Loes und ihre Helden

Loes und ihre Helden Loes wurde durch GOvoorelkaar sehr gut bei der Arbeit in ihrem Haus geholfen. „Das sind Männerschätze!“, sagt sie. "Da mein Sohn keine Zeit hatte, mir bei den Gelegenheitsarbeiten in meinem Haus zu helfen, rief ich GOvoorelkaar an. Ben antwortete und er kam sofort. Eine Woche später war alles aufgelegt. Er hat mir auch geholfen, die Hecke zu schneiden. Als mein Sohn später zu Besuch kam, war das erste, was er sagte, „Mama, wer hat das Bild aufgehängt?!“, und ich zeigte stolz, was Ben für mich getan hatte. Stolz zeigte ich, was Ben geleistet hatte Später rief ich GOvoorelkaar an und fragte, ob jemand kommen und Deckenleuchten aufstellen möchte. Hans sah meinen Anruf und reagierte sofort. Augenblicke später kam er vollgepackt mit vielen Werkzeugen zu mir. Nun, dieser Job war nicht nichts! Hans hat sehr hart gearbeitet, er hat sich eine gute Tasse Kaffee verdient. Aber er war noch nicht fertig. Ein Schrank musste abgeholt und zusammengebaut werden, und ich fragte Hans, ob er mir dabei helfen könne. Er wisse nicht, ob er kurzfristig Zeit habe. Aber zwei Tage später klingelte es plötzlich an der Haustür und schon war er da! Ich bin immer noch so dankbar! Ich bin diesen beiden Schätzen der Männer immer noch sehr dankbar. Es ist erstaunlich, wie schnell und kompetent sie mir geholfen haben. Es war immer sehr angenehm beim Kaffee backen. Ich möchte sie ins Rampenlicht stellen, ich finde es etwas ganz Besonderes, dass sie mir so gut geholfen haben." Teile diese Geschichten und inspiriere andere, ebenfalls zu helfen! Facebook Twitter LinkedIn Whatsapp Forward

Lesen Sie die Geschichte

Inspiriert...?

Anmelden

Mehr Inspiration?

Alle Geschichten anzeigen