Outlook, Word und Excel arbeiten. Wir arbeiten auch viel mit Teams für Online-Meetings und Dokumentenmanagement - Ein Führungszeugnis (VOG), das kostenlos angefordert werden kann - Du bist vorzugsweise 1 festen Vormittag pro Woche verfügbar. Was bieten wir Ihnen? Spannende und herausfordernde Freiwilligenarbeit bei einer besonderen Organisation. Arbeiten in einem begeisterten Team mit viel Raum für Eigeninitiative und persönliche Weiterentwicklung. Sie arbeiten ehrenamtlich mit professioneller Unterstützung. Sie haben die Möglichkeit, an internen Schulungen teilzunehmen und haben Zugang zu einer Online-Plattform mit Kursen. Wir erstatten Ihnen anfallende Auslagen und sorgen dafür, dass Sie bei der Ausführung Ihrer Arbeiten versichert sind. Interessiert? Dann klicken Sie auf den Button „Jetzt bewerben“ oder senden Sie eine E-Mail mit Motivation und Lebenslauf mit folgenden Angaben: Kontaktieren Sie den Circle-Koordinator Habt ihr Fragen? Bitte kontaktieren Sie Hans

Regelmäßig
Tilburg

Werkstattleiter Gut vorbereitet-Freiwilliger

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Werkstattleiter Gut vorbereitet (ehrenamtlich) Das Niederländische Rote Kreuz ist für Menschen in Not da. Sowohl um die Ecke als auch weit weg. Wir helfen von Herzen und mit hochgekrempelten Ärmeln. Wir sorgen auch dafür, dass Menschen sich selbst helfen können und bringen ihnen bei, wie sie anderen helfen können. Damit in der Not niemand allein steht. Um sich selbst oder anderen zu helfen, ist es wichtig, sich der Risiken bewusst zu werden. Risikobewusstsein kann auch dazu beitragen, Notfallsituationen zu verhindern. Und Vorbeugen ist natürlich besser als Heilen. Das Rote Kreuz hat daher einen Workshop zur Wichtigkeit einer guten Vorbereitung entwickelt. Was werden Sie tun? Sie geben den Workshop auf Anfrage an verschiedene Zielgruppen. Sie tun dies in einem Gemeindezentrum, in der Bibliothek oder bei Menschen zu Hause. Die Teilnehmer werden auf Risiken im und um das Haus aufmerksam gemacht, erhalten Tipps und können um Rat fragen. Denken Sie beispielsweise an die Vermeidung von Bränden, Einbrüchen und Stürzen. Jeder geht mit praktischen Tipps nach Hause, die er sofort zu Hause anwenden kann. Wenn wirklich etwas passiert, fühlen sich die Menschen etwas stärker. Als Workshop-Leiter „Gut vorbereitet“ beim Roten Kreuz vermitteln Sie den Menschen ein gutes Gefühl, ohne ihnen Angst zu machen. Ein Workshop dauert 1,5 bis 2 Stunden. Sie bieten mindestens 8 Workshops pro Jahr an und helfen bei der Organisation Ihrer eigenen Workshops. Wir suchen jemanden, der: - Hat eine Affinität zum Thema Sicherheit und Prävention im und um das Haus - Erfahrung mit der Führung von Gruppen - Kann Teilnehmer inspirieren und motivieren - Ist interaktiv und kann auf verschiedenen Ebenen wechseln - Flexibel einsetzbar, insbesondere tagsüber Was bieten wir Ihnen? Eine interessante, flexible Stelle auf ehrenamtlicher Basis in einem begeisterten Team mit professioneller Betreuung. Die Möglichkeit, sich innerhalb unserer Organisation weiterzuentwickeln und unser Schulungsangebot zu nutzen. Arbeiten bei einer speziellen Organisation. Reisekosten werden erstattet und Sie sind während Ihrer Tätigkeit versichert. Interessiert? Bitte antworten Sie über die Schaltfläche „Jetzt bewerben“ oder senden Sie Ihre Motivation + Ihren Lebenslauf an [email protected] Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Marjolein, Assistenzkoordinatorin

Regelmäßig
Halderberge

Spielleiter Humanity Game (ehrenamtlich)

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Spielleiter Humanity Game Humanity Game ist ein Lernspiel, bei dem sich Schüler in die Lage eines Rotkreuz-Helfers versetzen. Sie müssen Entscheidungen treffen, mit denen sich Pflegedienstleister im Rahmen ihrer Arbeit auseinandersetzen müssen. Welche Hilfsgüter würden Sie bei einer schweren Katastrophe einsetzen? Stellen Sie zuerst medizinische Hilfe oder sauberes Trinkwasser zur Verfügung? Im Humanity Game erleben Schüler, dass es nicht einfach ist, Nothilfe zu leisten. Was werden Sie tun? Als Spielleiter spielen Sie dieses Lernspiel gemeinsam mit den Schülern und ermutigen sie, sorgfältig nachzudenken und die richtigen Entscheidungen zu treffen. Was bieten wir an? • Die Möglichkeit, Präsentations- und didaktische Fähigkeiten zu erwerben • Ein Humanity Game-Training und weitere Unterstützung • Sie sind Teil eines begeisterten Bildungsteams des Roten Kreuzes aus Westbrabant • Der Einsatz erfolgt nach Ihren persönlichen Wünschen und Ihrer Verfügbarkeit • Eine schöne Ergänzung zu Ihrem Lebenslauf • Reise- und Spesenvergütung Was verlangen wir von Ihnen? • Du hast Freude daran, vor dem Klassenzimmer zu stehen und mit jungen Menschen zu arbeiten • Sie können mit Sinn für Humor und/oder Kreativität mit dem Unerwarteten umgehen • Es macht Ihnen Spaß, eine Diskussion zu beginnen • Du bist durchschnittlich 6 Mal im Jahr während der Schulzeit für ein paar Stunden erreichbar • Sie sind bereit, nach Oudenbosch zu reisen, um das Humanity Game zu betreuen Jetzt registrieren! Werden Sie dem Bildungsteam als Spielleiter des Humanity Game beitreten? Senden Sie Ihren Lebenslauf mit einer kurzen Motivation an [email protected]

Regelmäßig
Tilburg

Leiter des Notfallteams (ehrenamtlich)

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Wenn es bei einem Vorfall viele Opfer gibt, kommen die Notfallteams zum Einsatz. Mit Blaulicht und Sirenen machten sie sich auf den Weg, um innerhalb von 45 Minuten den Unfallort zu erreichen. Vor Ort beginnen sie sofort mit der Versorgung der Leichtverletzten, sodass das Rettungspersonal die Hände für die Schwerverletzten frei hat. So erhalten alle Beteiligten schnell Hilfe. Schauen Sie sich unseren YouTube-Kanal (https://www.youtube.com/watch?v=2XCjBOlmJPE) an, um ein Video über das Notfallteam des Roten Kreuzes zu sehen! Was werden Sie tun? Als Leiter des Emergency Response Teams (NHT) arbeiten Sie unter der Verantwortung des Emergency Response Coordinators (CHV) des Distrikts. Sie sind Ansprechpartner für alle Mitglieder des Notfallteams und für die Aufrechterhaltung eines geschulten und motivierten Notfallteams im Distrikt verantwortlich. Weiter: - Mitwirkung bei der operativen Umsetzung der Aufgaben des NHT - Sicherstellung einer optimalen Unterstützung des Teams hinsichtlich Qualität, Bereitschaft und Engagement; - Operative Mitarbeit bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Übungen; - Überwachung der Umsetzung etablierter Verfahren bei Einsätzen und Übungen; - In Zusammenarbeit mit der CHV überwachen Sie, ob Bedarf an (psychosozialer) Nachsorge besteht; - Sind Sie bei Bedarf während eines Einsatzes im Aktionszentrum des Roten Kreuzes anwesend und koordinieren Sie sich auf operativer Ebene mit der Sicherheitsregion, dem Rettungsdienst und anderen Kettenpartnern? - Identifizieren Sie Engpässe, tragen Sie zu einer Lösung bei und skalieren Sie bei Bedarf auf das CHV. Was verlangen wir von Ihnen? - Nachweisbares HBO-Arbeits- und Denkniveau; - Sie haben Erfahrung mit der Arbeit von Notfallteams oder sind in der Lage, diese in kurzer Zeit zu meistern; - Nachweisbare Führungserfahrung sowie eine lösungsorientierte und konstruktive Einstellung; - Affinität zur Katastrophenhilfe; - Kenntnisse über multidisziplinäre Krisenorganisationen, Aufgaben, Rollen, Befugnisse und Verfahren bzw. sind in der Lage, diese in kurzer Zeit zu beherrschen; - Kenntnis des Verhaltenskodex und der Grundprinzipien des Roten Kreuzes, Sie handeln danach; - Sie haben einen Führerschein und wohnen im Bezirk Mittel- und Westbrabant; - Ein Führungszeugnis, das für Sie kostenlos angefordert wird. Wir bieten Diese Position bietet Ihnen die Möglichkeit, gesellschaftlich bedeutsam zu sein, es handelt sich um eine sinnvolle und verantwortungsvolle ehrenamtliche Tätigkeit. Neben den erforderlichen Schulungen im Vorfeld besteht die Möglichkeit, weitere Schulungen und Besprechungen zu besuchen. Mit Ihnen wird ein Freiwilligenvertrag abgeschlossen. Sie erhalten eine Reisekosten- und Spesenentschädigung und sind während Ihres Einsatzes für das Rote Kreuz versichert. Interessiert? Interessieren Sie sich für diese Stelle? Senden Sie Ihre Antwort über den Bewerbungsbutton oder senden Sie eine Motivation + (kurzen) Lebenslauf an Team Volunteer Management, [email protected]. Haben Sie irgendwelche Fragen? Dann senden Sie eine E-Mail an den Notdienstkoordinator Ewald Stokvis, [email protected]

Regelmäßig
Sittard-Geleen

Standortkoordinator, ehrenamtlicher Helfer bei der Veranstaltungsassistenz

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Du bist ein Organisationstalent mit Herz für das Rote Kreuz? Dir macht es Spaß, Veranstaltungen zu koordinieren und für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen? Dann suchen wir Sie! Als Event Assistance Location Coordinator (LCE) sind Sie der erste Ansprechpartner für Veranstaltungsorganisatoren in Sittard, die Hilfe vom Roten Kreuz benötigen. Sie vereinbaren Termine, erstellen Drehbücher und Angebote und organisieren den Einsatz von Freiwilligen und Materialien. Sie treffen Vereinbarungen mit externen Organisationen über die Nutzungsbedingungen. Anschließend bewerten Sie die Aktivitäten, identifizieren Engpässe und machen Verbesserungsvorschläge. Sie arbeiten eng mit den anderen LCEs im Bezirk zusammen und tragen zur Entwicklung von Richtlinien und zur Qualität der Veranstaltungsunterstützung bei. Was wir fragen - Du bist enthusiastisch und hast eine positive Einstellung; - Du kannst gut planen, organisieren und improvisieren; - Du bist genau und hast ein Auge fürs Detail; - Sie können gut mit verschiedenen Parteien kommunizieren; - Haben Sie Erfahrung mit Eventassistenz? Das ist ein Vorteil; - Sie unterstützen und fördern die sieben Grundprinzipien des Roten Kreuzes. Was wir anbieten - Eine unterhaltsame und herausfordernde ehrenamtliche Tätigkeit in einem freundlichen Team; - Die Möglichkeit, Ihre Talente zu entwickeln und Ihr Netzwerk zu erweitern; - Zugang zu verschiedenen Kursen und Schulungen des Roten Kreuzes; - Kostenerstattung und Versicherung während Ihrer Tätigkeit. Interessiert? Gefällt Ihnen diese Stelle? Dann bewerben Sie sich schnell und senden Sie Ihre Motivation und Ihren Lebenslauf mit den folgenden Angaben: „Standortkoordinator Event Assistance „Sittard“ an: [email protected]. Sie haben Fragen zu dieser Stelle? Bitte kontaktieren Sie Hein.

Regelmäßig
Sittard-Geleen

Workshopleiter gut vorbereitet (freiwillig)

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Das Rote Kreuz im Bezirk Süd-Limburg sucht engagierte, ehrenamtliche Workshop-Leiter für unser „Well Prepared“-Programm. Wir konzentrieren uns darauf, unsichere Häuser sicher zu machen und die Bedeutung einer guten Vorbereitung auf einen Notfall zu verdeutlichen. Um möglichst vielen Menschen zu helfen, hat das Rote Kreuz einen Workshop zur Wichtigkeit einer guten Vorbereitung entwickelt. Denken Sie beispielsweise an die Vermeidung von Bränden, Einbrüchen und Stürzen. Die Schüler werden zu Hause auf Risiken aufmerksam gemacht, erhalten Tipps und können um Rat fragen. Was werden Sie tun? Sie geben den Workshop auf Anfrage an verschiedene Zielgruppen. Sie tun dies in einem Gemeindezentrum, in der Bibliothek oder bei Menschen zu Hause. Die Teilnehmer werden auf Risiken im und um das Haus aufmerksam gemacht, erhalten Tipps und können um Rat fragen. Denken Sie beispielsweise an die Vermeidung von Bränden, Einbrüchen und Stürzen. Jeder geht mit praktischen Tipps nach Hause, die er sofort zu Hause anwenden kann. Wenn wirklich etwas passiert, fühlen sich die Menschen etwas stärker. Als gut vorbereiteter Workshopleiter beim Roten Kreuz geben Sie den Menschen ein gutes Gefühl, ohne Angst zu schüren. Ein Workshop dauert 1,5 bis 2 Stunden. Du bietest mindestens 8 Workshops pro Jahr an und hilfst bei der Organisation deiner eigenen Workshops. Wir suchen jemanden, der: • Hat eine Affinität zum Thema Sicherheit und Prävention im und um das Haus • Hat Erfahrung in der Führung von Gruppen • Kann Teilnehmer inspirieren und motivieren • Ist interaktiv und kann auf verschiedenen Ebenen wechseln • Flexibel einsetzbar, insbesondere tagsüber Was bieten wir Ihnen? Eine interessante, flexible Stelle auf ehrenamtlicher Basis in einem begeisterten Team mit professioneller Betreuung. Die Möglichkeit, sich innerhalb unserer Organisation weiterzuentwickeln und unser Schulungsangebot zu nutzen. Arbeiten bei einer speziellen Organisation. Reisekosten werden erstattet und Sie sind während Ihrer Tätigkeit versichert. Wissen Sie mehr? Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Sandra Arents unter der Telefonnummer 06-48407624 Sind Sie daran interessiert, diese ehrenamtliche Tätigkeit auszuüben? Senden Sie Ihre Motivation inklusive Lebenslauf per E-Mail an [email protected] mit der Angabe „Workshopleiter gut vorbereitet“.

Regelmäßig
Sittard-Geleen

Bildungssprecher (ehrenamtlich)

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Menschen in Not um die Ecke und in der Ferne helfen, von Herzen und mit hochgekrempelten Ärmeln, dafür steht das Rote Kreuz. Dies tun wir im Bezirk Süd-Limburg unter anderem durch die Erteilung von Gastunterricht für Studierende im Bildungswesen. Stehen Sie gerne vor einer Klasse und fordern Sie junge Menschen heraus, indem Sie Informationen über Erste Hilfe und soziale Themen weitergeben, um ihre Hilfsbereitschaft zu steigern? Dann ist dies eine schöne Stelle für Sie! Was werden Sie tun? Der Bildungsberater hält Gastvorträge an Grundschulen, weiterführenden Schulen, MBOs und im Hochschulbereich. Dies geschieht im Arbeitsbereich des Bezirks Süd-Limburg. Zu den Themen, die wir behandeln, gehören Erste Hilfe, Naturphänomene (Dürre, Hitze und Überschwemmungen) und die Arbeit eines Krisenkoordinators in einem Katastrophengebiet. Das gesamte Angebot an Gastkursen finden Sie unter (https://www.rodekruis.nl/wat-kun-jij-doen/samen-in-actie/onderwijs/). Der Gastunterricht weckt die Hilfsbereitschaft junger Menschen, denn wir fordern sie zum Nachdenken über ihr eigenes Verhalten auf und regen sie zum Austausch untereinander an. Als Bildungsberater: - Du bist Teil eines Bildungsteams und pflegst den Kontakt zum Bildungskoordinator - Bieten Sie während der Schulzeit mindestens 6 Gaststunden pro Jahr an - Absolvieren Sie im Vorfeld eine Schulung, um auf Ihre Position vorbereitet zu sein - Sind Sie digital versiert? Im Unterricht werden Online-Lehrmaterialien eingesetzt. Was kann Ihnen das Rote Kreuz bieten? Als Bildungsberater sind Sie an einem wichtigen sozialen Projekt beteiligt. In dieser großartigen ehrenamtlichen Tätigkeit können Sie etwas für gefährdete Zielgruppen bewirken und Studierenden zeigen, dass sie in Notsituationen helfen können. Darüber hinaus bietet Ihnen das Rote Kreuz: - Ein begeistertes Team engagierter Freiwilliger um Sie herum - Eine Gelegenheit, Ihre Erfahrungen und Ihr Netzwerk zu erweitern - Die Möglichkeit, sich durch die Teilnahme an Kursen und Schulungen weiterzuentwickeln - Eine Reisekostenpauschale Wer bist du? Als Bildungsinformationsbeauftragter ist es wichtig, dass es Ihnen Spaß macht, vor einer Klasse zu stehen. Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten. Es ist von Vorteil, wenn Sie bereits Erfahrung haben. Abschließend finden wir auch Folgendes wichtig: - Sie kennen die Grundprinzipien des Roten Kreuzes und verbreiten diese selbstverständlich - Sie sind bereit, in Süd-Limburg zu unterrichten - Sie sind während der Schulzeit erreichbar - Du stehst abends und am Wochenende für Schulungen zur Verfügung - Sie können für mindestens ein Jahr beim Roten Kreuz eingesetzt werden Wissen Sie mehr? Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Sandra Arents, Assistance Coordinator – Education, unter 06-48407624. Oder schauen Sie sich dieses Video an (https://www.youtube.com/watch?v=YEFbopNli9M)! Sind Sie daran interessiert, diese ehrenamtliche Tätigkeit auszuüben? Folgen Sie Ihrem Herzen und antworten Sie, indem Sie Ihre Motivation und Ihren Lebenslauf per E-Mail an [email protected] mit dem Vermerk „Educatievoorlichter“ senden.

Regelmäßig
Middelburg

Logistikmitarbeiter (ehrenamtlich)

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Das Niederländische Rote Kreuz hilft Menschen in Not, um die Ecke und in der Ferne, von Herzen und mit hochgekrempelten Ärmeln, dafür stehen wir. Wir tun dies mit vielen Freiwilligen, die jeden Tag arbeiten. Helden, die einen Schritt nach vorne machen, wenn es spannend wird. Die sich bei Bedarf ans Steuer legen, damit niemand in der Not allein ist. Als Logistik-Freiwilliger tragen Sie dazu bei, dass die richtigen Materialien zur richtigen Zeit am richtigen Ort sind, damit Ersthelfer alles haben, was sie brauchen. Was werden Sie tun? Als Rotes Kreuz Zeeland sind wir immer beschäftigt. Wir nehmen beispielsweise an Veranstaltungen teil und organisieren Schulungen. Diese Aktivitäten können nur fortgesetzt werden, wenn unsere Logistik in Ordnung ist. Freiwillige Logistiker sorgen nicht nur dafür, dass alle Materialien vorrätig und vorbereitet sind, sondern auch dafür, dass sie pünktlich geliefert werden und letztendlich am richtigen Ort im Lager landen. Dabei ist die Logistik einer der wichtigen Bestandteile. Als Logistikmitarbeiter stellen Sie sicher, dass bei Veranstaltungen und anderen Aktivitäten die angeforderten Materialien vorhanden sind. Du transportierst die Materialien und hilfst beim Aufbau der Verpflegungsstationen. Nach der Veranstaltung stellen Sie sicher, dass alle Materialien ins Lager zurückgebracht werden. Sie sind auch dafür verantwortlich, die Materialien vor Ort rechtzeitig zu prüfen und prüfen zu lassen. Bei Bedarf erbringen Sie Hand- und Spanndienste. Als Logistikmitarbeiter arbeiten Sie unter der Aufsicht des Logistik- und Transportkoordinators. Was verlangen wir von Ihnen? - Du bist enthusiastisch, genau und unabhängig - Sie sind flexibel einsetzbar, sowohl tagsüber als auch abends. Auch ein Einsatz zur Nothilfe ist möglich - Sie sind flexibel einsetzbar und passen sich weitgehend Ihrer eigenen Agenda an. Die aufgewendete Zeit hängt von der Hilfe und den Bemühungen in diesem Moment ab - Du bist gut im Organisieren, hast eine „Hands-on-Mentalität“ und die Fähigkeit dazu improvisieren - Sie sind mindestens im Besitz eines Führerscheins B und eines eigenen Transportmittels - Sie sind körperlich in der Lage, schwere Materialien zu heben und zu bewegen. - Erfahrung im Fahren mit Anhänger - Sie wohnen in Walcheren - Sie befürworten den Verhaltenskodex und die Grundprinzipien des Roten Kreuzes Was bieten wir an? Sinnvolle, herausfordernde und verantwortungsvolle ehrenamtliche Tätigkeit, in der Sie Ihre Qualitäten weiterentwickeln können. Die Möglichkeit, Erfahrungen in einer gesellschaftlich relevanten Organisation zu sammeln. Zufriedenheit und sichtbare Ergebnisse durch Ihren Beitrag. Nach Möglichkeit können Sie an Kursen und/oder Schulungen teilnehmen. Erstattung der angefallenen Kosten und Kilometer sowie versicherter Arbeiten durch das Rote Kreuz. Anwenden? Sind Sie begeistert, erkennen Sie sich im obigen Profil wieder und möchten sofort antworten? Nutzen Sie den Button „Jetzt bewerben“ oder senden Sie Ihre Motivation und einen kurzen Lebenslauf mit folgenden Angaben: „Logistikmitarbeiter“.

Regelmäßig
Weert, Venray, Venlo, Roermond, Gennep, Horst aan de Maas

Gast-Erste-Hilfe-Lehrer (ehrenamtlich)

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Das rote Kreuz Das Niederländische Rote Kreuz ist für Menschen in Not da, sowohl um die Ecke als auch in der Ferne. Wir helfen von ganzem Herzen und mit offenen Armen. Wir sorgen auch dafür, dass Menschen sich selbst helfen können und bringen ihnen bei, wie sie anderen helfen können. Damit in Zeiten der Not niemand allein steht. Das Rote Kreuz möchte mehr Kinder mit Erste-Hilfe-Informationen erreichen. Denn sie können bei Bedarf auch helfen, und sei es nur über den Anruf unter der 112! Zu diesem Zweck wurden barrierefreie Lehrmaterialien entwickelt, die von Rotkreuz-Freiwilligen im Gastunterricht besprochen werden. Für diese HILFE! Wir suchen für Ihren Gastunterricht im Bezirk Nord- und Mittel-Limburg Erste-Hilfe-Kenntnisse für: Ehrenamtlicher Erste-Hilfe-Gastunterricht +/- 10 Mal im Jahr, mit einer anderen Aktivität etwa 4 Mal im Jahr. Was werden Sie tun? Du gibst etwa 10 Mal im Jahr Erste-Hilfe-Gastunterricht für Kinder aus der Grundschule, dem Pfadfinder- oder Sportverein. Sie geben Gastunterricht von 1 oder 2 Stunden, vorzugsweise zusammen mit einem anderen Freiwilligen. Sie nutzen das faszinierende, interaktive Lehrmaterial des Roten Kreuzes und wenden es so an, dass die Kinder fasziniert sind und sich aktiv am Unterricht beteiligen. Sie erklären theoretische Sachverhalte verständlich, demonstrieren Erste-Hilfe-Maßnahmen und leiten Kinder an, diese Erste-Hilfe-Maßnahmen selbst durchzuführen. Sie werden Teil eines Teams von Bildungsfreiwilligen aus dem Bezirk Nord- und Mittel-Limburg. Macht es Ihnen Spaß, Kindern etwas beizubringen und Kontakte zu knüpfen? Dann würden wir uns freuen, mit Ihnen in Kontakt zu treten! Was bringst du? • Du hast Spaß an der Arbeit mit jungen Menschen und hast Spaß daran, vor einer Gruppe zu stehen • Sie verfügen über gute Kommunikations- und Sozialkompetenzen • Sie verfügen über ein Erste-Hilfe-Diplom oder sind bereit, eines zu erwerben • Sie haben eine Affinität zu Erster Hilfe und Kindererziehung • Sie sind bereit, Schulungen zu absolvieren und Feedback von anderen Freiwilligen zu geben und zu erhalten • Sie haben mindestens 10 Mal im Jahr Zeit, tagsüber Gastunterricht zu geben • Sie unterstützen die Grundprinzipien des Niederländischen Roten Kreuzes • Es reizt Sie, Botschafter des Roten Kreuzes zu sein Was bekommst du? • Die Möglichkeit, einen konkreten Beitrag zur Steigerung des Erste-Hilfe-Wissens, der Handlungsperspektiven und der Hilfsbereitschaft von Kindern im Bezirk Nord- und Mittel-Limburg zu leisten • Sie werden vom Roten Kreuz unterstützt und geschult. • Sie sammeln Erfahrung im Unterrichten von Kindern. • Eine wichtige Freiwilligenposition innerhalb einer begeisterten Freiwilligengruppe • Seien Sie Teil einer globalen Hilfsorganisation und eines nationalen Netzwerks • Nehmen Sie an inspirierenden Aktivitäten für Jugendliche teil • Der Einsatz erfolgt nach Ihren persönlichen Wünschen und Ihrer Verfügbarkeit Neben einem Freiwilligenvertrag bietet Ihnen das Rote Kreuz auch die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln, relevante Berufserfahrung zu sammeln und Schulungen zu absolvieren. Sie treffen sich mehrmals im Jahr mit anderen ehrenamtlichen Bildungsmitarbeitern aus dem Bezirk Nord- und Mittel-Limburg, um Erfahrungen auszutauschen, voneinander zu lernen und über die Entwicklungen innerhalb des Roten Kreuzes auf dem Laufenden zu bleiben. Während deiner ehrenamtlichen Tätigkeit beim Roten Kreuz bist du versichert und Fahrtkosten sowie Spesen werden erstattet. Interessiert? Folgen Sie Ihrem Herzen und handeln Sie jetzt! Wünschen Sie weitere Informationen? Bitte kontaktieren Sie uns. Wir nutzen Ihre Daten ausschließlich für dieses konkrete Bewerbungsverfahren. Wir hoffen, Sie bald kennenzulernen!

Regelmäßig
Horst aan de Maas, Gennep, Roermond, Venlo, Venray, Weert

Freiwilligenkommunikation

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Möchten Sie eine superspaßige ehrenamtliche Tätigkeit beim Roten Kreuz übernehmen? Als ehrenamtlicher Kommunikationshelfer für den Bezirk Nord- und Mittel-Limburg sind Sie der Kopf hinter der Kommunikation unserer lokalen Aktivitäten. Du bist ein Profi im Kontakteknüpfen und hast einen guten Stift? Dann lesen Sie weiter! Das rote Kreuz Das Niederländische Rote Kreuz ist für Menschen in Not da, sowohl um die Ecke als auch in der Ferne. Wir helfen von ganzem Herzen und mit offenen Armen. Wir sorgen auch dafür, dass Menschen sich selbst helfen können und bringen ihnen bei, wie sie anderen helfen können. Damit in der Not niemand allein steht. Was werden Sie tun? In dieser Rolle tragen Sie zur Sichtbarkeit des Roten Kreuzes und unserer Freiwilligen bei. Sie sind der Kopf hinter der Kommunikation, sowohl nach außen als auch nach innen. Eine Reihe von Aufgaben, die mit Ihrer Position verbunden sind: • Sie kommunizieren effektiv mit einem glatten Stift oder durch mündliche Kommunikation • Sie vermitteln die Botschaft des Roten Kreuzes klar und präzise • Du kümmerst dich um die interne und externe Kommunikation: Mal schreibst du Texte für die Website oder den Newsletter, mal postest du Nachrichten in sozialen Medien und bearbeitest Videoinhalte • Erstellen von Broschüren und Flyern • Sie arbeiten mit Fachleuten und Freiwilligen aus den verschiedenen Arbeitsbereichen des Bezirks Nord- und Mittel-Limburg zusammen. Was bringst du? Für die Stelle als Kommunikationsfreiwilliger suchen wir jemanden, der leicht Kontakte knüpft und fließend schreiben kann. Sie haben eine Vision zum Thema Kommunikation. Und weiter: • Sind Sie enthusiastisch, kreativ, unabhängig und proaktiv? • Sie beherrschen die niederländische Sprache hervorragend • Du verfügst über umfangreiche Kenntnisse im Bereich Social Media und Microsoft 365 • Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten und sind ergebnisorientiert • Sind Sie unternehmungslustig, enthusiastisch und selbstständig? • Verstehen Sie die Kommunikationskanäle zur Übermittlung unserer Botschaft? Was bekommst du? Es macht großen Spaß, sich für das Rote Kreuz zu engagieren. Es gibt Ihnen Zufriedenheit, es erweitert Ihr Netzwerk und Sie arbeiten mit den unterschiedlichsten Menschen zusammen, die mit Leidenschaft und Begeisterung arbeiten. Und das ist ansteckend! Darüber hinaus bieten wir: • Spaßige und interessante Freiwilligenarbeit, bei der Sie Ihre Qualitäten weiterentwickeln können • Die Möglichkeit, Erfahrungen in einer gesellschaftlich relevanten Organisation zu sammeln • Zufriedenheit und sichtbare Ergebnisse Ihres Beitrags • Die Möglichkeit, fast ausschließlich von zu Hause aus zu arbeiten. Interessiert? Folgen Sie Ihrem Herzen und handeln Sie jetzt! Wünschen Sie weitere Informationen? Bitte kontaktieren Sie uns. Wir nutzen Ihre Daten ausschließlich für dieses konkrete Bewerbungsverfahren. Wir hoffen, Sie bald kennenzulernen!

Regelmäßig
Eindhoven, Helmond, Valkenswaard, Best, Boxtel, Tilburg, Meierijstad

Mitarbeiter Rekrutierung & Auswahl (ehrenamtlich)

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Ohne ehrenamtliche Helfer kann das Rote Kreuz seinen Auftrag nicht erfüllen und deshalb sind wir ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Menschen, die uns bei all unseren Aktivitäten und Hilfeleistungen unterstützen. Das Freiwilligenmanagement der Region Süd ist unter anderem an der Rekrutierung und Auswahl neuer Freiwilliger beteiligt. Die Region Süd besteht aus 6 Bezirken in Zeeland, Brabant und Limburg. Helfen Sie dabei, noch mehr Menschen für die Freiwilligenarbeit in unserer Organisation zu begeistern? Möchten Sie bei der Gewinnung neuer Freiwilliger mithelfen? Werden Sie Rekrutierungs- und Auswahlmitarbeiter in unserem Team und lesen Sie weiter. Was werden Sie tun? Sie platzieren eingereichte Stellenausschreibungen auf den verschiedenen (Ehrenamts-)Jobbörsen in der Region. So stellen Sie sicher, dass unsere offenen Stellen auf den verschiedenen Kanälen, die wir aktuell nutzen, gut sichtbar sind. Sie haben die Freiheit, nach anderen Kanälen zu suchen, um die Personalbeschaffung noch erfolgreicher zu gestalten. Sie sind außerdem dafür verantwortlich, unsere Stellenübersicht aktuell zu halten, damit wir wissen, wo offene Stellen sind und welche Rückmeldungen wir erhalten haben. Sie behalten den Stichtag der offenen Stellen im Auge und sorgen dafür, dass offene Stellen bei Besetzung verlängert oder entfernt werden. Sie treffen eine erste Auswahl aus den eingehenden Antworten und leiten die Bewerber zum jeweiligen Bezirk. Was verlangen wir von Ihnen? - Sie können gut im Team arbeiten und sind versiert in der Verwaltung - Erfahrung mit der Personalbeschaffung über digitale Kanäle ist von Vorteil - Du bist genau und kannst selbstständig arbeiten - Sie beherrschen die niederländische Sprache gut - Sie sind bereit, sich für einen längeren Zeitraum beim Roten Kreuz zu engagieren - Sie befürworten den Verhaltenskodex und die Grundprinzipien des Roten Kreuzes Was bieten wir an? Eine unterhaltsame Freiwilligenposition, bei der Sie Ihre Qualitäten 4-6 Stunden pro Woche einsetzen können. Arbeiten Sie in einem begeisterten Team aus Fachleuten und Freiwilligen, in dem Sie Unterstützung von den Profis erhalten. Die Möglichkeit, Eigeninitiative zu zeigen. Eine flexible und unabhängige Stelle, bei der regelmäßige Beratungen vor Ort stattfinden und Sie auch von zu Hause aus arbeiten können. Teilnahme an Kursen über eine Online-Plattform. Erstattung der anfallenden Reisekosten und Sie sind während Ihrer Tätigkeit versichert. Interessiert? Möchten Sie einen Beitrag leisten und ist das wirklich etwas für Sie? Senden Sie Ihren Lebenslauf und Ihre Motivation über den Bewerbungsbutton: „Jetzt bewerben“ oder per E-Mail an [email protected]. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Lianne Rommers oder Jacqueline Penders über [email protected] Wir suchen neue Kollegen mit Talent und lassen uns nicht von kulturellem Hintergrund, körperlichen Einschränkungen, Geschlechtsidentität, religiösen Überzeugungen, Orientierung oder Alter leiten.

Regelmäßig
Tilburg

Projektmitarbeiter: Gut vorbereitet / ehrenamtlich

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Das Niederländische Rote Kreuz ist für Menschen in Not da. Sowohl um die Ecke als auch weit weg. Wir helfen von Herzen und mit hochgekrempelten Ärmeln. Wir sorgen auch dafür, dass Menschen sich selbst helfen können und bringen ihnen bei, wie sie anderen helfen können. Damit in der Not niemand allein steht. Um sich selbst oder anderen zu helfen, ist es wichtig, sich der Risiken bewusst zu werden. Risikobewusstsein kann auch dazu beitragen, Notfallsituationen zu verhindern. Und Vorbeugen ist natürlich besser als Heilen. Das Rote Kreuz hat Aktivitäten im Rahmen von „Well Prepared“ entwickelt und verfügt außerdem über eine Reihe von Bildungsprogrammen für Jugendliche. Denken Sie über Workshops darüber nach, wie Sie sich gut auf extreme Wetterbedingungen und Stromausfälle vorbereiten können. Was werden Sie tun? Sie koordinieren und moderieren eine Reihe von Aktivitäten pro Jahr. Als Projektmitarbeiter kontaktieren Sie relevante Organisationen zur Umsetzung der Aktivitäten. Sie binden diese Freiwilligen ein, indem Sie regelmäßige Treffen organisieren. Auch bei der Organisation der Aktivitäten spielen Sie eine wichtige Rolle. Dies alles tun Sie in enger Absprache mit dem Assistenzkoordinator und dem Projektträger des Sozialbereichs. Was verlangen wir von Ihnen: - gute soziale und kommunikative Fähigkeiten - Du kannst gut organisieren und bist ein Organisator - Du hast Spaß am Aufbau eines Netzwerks von Organisationen und Menschen - Sie leben in Mittel- und Westbrabant - die Absicht, sich für einen längeren Zeitraum beim Roten Kreuz zu engagieren - Sie unterstützen die Grundprinzipien und den Verhaltenskodex des Roten Kreuzes Was bieten wir an? Sinnvolle und verantwortungsvolle ehrenamtliche Tätigkeit, in der Du Deine Qualitäten weiterentwickeln kannst. Eine Gelegenheit, Erfahrungen in einer gesellschaftlich relevanten Organisation zu sammeln. Zusammenarbeit mit einem Team aus begeisterten Freiwilligen und Fachleuten. Inhaltliche Unterstützung. Die Möglichkeit, verschiedene Schulungen zu absolvieren. Erstattung der im Rahmen der Ausübung Ihrer Tätigkeit anfallenden (Reise-)Kosten und versicherten Arbeiten. Interessiert? Eine Nachricht schicken

Regelmäßig
Sittard-Geleen, Venray, Eindhoven, Boxtel, Tilburg

Freiwilliger, der familiäre Bindungen wiederherstellt

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Nicht wissen, wo dein Vater, deine Mutter, dein Bruder oder deine Schwester sind. Das ist jedes Jahr für Tausende von Menschen die harte Realität. Sie haben aufgrund eines Krieges, Konflikts, einer Naturkatastrophe oder einer Migration den Kontakt zu ihren Angehörigen verloren. Wo fängst du an zu suchen? Das Rote Kreuz hilft bei der Suche nach vermissten Angehörigen und der Wiederherstellung des Kontakts. Wir tun dies gemeinsam mit dem Internationalen Rotkreuzkomitee (IKRK) und allen nationalen Rotkreuz- und Rothalbmondgesellschaften. Mit Hilfe dieses Netzwerks können wir an vielen Orten der Welt eine Suche starten. Möchten Sie dabei helfen, eine Familie zu finden und Kontakte zu knüpfen? Dann ist diese Stelle bei Restoring Family Links (RFL) genau das Richtige für Sie! Was werden Sie tun? Als RFL-Freiwilliger empfangen Sie Hilfesuchende in einer Rotkreuz-Geschäftsstelle, führen Gespräche (mit oder ohne Dolmetscher) und füllen gemeinsam ein digitales (Tracing-)Formular aus. Sie informieren den Hilfesuchenden über die (Un-)Möglichkeiten der RFL-Dienste. Sie bieten ein offenes Ohr und ermutigen Hilfesuchende mithilfe von Suchtipps, selbst weiter zu suchen. Darüber hinaus halten Sie den Kontakt zu den Hilfesuchenden und den Fachleuten der Abteilung „Migration and Restoring Family Links“ über den Fortschritt einer Hilfeanfrage. Sie stellen sicher, dass die (Zwischen-)Ergebnisse des Hilfeersuchens zeitnah vorliegen. Darüber hinaus sind Sie für die Verwaltung von Untersuchungsanfragen im CRM-Registrierungssystem verantwortlich. Wer bist du? • Sie haben eine Affinität zu Hilfesuchenden mit unterschiedlichem Hintergrund und sind gut darin, Grenzen zu setzen. • Sie sind kommunikativ, geduldig und haben großes Einfühlungsvermögen. • Sie können gut im Team arbeiten, Feedback geben und annehmen. • Sie können geordnet und systematisch arbeiten und behalten den Überblick über sich ständig ändernde Informationen. Was erwarten wir? • Sie können gut mit einem Computer, dem Microsoft Office 365-Paket und dem Internet umgehen und sind vorzugsweise mit einem Registrierungssystem und/oder CRM vertraut. • Sie verfügen über gute Kenntnisse der niederländischen und englischen Sprache in Wort und Schrift, Kenntnisse einer dritten Sprache sind von Vorteil. • Sie sind reisebereit (insbesondere innerhalb der Region) und stehen mindestens ein Jahr lang für 4 bis 8 Stunden pro Woche, vorwiegend montags, zur Verfügung. Was bieten wir an? • Sinnvolle, lehrreiche und interessante Freiwilligenarbeit. • Schulung zur ordnungsgemäßen Ausführung der Arbeiten und uneingeschränkter Zugang zu einer Online-E-Learning-Plattform. • Ein leidenschaftliches Team aus Freiwilligen und Fachleuten, mit dem man zusammenarbeiten kann. • Ein angenehmes Arbeitsumfeld mit internationalem Charakter. • Reisekostenerstattung bei Bedarf auf Deklarationsbasis. • Für diese Position ist ein Führungszeugnis (VOG) erforderlich. Für Freiwillige des Roten Kreuzes ist dies kostenlos. Hintergrundinformation Wir sind alle vom Roten Kreuz. Gemeinsam sind wir ein globales Netzwerk von Menschen. Ein Kollektiv, das mit einem Ziel zusammenarbeitet: Menschen in Not zu helfen. Ohne Freiwillige ist das Rote Kreuz nichts. Als Freiwilliger bist du da, wenn es nötig ist, denn in Zeiten der Not steht niemand alleine da. Einer der ältesten Dienste des Roten Kreuzes weltweit ist Restoring Family Links (RFL). RFL fällt unter die Abteilung Migration und Wiederherstellung von Familienverbindungen und wird vom Büro der Vereinigung in Den Haag aus verwaltet. Im Land sind insgesamt sechs Freiwilligenteams im Einsatz: in Groningen, Arnheim, Amsterdam, Utrecht, Rotterdam und Eindhoven. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Freiwilligen für unser Team in Eindhoven, der zu diesem besonderen Dienst des Roten Kreuzes beitragen möchte. Das Team in Eindhoven arbeitet montags und führt einmal im Monat Aufnahmegespräche in Heerlen. Wir wollen die RFL-Dienste kontinuierlich verbessern, um den Hilfesuchenden bestmöglich zu betreuen. Wir suchen einen Freiwilligen, der offen für Veränderungen und Änderungen in der Stellenbeschreibung ist. Interessiert? Folgen Sie Ihrem Herzen und handeln Sie jetzt.

Regelmäßig
Tilburg

Inhaltsersteller (Freiwilliger)

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Du liebst alles, was mit Content und Social Media zu tun hat? Und ist es für Sie ein Sport, Menschen über verschiedene Kanäle zu erreichen? Das Rote Kreuz Zentral- und Westbrabant sucht einen Content-Ersteller für das Kommunikationsteam. Was werden Sie tun? Als Content-Ersteller sind Sie Experte für Inhalte und soziale Medien. Du arbeitest an sozialen Plattformen und Inhalten für unsere Website. Sie überlegen, wie wir unsere Zielgruppen am besten erreichen können. Wie können Sie potenzielle Kandidaten für eine ehrenamtliche Tätigkeit beim Roten Kreuz begeistern? Wie haben unsere eigenen Beiträge in letzter Zeit abgeschnitten? Sie verwenden diese Informationen, um neue Inhalte zu erstellen. Sie erstellen Inhalte über den Rotkreuzbezirk Mittel- und Westbrabant als Organisation, aber natürlich auch über unsere verschiedenen Aktivitäten. Was verlangen wir von Ihnen? Du bist immer auf der Suche nach tollen Geschichten unserer Ehrenamtlichen und Hilfesuchenden und weißt, wie du diese auf kreative Art und Weise in inspirierende Inhalte umwandelst. Du verstehst es, Menschen für das Rote Kreuz zu begeistern und für eine gute Verbindung zu unseren Ehrenamtlichen zu sorgen. Kurz gesagt: Sie: - erstellt und veröffentlicht einzigartige, inspirierende Inhalte in Texten und Bildern. Sie können in Zusammenarbeit mit Fotografen und Videofilmern neues Filmmaterial erstellen. - verwaltet zusammen mit den anderen Teammitgliedern den Inhaltskalender und die Social-Media-Kanäle des Bezirks Mittel- und Westbrabant. - Analysen der erzielten Ergebnisse. Was bieten wir Ihnen? Eine herausfordernde Position bei einer besonderen Organisation. Die Möglichkeit, Ihre Talente zu nutzen und weiterzuentwickeln. Du arbeitest mit anderen Freiwilligen im Kommunikationsteam und einer Fachkraft zusammen. Wir bieten unbegrenzte Online-Schulungen über GoodHabitz, eine Kilometerpauschale und versichern Ihnen, dass Sie während Ihres Einsatzes beim Roten Kreuz versichert sind. Interessiert? Sind Sie unser neuer Content-Ersteller? Klicken Sie dann auf die Schaltfläche „Jetzt bewerben“ oder senden Sie Ihren Lebenslauf mit Motivation an [email protected] Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Rohan Verheij, [email protected] Das Rote Kreuz sucht für eine Stelle Freiwillige mit Talent und hervorragenden Kompetenzen und orientiert sich dabei nicht an kulturellem Hintergrund, körperlichen Einschränkungen, Geschlechtsidentität, religiösen Überzeugungen, Orientierung oder Alter.

Regelmäßig
Horst aan de Maas, Gennep, Roermond, Venlo, Venray, Weert

Trainer(w) für das Heldin-Projekt gesucht

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Möchten Sie zum Selbstbewusstsein von Frauen beitragen, damit sie in einer Notsituation die Kontrolle übernehmen können und trauen? Haben Sie Erfahrung oder Affinität zur Durchführung von Schulungen oder fühlen Sie sich vor einer Gruppe wohl? Sind Sie kommunikationsstark? Dann bewerben Sie sich jetzt für die Stelle als ehrenamtlicher Heldentrainer beim Roten Kreuz Nord- und Mittel-Limburg! Was ist Heroine? Heldin ist ein Kurs für Frauen, denen es schwerfällt, in Notsituationen zu handeln. Während des Kurses trainieren die Teilnehmer nicht nur ganz gezielt ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse, sondern auch Selbstvertrauen, Entscheidungsfreudigkeit und effektive Kommunikation. Durch Heldin lernen die Frauen, mit verschiedenen, herausfordernden Situationen umzugehen und fühlen sich dadurch sicherer in Bezug auf ihre eigenen Fähigkeiten. Dadurch wissen sie nicht nur, was in einer Notsituation zu tun ist, sondern sie trauen sich auch zu handeln und bewahren Ruhe. Vorrang haben Frauen mit geringem Einkommen, die sich einen Privatkurs selbst nicht leisten können. Heldin besteht aus einzelnen Einführungsgesprächen und sieben Treffen à 2,5 Stunden, die alle von zwei ehrenamtlichen Heldin-Trainern geleitet werden. Wir organisieren dies in Zusammenarbeit mit Schulen, Gemeindezentren und anderen sozialen Organisationen. Für die Durchführung dieser Kurse sind wir derzeit auf der Suche nach Trainern! Was bieten wir an? Das Rote Kreuz bietet verschiedene Schulungen an, nämlich einen Erste-Hilfe-Kurs, einen Heroine-Einführungskurs, ein didaktisches Kompetenztraining und ein interkulturelles Kommunikationstraining. • Interview mit den anderen Trainern zum Wissensaustausch. • Sie engagieren sich in einem sozialen Projekt, das wichtig ist und für die Frauen im Kurs einen unmittelbaren Unterschied machen kann. • Sie können ein Netzwerk mit unseren Partnern im sozialen Bereich und mit anderen Trainern aufbauen. • Sie erhalten eine Reisekostenpauschale (maximal 75 Euro). Wer bist du? • Sie sprechen gut Niederländisch und haben Erfahrung oder Affinität zur Führung und Schulung dynamischer Gruppen. Oder Sie stellen sich ganz einfach vor eine Gruppe. • Sie haben Erfahrung oder Affinität zu Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund. • Sie verfügen über gute soziale und kommunikative Fähigkeiten und wissen, wie Sie mit den Studierenden in Kontakt treten können. Wie hoch ist Ihr Zeitaufwand? • Im Durchschnitt verbringen Trainer 30–35 Stunden pro Kursreihe mit dem Kurs, einschließlich Vorbereitung, Briefing, Einführungstreffen und Bewertung. • Wir gehen davon aus, dass Sie mindestens zwei Jahre lang mindestens zweimal im Jahr eine Kursreihe unterrichten können. • Vor dem Kurs erhalten Sie und Ihr Trainerkollege eine Einweisung im Büro des Roten Kreuzes in Geleen, wo Sie weitere Informationen über die Zusammensetzung der Gruppe, den Kursort und praktische Details erhalten. Sie erhalten auch die Kursmaterialien. • Vor Beginn der Kursreihe finden individuelle Einführungsgespräche (30 Minuten pro Teilnehmer) mit den Teilnehmern statt. Eine durchschnittliche Gruppe besteht aus 10 Teilnehmern. • Anschließend erfolgt eine Evaluation mit dem Trainerkollegen und Projektleiter Heldin. Weitere Informationen oder Anmeldung Sind Sie interessiert, möchten aber zunächst mehr wissen? Bitte kontaktieren Sie Susanne Bouten unter der Telefonnummer 084-8340022 oder per E-Mail an [email protected]. Wenn Sie sich anmelden möchten, senden Sie bitte Ihre Motivation und Ihren Lebenslauf an [email protected] und geben Sie dabei die freie Stelle Heldin an.

Regelmäßig
Weert, Venray, Venlo, Roermond, Gennep, Horst aan de Maas

Erste-Hilfe-Ausbilder (ehrenamtlich oder selbstständig)

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Begeistern Sie sich für Erste Hilfe? Und möchten Sie anderen beibringen, wie sie in Notsituationen helfen können? Dann ist der Ausbilder des Roten Kreuzes genau das Richtige für Sie! Im Bezirk Nord- und Mittel-Limburg besteht die Möglichkeit, Freiwillige an verschiedenen Standorten zu unterrichten: Horst aan de Maas, Maasduinen, Roermond, Venlo, Venray und Weert. Der Erste-Hilfe-Unterricht findet an wechselnden Tagen statt. Wir sind auf der Suche nach engagierten Erste-Hilfe-Ausbildern (sowohl ehrenamtlich als auch selbstständig), die ihr Wissen in Erster Hilfe gerne an andere weitergeben möchten. Was verlangen wir von Ihnen? - Sie sind im Besitz eines gültigen Zertifikats des Roten Kreuzes für Fortgeschrittene Erste Hilfe bei Babys, Kindern und Erwachsenen (Kurscodes: EH4300, EH4310P oder EH4310, EH4300H) - Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten - Sie sind bereit, eine (Zusatz-)Ausbildung beim Roten Kreuz zu absolvieren - Du genießt es, vor einer Gruppe zu stehen - Sie haben ausreichend Zeit zur Verfügung Was bieten wir Ihnen? - Wenn Sie noch kein Diplom als Erste-Hilfe-Lehrer haben, können Sie die Ausbildung beim Roten Kreuz absolvieren; - Sinnvolle, soziale, gesellschaftlich relevante und verantwortungsvolle Arbeit; - Ein gutes Gefühl, weil Sie einen Beitrag zur Arbeit des Roten Kreuzes leisten; - Verschiedene Schulungen und unbegrenzter Zugang zur Online-E-Learning-Plattform GoodHabitz - Zusammenarbeit mit einem Team aus begeisterten Freiwilligen und Fachleuten. Interessiert? Senden Sie Ihren Lebenslauf per E-Mail an [email protected] oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Bewerbung“. Möchten Sie mehr wissen? Bitte kontaktieren Sie uns unter [email protected].

Regelmäßig
's-Hertogenbosch, Meierijstad, Oss

Logistikmitarbeiter (ehrenamtlich)

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Stellen Sie sicher, dass bei Veranstaltungen alles läuft, rollt und präsent ist? Das Rote Kreuz Brabant-Noord leistet bei rund 200 Veranstaltungen pro Jahr Hilfe. Für diese Hilfe wird ein Hilfsposten des Roten Kreuzes eingerichtet und ausreichend Erste-Hilfe-Materialien sollten vorhanden sein. Um dies zu erreichen, wird derzeit ein Logistikteam aufgebaut. Brabant Nord besteht aus drei Standorten: 's-Hertogenbosch und Umgebung, Nordostbrabant und Meierijstad-Boxtel-Boekel. Das Materiallager befindet sich am MBB-Standort (in Veghel). Was werden Sie tun? Als Logistik-Freiwilliger stellen Sie mit Ihrem Team sicher, dass bei Veranstaltungen die gewünschten Materialien zur Verfügung stehen. Du transportierst die Materialien und hilfst beim Aufbau der Verpflegungsstationen. Nach der Veranstaltung stellen Sie sicher, dass alle Materialien ins Lager zurückgebracht werden. Sie leisten Hilfe, wo es nötig ist. Das Team ist auch mitverantwortlich dafür, die Materialien und Fahrräder der Abteilung rechtzeitig zu überprüfen und überprüfen zu lassen. Das Logistikteam arbeitet unter der Leitung des Event Assistance Coordinators. Was bringst du? - Begeisterung und Engagement für Freiwillige und das Rote Kreuz - Du bist ein praktischer Macher - Sie sind bereit, sich mit den notwendigen Richtlinien und Sicherheitsvorschriften auseinanderzusetzen - Gute körperliche Verfassung - Vorzugsweise Logistikhintergrund - Ein Führerschein B, ein Führerschein BE wünschenswert - Du bist ca. 4-6 Stunden pro Woche verfügbar, insbesondere am Wochenende. Was bekommst du? Eine herausfordernde ehrenamtliche Tätigkeit, bei der Sie teilweise für die Logistik des Roten Kreuzes Brabant-Noord verantwortlich sind. Arbeiten in einem enthusiastischen Team von ehrenamtlichen Kollegen. Sie können kostenlos an einem Erste-Hilfe-Training teilnehmen und haben Zugang zu Online-Kursen von GoodHabitz. Im Bezirk werden regelmäßig gesellige Zusammenkünfte organisiert. Darüber hinaus werden Ihnen anfallende (Reise-)Kosten erstattet und Sie sind während Ihrer Tätigkeit versichert. Interessiert? Bist du interessiert? Antworten Sie über den Bewerbungsbutton oder senden Sie eine E-Mail mit Motivation und Lebenslauf mit folgenden Angaben: Logistikmitarbeiter an [email protected] Wenn Sie zunächst weitere Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an Johan van Doesburg, Logistikkoordinator, über [email protected]. Sie können den Bezirk auch unter 085-0645749 anrufen. Vielfalt und Chancengleichheit: Das finden wir sehr wichtig. Deshalb freuen wir uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie unseren Wünschen entsprechen. Unabhängig von Ihrer Herkunft, Ihrem Geschlecht, Ihrer Behinderung, Ihrer sexuellen Orientierung, Ihrer Religion/Weltanschauung oder Ihrem Alter.

Regelmäßig

Andere haben auch angesehen

Horst aan de Maas, Gennep, Roermond, Venlo, Venray, Weert

Freiwilligenkommunikation

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Möchten Sie eine superspaßige ehrenamtliche Tätigkeit beim Roten Kreuz übernehmen? Als ehrenamtlicher Kommunikationshelfer für den Bezirk Nord- und Mittel-Limburg sind Sie der Kopf hinter der Kommunikation unserer lokalen Aktivitäten. Du bist ein Profi im Kontakteknüpfen und hast einen guten Stift? Dann lesen Sie weiter! Das rote Kreuz Das Niederländische Rote Kreuz ist für Menschen in Not da, sowohl um die Ecke als auch in der Ferne. Wir helfen von ganzem Herzen und mit offenen Armen. Wir sorgen auch dafür, dass Menschen sich selbst helfen können und bringen ihnen bei, wie sie anderen helfen können. Damit in der Not niemand allein steht. Was werden Sie tun? In dieser Rolle tragen Sie zur Sichtbarkeit des Roten Kreuzes und unserer Freiwilligen bei. Sie sind der Kopf hinter der Kommunikation, sowohl nach außen als auch nach innen. Eine Reihe von Aufgaben, die mit Ihrer Position verbunden sind: • Sie kommunizieren effektiv mit einem glatten Stift oder durch mündliche Kommunikation • Sie vermitteln die Botschaft des Roten Kreuzes klar und präzise • Du kümmerst dich um die interne und externe Kommunikation: Mal schreibst du Texte für die Website oder den Newsletter, mal postest du Nachrichten in sozialen Medien und bearbeitest Videoinhalte • Erstellen von Broschüren und Flyern • Sie arbeiten mit Fachleuten und Freiwilligen aus den verschiedenen Arbeitsbereichen des Bezirks Nord- und Mittel-Limburg zusammen. Was bringst du? Für die Stelle als Kommunikationsfreiwilliger suchen wir jemanden, der leicht Kontakte knüpft und fließend schreiben kann. Sie haben eine Vision zum Thema Kommunikation. Und weiter: • Sind Sie enthusiastisch, kreativ, unabhängig und proaktiv? • Sie beherrschen die niederländische Sprache hervorragend • Du verfügst über umfangreiche Kenntnisse im Bereich Social Media und Microsoft 365 • Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten und sind ergebnisorientiert • Sind Sie unternehmungslustig, enthusiastisch und selbstständig? • Verstehen Sie die Kommunikationskanäle zur Übermittlung unserer Botschaft? Was bekommst du? Es macht großen Spaß, sich für das Rote Kreuz zu engagieren. Es gibt Ihnen Zufriedenheit, es erweitert Ihr Netzwerk und Sie arbeiten mit den unterschiedlichsten Menschen zusammen, die mit Leidenschaft und Begeisterung arbeiten. Und das ist ansteckend! Darüber hinaus bieten wir: • Spaßige und interessante Freiwilligenarbeit, bei der Sie Ihre Qualitäten weiterentwickeln können • Die Möglichkeit, Erfahrungen in einer gesellschaftlich relevanten Organisation zu sammeln • Zufriedenheit und sichtbare Ergebnisse Ihres Beitrags • Die Möglichkeit, fast ausschließlich von zu Hause aus zu arbeiten. Interessiert? Folgen Sie Ihrem Herzen und handeln Sie jetzt! Wünschen Sie weitere Informationen? Bitte kontaktieren Sie uns. Wir nutzen Ihre Daten ausschließlich für dieses konkrete Bewerbungsverfahren. Wir hoffen, Sie bald kennenzulernen!

Regelmäßig
Horst aan de Maas, Gennep, Roermond, Venlo, Venray, Weert

Trainer(w) für das Heldin-Projekt gesucht

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Möchten Sie zum Selbstbewusstsein von Frauen beitragen, damit sie in einer Notsituation die Kontrolle übernehmen können und trauen? Haben Sie Erfahrung oder Affinität zur Durchführung von Schulungen oder fühlen Sie sich vor einer Gruppe wohl? Sind Sie kommunikationsstark? Dann bewerben Sie sich jetzt für die Stelle als ehrenamtlicher Heldentrainer beim Roten Kreuz Nord- und Mittel-Limburg! Was ist Heroine? Heldin ist ein Kurs für Frauen, denen es schwerfällt, in Notsituationen zu handeln. Während des Kurses trainieren die Teilnehmer nicht nur ganz gezielt ihre Erste-Hilfe-Kenntnisse, sondern auch Selbstvertrauen, Entscheidungsfreudigkeit und effektive Kommunikation. Durch Heldin lernen die Frauen, mit verschiedenen, herausfordernden Situationen umzugehen und fühlen sich dadurch sicherer in Bezug auf ihre eigenen Fähigkeiten. Dadurch wissen sie nicht nur, was in einer Notsituation zu tun ist, sondern sie trauen sich auch zu handeln und bewahren Ruhe. Vorrang haben Frauen mit geringem Einkommen, die sich einen Privatkurs selbst nicht leisten können. Heldin besteht aus einzelnen Einführungsgesprächen und sieben Treffen à 2,5 Stunden, die alle von zwei ehrenamtlichen Heldin-Trainern geleitet werden. Wir organisieren dies in Zusammenarbeit mit Schulen, Gemeindezentren und anderen sozialen Organisationen. Für die Durchführung dieser Kurse sind wir derzeit auf der Suche nach Trainern! Was bieten wir an? Das Rote Kreuz bietet verschiedene Schulungen an, nämlich einen Erste-Hilfe-Kurs, einen Heroine-Einführungskurs, ein didaktisches Kompetenztraining und ein interkulturelles Kommunikationstraining. • Interview mit den anderen Trainern zum Wissensaustausch. • Sie engagieren sich in einem sozialen Projekt, das wichtig ist und für die Frauen im Kurs einen unmittelbaren Unterschied machen kann. • Sie können ein Netzwerk mit unseren Partnern im sozialen Bereich und mit anderen Trainern aufbauen. • Sie erhalten eine Reisekostenpauschale (maximal 75 Euro). Wer bist du? • Sie sprechen gut Niederländisch und haben Erfahrung oder Affinität zur Führung und Schulung dynamischer Gruppen. Oder Sie stellen sich ganz einfach vor eine Gruppe. • Sie haben Erfahrung oder Affinität zu Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund. • Sie verfügen über gute soziale und kommunikative Fähigkeiten und wissen, wie Sie mit den Studierenden in Kontakt treten können. Wie hoch ist Ihr Zeitaufwand? • Im Durchschnitt verbringen Trainer 30–35 Stunden pro Kursreihe mit dem Kurs, einschließlich Vorbereitung, Briefing, Einführungstreffen und Bewertung. • Wir gehen davon aus, dass Sie mindestens zwei Jahre lang mindestens zweimal im Jahr eine Kursreihe unterrichten können. • Vor dem Kurs erhalten Sie und Ihr Trainerkollege eine Einweisung im Büro des Roten Kreuzes in Geleen, wo Sie weitere Informationen über die Zusammensetzung der Gruppe, den Kursort und praktische Details erhalten. Sie erhalten auch die Kursmaterialien. • Vor Beginn der Kursreihe finden individuelle Einführungsgespräche (30 Minuten pro Teilnehmer) mit den Teilnehmern statt. Eine durchschnittliche Gruppe besteht aus 10 Teilnehmern. • Anschließend erfolgt eine Evaluation mit dem Trainerkollegen und Projektleiter Heldin. Weitere Informationen oder Anmeldung Sind Sie interessiert, möchten aber zunächst mehr wissen? Bitte kontaktieren Sie Susanne Bouten unter der Telefonnummer 084-8340022 oder per E-Mail an [email protected]. Wenn Sie sich anmelden möchten, senden Sie bitte Ihre Motivation und Ihren Lebenslauf an [email protected] und geben Sie dabei die freie Stelle Heldin an.

Regelmäßig
Weert, Venray, Venlo, Roermond, Gennep, Horst aan de Maas

Gast-Erste-Hilfe-Lehrer (ehrenamtlich)

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Das rote Kreuz Das Niederländische Rote Kreuz ist für Menschen in Not da, sowohl um die Ecke als auch in der Ferne. Wir helfen von ganzem Herzen und mit offenen Armen. Wir sorgen auch dafür, dass Menschen sich selbst helfen können und bringen ihnen bei, wie sie anderen helfen können. Damit in Zeiten der Not niemand allein steht. Das Rote Kreuz möchte mehr Kinder mit Erste-Hilfe-Informationen erreichen. Denn sie können bei Bedarf auch helfen, und sei es nur über den Anruf unter der 112! Zu diesem Zweck wurden barrierefreie Lehrmaterialien entwickelt, die von Rotkreuz-Freiwilligen im Gastunterricht besprochen werden. Für diese HILFE! Wir suchen für Ihren Gastunterricht im Bezirk Nord- und Mittel-Limburg Erste-Hilfe-Kenntnisse für: Ehrenamtlicher Erste-Hilfe-Gastunterricht +/- 10 Mal im Jahr, mit einer anderen Aktivität etwa 4 Mal im Jahr. Was werden Sie tun? Du gibst etwa 10 Mal im Jahr Erste-Hilfe-Gastunterricht für Kinder aus der Grundschule, dem Pfadfinder- oder Sportverein. Sie geben Gastunterricht von 1 oder 2 Stunden, vorzugsweise zusammen mit einem anderen Freiwilligen. Sie nutzen das faszinierende, interaktive Lehrmaterial des Roten Kreuzes und wenden es so an, dass die Kinder fasziniert sind und sich aktiv am Unterricht beteiligen. Sie erklären theoretische Sachverhalte verständlich, demonstrieren Erste-Hilfe-Maßnahmen und leiten Kinder an, diese Erste-Hilfe-Maßnahmen selbst durchzuführen. Sie werden Teil eines Teams von Bildungsfreiwilligen aus dem Bezirk Nord- und Mittel-Limburg. Macht es Ihnen Spaß, Kindern etwas beizubringen und Kontakte zu knüpfen? Dann würden wir uns freuen, mit Ihnen in Kontakt zu treten! Was bringst du? • Du hast Spaß an der Arbeit mit jungen Menschen und hast Spaß daran, vor einer Gruppe zu stehen • Sie verfügen über gute Kommunikations- und Sozialkompetenzen • Sie verfügen über ein Erste-Hilfe-Diplom oder sind bereit, eines zu erwerben • Sie haben eine Affinität zu Erster Hilfe und Kindererziehung • Sie sind bereit, Schulungen zu absolvieren und Feedback von anderen Freiwilligen zu geben und zu erhalten • Sie haben mindestens 10 Mal im Jahr Zeit, tagsüber Gastunterricht zu geben • Sie unterstützen die Grundprinzipien des Niederländischen Roten Kreuzes • Es reizt Sie, Botschafter des Roten Kreuzes zu sein Was bekommst du? • Die Möglichkeit, einen konkreten Beitrag zur Steigerung des Erste-Hilfe-Wissens, der Handlungsperspektiven und der Hilfsbereitschaft von Kindern im Bezirk Nord- und Mittel-Limburg zu leisten • Sie werden vom Roten Kreuz unterstützt und geschult. • Sie sammeln Erfahrung im Unterrichten von Kindern. • Eine wichtige Freiwilligenposition innerhalb einer begeisterten Freiwilligengruppe • Seien Sie Teil einer globalen Hilfsorganisation und eines nationalen Netzwerks • Nehmen Sie an inspirierenden Aktivitäten für Jugendliche teil • Der Einsatz erfolgt nach Ihren persönlichen Wünschen und Ihrer Verfügbarkeit Neben einem Freiwilligenvertrag bietet Ihnen das Rote Kreuz auch die Möglichkeit, sich weiterzuentwickeln, relevante Berufserfahrung zu sammeln und Schulungen zu absolvieren. Sie treffen sich mehrmals im Jahr mit anderen ehrenamtlichen Bildungsmitarbeitern aus dem Bezirk Nord- und Mittel-Limburg, um Erfahrungen auszutauschen, voneinander zu lernen und über die Entwicklungen innerhalb des Roten Kreuzes auf dem Laufenden zu bleiben. Während deiner ehrenamtlichen Tätigkeit beim Roten Kreuz bist du versichert und Fahrtkosten sowie Spesen werden erstattet. Interessiert? Folgen Sie Ihrem Herzen und handeln Sie jetzt! Wünschen Sie weitere Informationen? Bitte kontaktieren Sie uns. Wir nutzen Ihre Daten ausschließlich für dieses konkrete Bewerbungsverfahren. Wir hoffen, Sie bald kennenzulernen!

Regelmäßig
Weert, Venray, Venlo, Roermond, Gennep, Horst aan de Maas

Erste-Hilfe-Ausbilder (ehrenamtlich oder selbstständig)

Rode Kruis Regio Zuid - (Brabant / Zeeland / Limburg)

Begeistern Sie sich für Erste Hilfe? Und möchten Sie anderen beibringen, wie sie in Notsituationen helfen können? Dann ist der Ausbilder des Roten Kreuzes genau das Richtige für Sie! Im Bezirk Nord- und Mittel-Limburg besteht die Möglichkeit, Freiwillige an verschiedenen Standorten zu unterrichten: Horst aan de Maas, Maasduinen, Roermond, Venlo, Venray und Weert. Der Erste-Hilfe-Unterricht findet an wechselnden Tagen statt. Wir sind auf der Suche nach engagierten Erste-Hilfe-Ausbildern (sowohl ehrenamtlich als auch selbstständig), die ihr Wissen in Erster Hilfe gerne an andere weitergeben möchten. Was verlangen wir von Ihnen? - Sie sind im Besitz eines gültigen Zertifikats des Roten Kreuzes für Fortgeschrittene Erste Hilfe bei Babys, Kindern und Erwachsenen (Kurscodes: EH4300, EH4310P oder EH4310, EH4300H) - Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten - Sie sind bereit, eine (Zusatz-)Ausbildung beim Roten Kreuz zu absolvieren - Du genießt es, vor einer Gruppe zu stehen - Sie haben ausreichend Zeit zur Verfügung Was bieten wir Ihnen? - Wenn Sie noch kein Diplom als Erste-Hilfe-Lehrer haben, können Sie die Ausbildung beim Roten Kreuz absolvieren; - Sinnvolle, soziale, gesellschaftlich relevante und verantwortungsvolle Arbeit; - Ein gutes Gefühl, weil Sie einen Beitrag zur Arbeit des Roten Kreuzes leisten; - Verschiedene Schulungen und unbegrenzter Zugang zur Online-E-Learning-Plattform GoodHabitz - Zusammenarbeit mit einem Team aus begeisterten Freiwilligen und Fachleuten. Interessiert? Senden Sie Ihren Lebenslauf per E-Mail an [email protected] oder klicken Sie auf die Schaltfläche „Bewerbung“. Möchten Sie mehr wissen? Bitte kontaktieren Sie uns unter [email protected].

Regelmäßig
Gulpen-Wittem, Vaals, Valkenburg aan de Geul, Beesel, Echt-Susteren, Maasgouw, Venlo, Roerdalen, Weert, Stein, Roermond

Buddy gesucht für Buddyzorg Limburg!

Buddyzorg Limburg

Du möchtest etwas aus deinem Talent machen und hast ein paar Stunden in der Woche Zeit für jemand anderen? Dann werde Kumpel! Ihre begeisterten Kollegen freuen sich auf Sie! Als Buddy bieten Sie chronisch oder schwer körperlich kranken Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in der häuslichen Situation oder an Adipositas leidenden Kindern und Jugendlichen, die auf dem Weg zu einer gesunden Lebensweise sind, sozial-emotionale Unterstützung. Wir bezeichnen unsere Kunden als „Buddies“. Du begleitest deinen Buddy für einige Stunden pro Woche für einen bestimmten Zeitraum. Die Beratung zielt auf die Verarbeitung und Bewältigung von Krankheit und/oder starkem Übergewicht ab. Die eigenen Stärken und Möglichkeiten des Buddys zu finden, steht im Vordergrund. Sie erhalten eine Einarbeitung und werden von einem Arbeitsvorgesetzten betreut. Sie sind Teil einer begeisterten Gruppe von Freunden. Die Organisation beantragt ein Führungszeugnis. Es bietet verschiedene Erleichterungen, darunter eine Reise- und Spesenpauschale. Immer noch im Zweifel? Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Informationen! Anforderungen/Kenntnisse/Fähigkeiten Du willst jemand anderem etwas bedeuten. Sie nehmen aktiv an Berufsberatungen und Schulungsveranstaltungen teil. Eine spezielle Ausbildung ist nicht erforderlich, aber Sie sind bereit, Neues zu lernen und sind offen für die Meinungen anderer. Du bist mindestens 18 Jahre alt und für einige Stunden pro Woche verfügbar.

Regelmäßig
Horst aan de Maas

Freiwilliger Demenzkranker

Proteion Welzijn

Persönliche Betreuung durch einen Ehrenamtlichen Proteion kümmert sich ehrenamtlich um schutzbedürftige Bürger, damit diese bestmöglich am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Besuchen Sie gerne jemanden, der viel allein ist? Das kann wirklich einen großen Unterschied im Leben eines Menschen machen. Sie werden merken, wie sich jemand unter der Woche auf diesen Nachmittag freut. Es sind die kleinen Dinge, die zählen. Sie machen den Unterschied!

Regelmäßig
Hilversum, De Wolden, Groningen, Leeuwarden, Opsterland, Zwolle, Apeldoorn, Barneveld, Ede, Nijmegen, Arnhem, Amersfoort, Utrecht, Zeist, Nieuwegein, Krimpenerwaard, Rotterdam, Delft, Rijswijk, 's-Gravenhage, Leiden, Amsterdam, Gouda, Zaanstad, Alkmaar, Breda, Valkenswaard, Eindhoven, Middelburg, Venlo, Helmond, Roermond, Heerlen, Laarbeek, Maastricht

Freiwillige/Fachkräfte Lateinamerika

WereldOuders

Möchten Sie ein Jahr lang in Lateinamerika in Ihrem eigenen Beruf arbeiten? WereldOuders ist Teil einer großen internationalen Organisation und bietet Hilfe für Kinder, Jugendliche und Familien in neun Ländern Lateinamerikas. Wir sind immer auf der Suche nach jungen Berufstätigen, die sich für mindestens ein Jahr in einem unserer neun Projektländer ehrenamtlich in ihrem eigenen Bereich engagieren möchten. Unsere Programme werden von lokalen Mitarbeitern unserer Partnerorganisation NPH geleitet. Ein Jahr lang erhalten Sie Unterkunft und Verpflegung, eine kleine Aufwandsentschädigung (ca. 100 USD pro Monat) und wir übernehmen die gesamten Versicherungskosten. Sie bezahlen die Reise selbst. Wir sind in Honduras, El Salvador, Guatemala, Mexiko, Nicaragua, der Dominikanischen Republik, Haiti, Bolivien und Peru ansässig. Im Rahmen der Programme wird für die Grundbedürfnisse der Kinder wie Unterkunft, Ernährung und Bildung gesorgt. Freiwillige werden für weitere Einrichtungen wie Kreativtherapie, Krankenpflege, Physiotherapie, Heilpädagogik, Logopädie und als Lehrer (Englisch, Musik, Gymnastik) eingesetzt. Wir haben auch immer wieder Stellen zu besetzen, bei denen Sie lokale Mitarbeiter in administrativer Funktion unterstützen. Schauen Sie auf unserer Website nach offenen Stellen. Bedingungen: - eine abgeschlossene einschlägige Ausbildung - Verfügbarkeit von mindestens einem Jahr (unter bestimmten Voraussetzungen auch ein kürzerer Zeitraum möglich) - Alter von mindestens 21 Jahren - Dass Sie Spanisch sprechen oder es lernen möchten, bevor Sie Ihre Stelle antreten. - Du liebst Kinder. Sie können im Januar oder Juli eines jeden Jahres beginnen. Weitere Informationen und offene Stellen finden Sie auf der Website von WereldOuders: https://www.wereldouders.nl/help-mee/help-met-tijd/word-volunteer/

Regelmäßig
Horst aan de Maas

Freiwilliger zu Besuch

Proteion Welzijn

Persönliche Betreuung durch einen Ehrenamtlichen Proteion kümmert sich ehrenamtlich um schutzbedürftige Bürger, damit diese bestmöglich am gesellschaftlichen Leben teilhaben können. Besuchen Sie gerne jemanden, der viel allein ist? Das kann wirklich einen großen Unterschied im Leben eines Menschen machen. Sie werden merken, wie sich jemand unter der Woche auf diesen Nachmittag freut. Es sind die kleinen Dinge, die zählen. Sie machen den Unterschied!

Regelmäßig
Horst aan de Maas

Freiwillige(r) gesucht Fahrradwerkstatt

Rendiz

Unser Loods ist ein Ort, an dem Sie für Tagesaktivitäten, Hilfe bei der Arbeitssuche, Sprachunterricht oder zum Kennenlernen willkommen sind. Wir sind für alle aus Horst aan de Maas da, die Folgendes brauchen: - Gesellschaft - Eine sinnvolle Tagesbeschäftigung - Unterstützung bei der (Suche) Arbeit. Eine der von uns angebotenen arbeitsbezogenen Tätigkeiten ist die Mitarbeit in der Fahrradwerkstatt. Die Fahrräder werden in der Fahrradwerkstatt repariert oder aufgearbeitet. Wir suchen Freiwillige, die uns bei der Fahrradwerkstatt unterstützen möchten. Bist du jemand, der: - Affinität zum Reparieren/Instandsetzen von Fahrrädern; - der den Teilnehmern eines Fahrradworkshops gerne Anleitung und Unterstützung bietet; - Sind Sie am Dienstagmorgen/-nachmittag oder Donnerstagmorgen/-nachmittag verfügbar (andere Tage nach Absprache) Dann suchen wir dich! Fühlen Sie sich angesprochen oder möchten Sie mehr erfahren, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wenn es Ihnen gefällt, Sie es aber zuerst erleben möchten, können Sie jederzeit vorbeikommen und es sich ansehen oder einen Tag lang mitmachen.

Regelmäßig
Weert

Freiwilligenclub für Behinderte

PSW Vrije Tijd

Jeden Mittwochabend organisiert PSW Vrije Tijd von 19:00 bis 22:00 Uhr einen Clubabend für Menschen mit geistiger Behinderung. Die organisierten Aktivitäten sind sehr vielfältig, wie zum Beispiel Basteln, Knabbern, Musikabende, Besuche im Schützenverein, Spiele, Themenabende usw. Der Verein wird von Freiwilligen geleitet, die von einem professionellen Team von PSW Vrije Tijd unterstützt werden. Gemeinsam mit den anderen Freiwilligen erstellen Sie das Programm und setzen es um. Ziel des Clubs ist es, den Teilnehmern (30) einen angenehmen Abend zu bereiten.

Regelmäßig
Jugendliche